PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Raptorbet

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Raptorbet

    Was ist eine Raptorbet?

  • #2
    Raptorbet ist vermutlich die contibet

    Comment


    • #3
      Nein..raptorbet ist ein fourbet reraise (anstatt threebet-standartbet) vor dem flop. Benannt nach dem HighStakesspieler Dave Benefield aka Raptor, der diese wohl das erste mal konstant eingeführt hat.

      Comment


      • #4
        ahh

        wieda was gelernt

        Comment


        • #5
          Zitat von heißtercamp Beitrag anzeigen
          Nein..raptorbet ist ein fourbet reraise (anstatt threebet-standartbet) vor dem flop. Benannt nach dem HighStakesspieler Dave Benefield aka Raptor, der diese wohl das erste mal konstant eingeführt hat.
          lol at Leute die keine Ahnung haben aber trotzdem meinen mit Fachbegriffen um sich zu schmeißen ...

          bet Preflop ist der BB die bet
          raise = 2-bet (nicht gebräuchlich)
          re-raise = 3-bet
          re - re raise = 4-bet( beim FL auch Cap gennannt )


          Statt 4-betten anstatt 3-betten ist in der gleichen Situation also unmöglich , da es bereits vorher eine 3-bet gegeben haben muss um 4-betten zu können .


          Denke mal eventuell hast du da was mit den Beträgen verwechselt weil man ja als 3-bet preflop meistens auch ständartmäßig den gegnerischen raise verdreifacht ...
          vermute also mal das Raptor hier um den 4-fachen Gegnerischen raise erhöht .
          Das ändert aber trotzdem nichts daran der er nur 3-bettet ^^

          Comment


          • #6
            LOL WAS NUN tzare oder hei...

            was ist es wirklich !!Zitat von heißtercamp
            Nein..raptorbet ist ein fourbet reraise (anstatt threebet-standartbet) vor dem flop. Benannt nach dem HighStakesspieler Dave Benefield aka Raptor, der diese wohl das erste mal konstant eingeführt hat ....
            realy tzare wer hatt recht weis es echt nicht !!

            Comment


            • #7
              also von raptorbet hab ich noch nie was gehört aber wär nett hier mehr darüber zu lesen.
              gilt die nur für limit poker oder ist das egal.

              muss es eine value bet sein oder ein bluff.

              oder ist auch das egal hoffe jemand kann das aufklären.

              Comment


              • #8
                wenn man bei 2+2 mal danach sucht findet man folgende Antwort:
                "A bet of a small % of the pot size --- usually between 1/5th to 1/3rd pot. The term was coined by David "Raptor" Benefield."

                Comment


                • #9
                  Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
                  wenn man bei 2+2 mal danach sucht findet man folgende Antwort:
                  "A bet of a small % of the pot size --- usually between 1/5th to 1/3rd pot. The term was coined by David "Raptor" Benefield."
                  Die hab ich auch schon gefunden, aber die entspricht nicht so wirklich Tzares Antwort...
                  Wer hat denn nun recht? Tzare? 2+2? Keiner?

                  Comment


                  • #10
                    nicht missverstehen ich habe keine Ahnugn was das ist ...

                    Das einzige was ich gesagt habe ist das das was heißtercamp geschrieben hat schwachsinn ist .

                    Das was da bei 2+2 beschrieben ist ist imo ne einfache Blockbet .
                    Kann natürlich sein das raptor dem jetzt seinen namen draufgedückt hat ^^
                    Last edited by fadmin; 16-10-2008, 23:38.

                    Comment


                    • #11
                      http://6thstreet.intellipoker.com/in...l400-cashgame/

                      Hier kann mans auch nachlesen

                      Comment


                      • #12
                        also ich hab mir das jetzt mal angesehen durchgelesen.

                        der typ ist ja voll donk und iwe man sieht hat der meist grosses glück gehabt.

                        aber das mit der raptorbet hab ich noch immer nicht verstanden

                        Comment


                        • #13
                          Zitat von jblum4802 Beitrag anzeigen
                          der typ ist ja voll donk und iwe man sieht hat der meist grosses glück gehabt.

                          aber das mit der raptorbet hab ich noch immer nicht verstanden
                          Hast du Ahnung von NL400 shorthanded? Falls nein würde ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen, jemanden als "Donk" zu bezeichnen.

                          In der Hand sieht man, dass er preflop 4bettet und dann am Flop nur ca. 1/3 Pot anspielt.

                          @tzare: Für mich sieht das auch nach einer Blockbet aus, evtl. ist der entscheidende zusätzliche Faktor wirklich nur, dass preflop ge4bettet wurde.

                          Comment


                          • #14
                            Zitat von RoninAQ Beitrag anzeigen

                            Nee, hier kann man lesen, dass es eine Raptorbet gibt.

                            Aber was sie bedeutet steht nicht da, deshalb entstand ja meine Frage

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von El91Can Beitrag anzeigen
                              Nee, hier kann man lesen, dass es eine Raptorbet gibt.

                              Aber was sie bedeutet steht nicht da, deshalb entstand ja meine Frage
                              Doch, nach zweimaligen Lesen schon...

                              Eine Raptorbet ist eine Art Blocking-Bet. Nachdem Re-Re-raise deinerseits Preflop, bringst du diese recht kleine Bet dann auf dem Flop. Die sieht für deinen Gegner relativ seltsam aus und könnte auch als Suckbet auf dem Flop gedeutet werden um mehr Value für dein "Monster" zu bekommen. Obendrein hast du den Vorteil, dass dein Gegner wahrscheinlich auf dem Turn Check-Behind spielt, weil er Angst vor Assen oder nem Set hat und du somit den River umsonst zu sehen bekommst.

                              Ich hoffe, dass jetzt richtig verstanden bzw. gedeutet zu haben...

                              Gruß

                              der Gekko

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.