PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Regelfrage Hold'em

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Regelfrage Hold'em

    ich habe leider keinen besseren Platz für das Posting gefunden - ich hoff ich bin hier richtg...

    Folgende Regelfrage:

    Bei der WSOP 2010 hat Darvin Moon seine Nutflush als letzter am River gecheckt und dafür eine Strafe (oder Verwarnung - ich weiss nicht mehr) geerntet, da dies verboten sei. Die Entscheidung finde ich vernünftig, da sie Collusion erschwert.

    Dessen ungeachtet habe ich jetzt die intl Pokerrules auf www.pokertda.com studiert und auch die gut übersettzte Kommentierung von Manuela Lang im "Dealer Handbuch Poker", konnte aber keinerlei Hinweis zu dieser Regel finden.

    Nun meine Fragen:

    Habe ich in den TDA-Regeln etwas nicht verstanden? Welche §§ ?
    Ist das eine Hausregel, die nur für die WSOP angewendet wird?
    Ist das eine häufiger anzutreffende Hausregel?
    Gibt es die Regel auch bei Online-Poker? - Bei Pokerstars?

    Danke für Feedback
    Herbie_AT

  • #2
    Bei Pokerstars gibt es das nicht...
    was soll passieren? Du checkst deinen RF oder sowas und bist auf sit out? Saß schonmal in der standart hand 4 Asse meinerseits gegen seinen RF, doch dank multitabling hatte er nur nen Flush gesehen und hinterhergecheckt... Hab mich sehr dadrüber gefreut da wir sehr sehr sehr deep waren....

    Ich weiß garnicht ob das eine ofizielle regel ist oder ob das eine Regel ist die in richtung Etikette geht. So wies heutzutage ja auch verboten ist am Tisch zu twittern (zumindest bei den meisten Majors).... und ich glaub ausser bei der WSOP steht das auch nirgens in den Regeln..

    Comment


    • #3
      WAS ???

      schwachsinnsregel .-- ich C behind was ich will ... zb der vierlig vs RF ... sagge ma du hast den mega read ... kannst doch nur hinterher C mit vierling ... oder du hast RF ... glaubst aber nicht im mindesten wenigstens einen BB zu bekommen ... is auch n C behind ... da sollten die mit regeln lieber die finger von lassen weil ich nicht einsehe moven zu müssen durch ne regel sonst ruf ich mein anwalt an

      Comment


      • #4
        Das ist eine Hausregel,die imo auch sehr sinnvoll ist.
        Die Rede ist hier auch von der NUTS und nicht 2nd oder 3rd best Hand...
        Da macht es auch recht wenig Sinn,die behind zu checken.
        Meiner Meinung nach gibts es diese Regelung auch bei anderen Liveevents.
        Das Thema wurde seinerzeit schonmal iwo angeschnitten.

        Comment


        • #5
          Hab ich letztends auch online erlebt und auch an Collusion gedacht. Wollte es auch erst PS melden, aber habs dann wieder vergessen. War iwie im SnG frühe Phase - weiß nicht ob da Collusion so wahrscheinlich ist und auch Sinn machen sollte.

          Comment

          Working...
          X

          X Informationen zu Cookies

          Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.