PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Gewinneranteil

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Gewinneranteil

    Was meint ihr: Einer von wie vielen Spielern macht beim Pokern überhaupt Gewinn? Oder andersrum: Wie viele Verlierer kommen auf einen Gewinner?

  • #2
    *move to Meinungsumfragen*

    klingt doch sehr nach einer Meinungsumfrage

    Comment


    • #3
      kommt stark aufs Limit an !
      In den Micros , wo der rake sehr hoch ist muss es deutlich mehr verlierer geben , da diese ja den rake der gewinner quasi mitfinanzieren müssen . Dort ist ca. 9/10 aller Spieler loosingplayer (auch wenn sies hnicht wahrhaben wollen) ...

      In den absoluten Highstakes wo der rake quasi nichts mehr ausmacht , können dagegen 9 Leute mehr oder weniger profitabel gegen einen einzelnen Fisch spielen , also ist theoretisch sogar möglich das nur 1/10 loosingplayer ist . Realistisch wirds wohl eher 1/5 oder 2/5 sein .

      Comment


      • #4
        Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
        kommt stark aufs Limit an !
        In den Micros , wo der rake sehr hoch ist muss es deutlich mehr verlierer geben , da diese ja den rake der gewinner quasi mitfinanzieren müssen . Dort ist ca. 9/10 aller Spieler loosingplayer (auch wenn sies hnicht wahrhaben wollen) ...

        In den absoluten Highstakes wo der rake quasi nichts mehr ausmacht , können dagegen 9 Leute mehr oder weniger profitabel gegen einen einzelnen Fisch spielen , also ist theoretisch sogar möglich das nur 1/10 loosingplayer ist . Realistisch wirds wohl eher 1/5 oder 2/5 sein .
        Jetzt ma aber nicht übertreiben 9 von 10, höchstens 7-8/10, das mit dem highstakes geb ich dir recht.

        Comment


        • #5
          Im Schnitt auf alle Spieler gesehen würde ich schätzen machen
          4 von insgesamt 100 Gewinn in ihrem Leben!

          Comment


          • #6
            nö auf den Micros sind locker 90% loosingplayer

            Comment


            • #7
              Geht nicht drum wieviele an einem Tisch in einer Spielrunde Geld machen, sondern wer insgesamt Gewinn in seinem Leben macht...
              Und mal ehrlich die Micro Spieler wer macht da insgesamt Gewinn?
              Es gibt immernoch viele viele Spieler die immer mehr Geld einzahlen und Rake abgeben und verlieren, als das es Spieler gibt die sich immer mehr auszahlen!

              Daher auf langes Sicht denke ich mal so ca 4% aller Pokerspieler machen in ihrem Leben Gewinn!

              Comment


              • #8
                ob mans auszahlt oder nicht ist ja erstmal wurscht , ich zahl auch kaum was aus , das heißt aber nciht das ich keinen gewinn mache .

                Und wo viele Spieler sind die verlieren müssen auch welche sein die gewinnen , denn bis auf den Rake geht aus dem System ja kein Geld verloren ...

                Comment


                • #9
                  Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
                  nö auf den Micros sind locker 90% loosingplayer
                  beziehst Du die aussage "loosingplayer" auf das jeweilige limit, oder meinst damit "grundsätzliche loosingplayer".

                  auf das limit entprechend kann das doch gar nicht sein das nur 1 von 10 langfristig gewinn macht!

                  wobei, vielleicht ist es auch ne definierungsfrage:
                  wie definierst Du "winningplayer" und "loosingplayer"?

                  Comment


                  • #10
                    Winningplayer = jeder der über einen längeren Zeitraum besser als Breakeven spielt. ---> Jemand der +/- 0 spielt , aber ein paar FPPs sammelt ist auch winningplayer .

                    Comment


                    • #11
                      Zitat von Tzare Beitrag anzeigen
                      einen längeren Zeitraum besser als Breakeven spielt.
                      das gilt es doch zu definieren. ab wieviel händen würdest Du sagen kann man sich kategorisieren in winning oder loosingplayer?

                      Comment


                      • #12
                        Theoretisch brauchst du dafür 50k Hände+ .

                        Will man allerdings in diesem Zusammenhang wissen Wieviel % Aller Spieler gewinnen kann man auch die Anzahl der Lifetime gespielten Hände nehmen .

                        ---> Wenn jemand in seinem Leben nur 10 Hände gespielt hat , und sich danach seinen Gewinn auszahlen lässt kann man ihn in diesem zusammenhang als winningplayer werten .


                        Würde man nur Leute nehmen die Wirklich longterm winningplayer sind , so kommt man vielleicht auf 5 % .

                        Comment


                        • #13
                          sogar nur 5%? das kann doch nicht sein, nur 1 von 20.

                          an "seinen" tischen trifft man ja ab und an immer mal wieder die gleichen, wo man auch weiss, das diese auch gut genug sind um dieses level zu schlagen.

                          Comment


                          • #14
                            Naja Viele Fische kommen halt , verdonken ihre 50 / 100 /1000 /xxx $ und verschwinden wieder .

                            Regs bleiben dagegen und nehmen quasi einem Fisch nach dem anderen das Geld ab .und sind daher auch bis auf wenige ausnahmen entweder direkt oder durch Rakeback winningplayer .
                            Last edited by fadmin; 13-01-2009, 17:29.

                            Comment


                            • #15
                              Ich schätze mal heute werden longterm nur 3% oder weniger longterm Gewinner sein, 2005 waren es noch 5% aber die Games sind wesentlich tougher geworden.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.