PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse

Spin & Goal


Um bei Spin & Goal groß zu gewinnen, solltest du an deinen Spin & Go-Skills arbeiten. Und nur für kurze Zeit vergeben wir außerdem kostenlose $5 Spin & Goal-Tickets.

Mehr sehen
See less

Bonus Whoring

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Bonus Whoring

    Bin mir nicht sicher, ob das Thema hier richtig ist; ansonsten halt verschieben.

    Zum Thema:
    Bin kürzlich bei meinen Internet-Poker-Recherchen über dieses Thema und ein paar entsprechende Seiten gestolpert.

    Betreibt das jemand von Euch ernsthaft und mit System? Lohnt das wirklich, wie viele weismachen wollen?
    Falls ja, wie geht Ihr das an?
    Kennt jemand Tipps und Tricks dazu?
    Hat jemand gute Links?
    Was meint Ihr grundsätzlich zu dem Thema?

    Dann mal her mit den Posts!

  • #2
    Hm, spannendes Thema, mit dem ich mich schon eine Weile nicht mehr intensiv beschäftigt habe, weil ich mich dem Unterfangen Supernova zu werden gut pokermäßig eingebunden war (dauert auch ne Weile bis man das packt, insbesondere dann wenn man 1/2, 2/4 und 3/6 Fullring Table grindet).

    Die richtig goldenen Zeiten sind vorerst vorbei, die Zeiten in denen Party und seine Skins monatlich die 150$er Boni rauswarf und das Crypto Netzwerk noch nicht die Spielerqualität des 50k Horse Events auf der WSOP hatte. B2B sind auch nicht mehr was sie mal waren, wobei es auch dort noch den einen oder anderen spielbaren gibt (wenn man NL gut beherrscht).
    Last edited by NerdSuperfly; 13-08-2007, 11:36.

    Comment


    • #3
      ich hab zu Beginn meiner Echtgeldpokerzeit (Januar 2006) meine BR ganz gut mit Boni gepushed. Von Rakeback hatte ich keinen Plan. Aber die Ongame Skins Boni waren selbst auf kleinen Leveln wie NL10 oder Pl15 super easy abzuspielen und nach 2-3 Tagen Multitablen war man um ein paar 100$ reicher. Gleiches galt für Party Poker. Meine BR hat sich am Anfang eigentlich ausschließlich durch Boni vermehrt. Natürlich auch durch Gewinne an den Tischen, aber die waren im Vergleich zu den Boni verhältnismäßig klein.

      Viele Sites haben aber ihre Bonibestimmungen geändert und so einfach is es nun auch nicht mehr (Ongame zB. mehr Punkte und auch noch contributed anstatt dealed).

      Heutzutage könnte ein ordentlicher Rakeback Deal fast sinnvoller sein. Boni lassen sich ab nem bestimmten Level natürlich in wenigen Tagen oder sogar Stunden abreißen. Aber 1-2 Stammräume mit nem ordentilchen RB Deal sollten nicht verkehrt sein. Und nebenbei hurt man halt auf den kleinen Rooms rum und nimmt paar 100$ extra mit.

      So würd ichs machen.

      Gruß, Santazero

      Comment


      • #4
        hmmm ...
        sieht wohl so aus, als wären die goldenen Zeiten für BW vorbei und ich etwas zu spät drann ...

        Was wären denn schöne Seiten für einen ordentlichen Rakeback-Deal?
        PS bietet das derzeit leider nicht, oder?

        Comment


        • #5
          zum bonuswhoren fand ich pokersourceonline ganz gut! da man sich so noch einen extra boni holen konnte! allerdings würde ich auch einen rakebackanbieter vorziehen sofern einer angeboten wird und es auf der seite öfter einen reload boni gibt!
          Last edited by fadmin; 12-08-2007, 19:00.

          Comment


          • #6
            Zitat von comb@t Beitrag anzeigen
            hmmm ...
            sieht wohl so aus, als wären die goldenen Zeiten für BW vorbei und ich etwas zu spät drann ...

            Was wären denn schöne Seiten für einen ordentlichen Rakeback-Deal?
            PS bietet das derzeit leider nicht, oder?
            Stars bietet leider recht selten an aber durch das VIP System ist eine Menge RB möglich - mehr als bei jeder anderen Seite bei der ich momentan registriert bin (Ausnahme Crypto aber dafür ist zu wenig Traffic möglich). Eigentlich hätte ich gedacht, dass bei Stars jetzt demnächst mal was kommen sollte, denn sie haben meinen Informationen zu Folge jüngst den 10 Millionsten User begrüßt oder täusche ich mich hier?

            Comment


            • #7
              Also zum Bankrollbuilding waren die Bonis auf diversen Seiten ziemlich Praktisch aber ab einem etwas höheren Limit kann man die Bonis heutzutage zwar schön mitnehmen aber im Prinzip kann man auch auf seinem "haus" skinn bleiben, wenn man dort gut zurecht kommt.

              Comment


              • #8
                Ich bin eine Bonus-**** und ich steh dazu

                Die Boni sind einfach in den meisten Fällen besser als jeder RB-Deal. Man muss sich natürlich ein wenig informieren und gucken was einem liegt. Alles in Allem aber ne feine Sache. Wenn man irgendwann mal alles abgehurt hat kann man sich natürlich irgendwo mit RB oder VIP-System niederlassen.

                Comment


                • #9
                  bonuswhoring ist zum bankrollbuilding sicherlich ganz interessant, aber auf lange sicht zaehlt nur dein skill und den zu verbessern sollte im vordergrund stehen..also arbeite lieber an deinen gewinnen durch poker als dir jeden bonus mitzunehmen..ab nem bestimmten limit sind boni eh nicht mehr wichtig..z.B. auf NL 100...was bringt dir da nen 100 dollar bonus...

                  Comment


                  • #10
                    Ich hätte ohne Bonuswhoring meine BR sicherlich nicht so schnell aufgebaut, allerdings wenn man Probleme hat sich sofort auf die neue Software und die Gegner einzustellen kann das auch leicht auf ein +-0 herauslaufen.

                    Ob das für jeden immer lohnenswert ist muss man wohl ausprobieren.

                    Allerdings sind die Zeiten definitiv schlechter für Bonuswhoring geworden.

                    Comment


                    • #11
                      Was ist bitte ein Rakeback-deal?

                      danke schon mal im vorraus für ne antwort

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von eras0n Beitrag anzeigen
                        Was ist bitte ein Rakeback-deal?

                        danke schon mal im vorraus für ne antwort
                        Du bekommst einen bestimmten Prozentsatz deines bezahlten Rakes zurück.

                        Comment


                        • #13
                          und wenn du einen guten Deal an LAnd ziehst können das bis zu 60 % sein, was je nach Limit nicht wenig ist ... ist halt sowas wie ein dauerhafter First deposit ...

                          Sehr schöne Sache, wenn man keinen first deposit bonus mehr findet der einem entsprechen würde.


                          gruß bart

                          Comment


                          • #14
                            OK danke für die antworten

                            Comment


                            • #15
                              Wo kriegt man denn 60 % rb?
                              dachte es würd sich allgemein so auf 30 % belaufen.


                              Peace

                              Jagxtur

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.