PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

komische all-in regeln bei macpoker

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • komische all-in regeln bei macpoker

    Zuerst mal die Handhistory die mir von einenm kumpel geschickt wurde weil er es genauso wie ich nicht kapiere.

    ***** Hand History for Game 19513965 *****
    0.05/0.10 Texas Hold'em (No Limit) - Mon Jul 7 14:31:26 GMT 2008
    Table Churchill (10 max) (Real Money) -- Seat 2 is the button
    Seat 1: am_pm (€9.60)
    Seat 2: Crian (€9.70)
    Seat 3: Hellraiser (€5)
    Seat 4: andy69 (€0.85)
    Seat 5: sfoxxx (€10.60)
    Seat 6: Sipo (€11.50)
    Seat 7: WaldemarL (€10)
    Seat 8: brackibabi (€5.29)
    Seat 9: tpg (€8.75)
    Seat 10: hemzalovic (€11.45)
    andy69 : Small Blind (€0.05)
    sfoxxx : Big Blind (€0.10)

    Holecards:
    Dealt to am_pm [Kd: Ks: ]
    FOLD Sipo
    CALL WaldemarL , €0.10
    FOLD brackibabi
    FOLD tpg
    FOLD hemzalovic
    RAISE am_pm , €0.50
    CALL Crian , €0.50
    RAISE andy69 , €0.85
    FOLD sfoxxx
    FOLD WaldemarL
    CALL am_pm , €0.35 (an dieser Stelle erscheint nur noch der Call und der Fold button!)

    Wieso kann ich hier nach dem Push nicht mehr raisen??????

    Die Antwort des Supports:

    [quote]"nein, sie liegen falsch...a) setzt und b) callt damit ist zwischen den beiden die runde gelaufen, wenn jetzt ein small-stack all-in geht kann dieses Raise selbstverständlich nicht nochmal von Spieler a) geraist werden...."

    die antwort vom support find ich ist nicht richtig...

  • #2
    suche mal bitte nach dem stichwort incomplete raise um genau ein solches handelt es sich hier.. du kannst den spieler der all in ist nicht mehr raisen.. er hat ja nix mehr..

    Comment


    • #3
      Das hört sich jedenfalls falsch an. Interessant wäre jetzt zu wissen welche Option crian dann zur Verfügung standen. Konnte er auch nur callen oder die Setzrunde durch ein Raise fortsetzen ?
      ICH HABE KEINE SIG MEHR

      Comment


      • #4
        das kann ich dir leider jetzt noch nicht beantworten da ich bis jetzt nur diese information habe aber was ist jetzt an der letzten hand ungewöhnlich? ich dachte man kann immer all-in gehen, egal wie hoch das all-in das vorherige raise übersteigt, und wenns nur 1 BB ist !
        die letzte hand ist doch normal, oder liege ich falsch?

        MFG nellysteve1

        Comment


        • #5
          Incomplete Raise ist doch der richtige Ausdruck.
          Eigentlich raist andy69 nicht, da er für einen Raise ja 1$ hätte mindestens setzen müssen. Da er das nicht kann, gilt seine Bet nur als erhöhter Call, den die Gegner dann noch mitgehen können, wenn sie wollen. Eigentlich ist die Setzrunde abgeschlossen, ihr könnt nur noch nachsetzen.
          Ist das nicht bei Pokerstars genauso?

          Comment


          • #6
            Bei dem all-in handelt es sich hier um ein sogenanntes "underraise", weil die minmale Erhöhung eigentlich um 0.4 auf 0.9 ist. Da er weniger Chips hat, kann er dies nicht natürlich nicht tun. Die übliche Regelung bei no-limit ist hier, dass damit keine neue Wettrunde eröffnet wird, daher kann der ursprüngliche Raiser auch nicht erhöhen.

            Comment


            • #7
              http://intellipoker.com/forum/showth...ise#post234818

              na, dann lies dir das hier von superfly mal durch. Ist eigentlich zu verstehen - die Problem sind dort gleichgelagert.

              edit: @ Chestal > die verständlichste Erklärung, danke
              ICH HABE KEINE SIG MEHR

              Comment


              • #8
                Oh ja, stimmt. 90ct hätten gereicht. Der erste Raise berug ja nur 40ct, nicht 50ct. Das hatte ich übersehen. Sonst aber müsste mein Text stimmen.

                Comment


                • #9
                  Gib bitte mal die ganze Hand an, dann versuche ich es mit PeloPoker zu konvertieren und als Replay reinzustellen (für bessere Nachvollziehbarkeit).

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
                    suche mal bitte nach dem stichwort incomplete raise um genau ein solches handelt es sich hier.. du kannst den spieler der all in ist nicht mehr raisen.. er hat ja nix mehr..
                    Naja, wenn der Smallstack einen Stack von 95 Cent gehabt hätte, hätte man wieder drübergehen können. Nur, weil jemand All-In ist heißt das nicht, dass man nicht drüber gehen kann.
                    ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

                    Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event

                    Comment


                    • #11
                      Ich denke, es ist doch jetzt schon ausreichend erklärt worden, weil der SS nicht einen "ganzen" raise von mindestens 0,40 ct machen konnte, wird keine weitere Setzrunde eröffnet und die beiden anderen Spieler können hier erstmal nur auffüllen, nach dem flop können die beiden anderen sich ihre $ nur so um die Ohren hauen

                      Comment


                      • #12
                        Frage geklärt. -> *CLOSE*

                        Comment

                        Working...
                        X

                        X Informationen zu Cookies

                        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.