PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

poker als sport

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • poker als sport

    wir haben in österreich einen verein gegründet der laut behörde in wien und umgebung turniere und sitngos mit payin und preisgeld veranstalten darf laut behörde handelt es sich um sport mit spielkarten
    bisher hatten wir keine schwierigkeiten wobei wir das alles in kleinem rahmen abhalten
    aber es git bei uns schon immer preisschnapsen was ja auch mit payin und preisen veranstaltet wird
    sogesehen sehe ich poker als sport

    gutes blatt
    hengstberger

  • #2
    Richtig sehe ich auch so!!! schach ist ja auch sport und nur weil ich hier ein by inn habe soll es glücksspiel sein? ich habe bei jedem sport ein by inn, golftuniere oder tenniis- oder auch bei dem fussballferein um die ecke. auch dort habe ich ein by inn in form von mitgliedsbeiträgen. warum sag ich das? weil mich meine frau damit nervt das ich mein geld verzocke, ich will aber nur darstellen das man auch anders sein geld loswerden kann. also poker ist sport und allezeit ein gutes blatt

    Comment


    • #3
      andere länder, andere sitten.
      deswegen ändert sich bei uns auch nix

      Comment


      • #4
        Zitat von suesser1978 Beitrag anzeigen
        andere länder, andere sitten. deswegen ändert sich bei uns auch nix
        sind wir nicht alle EU allezeit ein gutes blatt

        Comment


        • #5
          Hätte man diese Einstellung der Behörden hier in Deutschland auch, dann wäre vieles leichter und Poker könnte sich hier noch mehr entwickeln.
          Aber langsam kommt ja alles ins rollen

          Comment


          • #6
            ich glaub das sich da jeztz bald etwas tun muss, es können ja nicht auf einmal alle deutschen Pokerspieler aufhören zum spielen?

            Comment


            • #7
              hahhahaha da sagste was abewr ich finde auch das es sport ist und meiner erfahrung nach ist es manchmal schweißtribender wie manch anderer sport

              Comment


              • #8
                klar ist Poker sport, sehe ich auch so, glückspiel wäre es dann wenn man überhaupt keinen einfluss drauf hätte, aber im NLHE zB werden 80%(so viel ich weiß) der Pots, schon vor den showdown verteilt

                Comment


                • #9
                  Naja, unter Sport verstehe ich körperlichen Wettkampf. Glücksspiel is Poker auch nicht. Ich würde es einfach als strategisch-psychologisches Geschicklichkeitsspiel einstufen, das trifft es IMO am besten.

                  Comment


                  • #10
                    Ich denke, soweit man eine Definition für Sport gefunden hat (oder sich auf eine geeinigt hat), kann man schauen, ob Poker darunter fällt. Ansonsten wird es schwierig zu entscheiden, ob Poker ein Sport ist oder nicht.

                    Comment


                    • #11
                      Nein Poker ist kein Sport sondern ein Hobby aus und Ende.

                      Comment


                      • #12
                        poker sehe ich auch nicht als sport sondern zur freizeitgestaltung

                        Comment


                        • #13
                          Mal eine Frage:

                          Hat man schon mal versucht über das Petitionsrecht sich um die Anerkennung von Poker als Sport zu bemühen?

                          Comment


                          • #14
                            Zitat von hengstberger Beitrag anzeigen
                            sogesehen sehe ich poker als sport
                            sehe ich auch so, schach ist ja auch ein anerkannter sport, beim poker gibts zwar zufallselemente und unbekannte faktoren, aber das reicht imho nicht aus um es vom "sportsein" abzugrenzen

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von hengstberger Beitrag anzeigen
                              wir haben in österreich einen verein gegründet der laut behörde in wien und umgebung turniere und sitngos mit payin und preisgeld veranstalten darf laut behörde handelt es sich um sport mit spielkarten
                              Wo und wann finden denn diese Turniere statt? Und gibt's eine Webseite dazu?

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.