PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Short Stack Strategie sinnvoll?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Short Stack Strategie sinnvoll?

    Hallo,
    kann mir irgentjemand rechnerisch nachweisen, ob man mit der SSS überhaupt Gewinn machen kann. Ich will nichts von "fast immer die bessere Hand..." hören, sondern einen rechnerischen Nachweis, wenn mans auf lange sicht sieht.

    MFG Marc Schmieder

  • #2
    sorry, but so ein quatsch. wenns dir nicht gefällt dann lass es eben sein

    Comment


    • #3
      es sollte jeder selbe wissen ob er die sss spielt...ich persönlich komme mit dieser strategie nich klar

      Comment


      • #4
        Zitat von Racheengel Beitrag anzeigen
        sorry, but so ein quatsch. wenns dir nicht gefällt dann lass es eben sein
        ich wollte einen Nachweis, kein Kommentar, danke
        Wem bitte macht die SSS auf 8 oder 9 Tische schon spaß, das ist Arbeit, und mit Arbeit will man Geld verdienen.

        Comment


        • #5
          ist 'ne positive hourlyrate nicht nachweis genug?
          macht zwar keinen spaß, bringt aber kohle, und das ist für's BR-building erstmal das wichtigste...

          Comment


          • #6
            Zitat von FeineBibi Beitrag anzeigen
            ist 'ne positive hourlyrate nicht nachweis genug?
            nicht wirklich....da vermutlich keine echte konstante.

            ein definitiver mathematischer beweis so wie der der zero beim roulette ist hier aussagekräftiger.

            ich kann diesen mathematischen beweis leider nicht liefern, insofern es denn überhaupt einen gibt.

            interessiert mich aber auch ungemein.


            furzgurk

            Comment


            • #7
              Mal abgesehen dass SSS für mich auch nicht wirklich was mit Pokern zu tun hat lol.
              Ich frag mich auch bis zu welchem Level die überhaupt spielbar ist?
              Ab NL100/200 dürften die Wenigsten noch auf die SSSler reagieren, da die Taktik ja bis ins kleinste vorhersagbar ist.

              Comment


              • #8
                Zitat von FeineBibi Beitrag anzeigen
                ist 'ne positive hourlyrate nicht nachweis genug?
                macht zwar keinen spaß, bringt aber kohle, und das ist für's BR-building erstmal das wichtigste...
                Hi,
                was ist eine Hourlyrate?

                Comment


                • #9
                  @ Carlos: Ich kenne Leute, die SSS auf NL2k erfolgreich spielen. Allerdings mit einigen Abwandlungen.

                  @ suitedaces: hourlyrate ist der durchschnittliche Gewinn pro Stunde

                  Einen mathematischen Beweis kann ich dir nicht liefern, da du immer unterschiedliche Gegner haben wirst. Aber die Theorie dahinter kann man in etwa mit ICM vergleichen (natürlich nur eingeschränkt). Dabei wird für jede Situation berechnet, ob ein Allin langfristig gewinnbringend ist (Nur füt Turniere).

                  Comment


                  • #10
                    wenn man das hier so liest, dann findet man neben sinnvollen beiträge, oder auch Spam genannt eigentlich nur dummes gelabert, hauptsache nen Post wa?
                    Natürlich ist die SSS auf Dauer gesehe profitabel wenn man sie halt über einen längeren Zeitraum spielt. Dazu brauch man natürlich viel Gedult und dann merkt man das auch, aber wie gesagt nur mit der SSS zu spielen ist sinnlos meines erachtens nach, es dauert einfach zu lange. Und jeder der Poker wegen des eigenne Profit spielt, sollte sich schnellstens ein anderen Spiel suchen wo man nix verlieren kann, denn das ist der 1. Schritt in den Verlust

                    Comment


                    • #11
                      ob die SSS theorethisch (rechnerisch) +EV ist weis ich nicht, aber wenn man anschaut wie hier und auch andere Seiten (denke jeder weis was ich meine) anschaut wo die SSS "gelehrt" wird, kann man davon ausgehn das sie +EV ist.

                      Aber vorallem soll sie (so sehe ich es jedenfalls) den einstieg erleichtern.

                      Die meisten hier sind doch Leute die wenig erfahrung mit real money poker haben, sonst würden sie ja kaum die 30-100 euro abgreifen.

                      Wenn sich so ein "anfänger" an einen tisch setzt sei es NL5, NL10 oder NL25 und spielt mit 100BB am tisch, wäre er relativ schnell broke, da er die entscheidungen an turn / flop /river, handrange vom gegner etc... nicht richtig treffen kann. somit wäre das ganze -EV.

                      Ob man die SSS auch noch auf NL200+ spielen kann / sollte bleibt ja dann jedem selbst überlassen, aber zum BRB ist es gut geeignet.


                      und zum thema verstehen der SSS, es ist doch einfach nur so, du hast ca 20BB am tisch und wenn du eine hand spielst bist du normalerweise am turn all in, oft schon am flop, somit hast du nicht so schwere entscheidungen zu treffen und du gibst deinen gegnern schlechte implied odds.
                      die karten die du spielst, da hast du meist eine gute equite gegenüber deinen gegnern, vond aher auch +EV
                      Last edited by fadmin; 03-07-2008, 17:04.

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von tienoh Beitrag anzeigen
                        ... und wenn du eine hand spielst bist du normalerweise am turn all in, oft schon am flop, somit hast du nicht so schwere entscheidungen zu treffen
                        Deswegen empfinde ich es eigentlich als Spiel für dummys lol

                        Aber ok, wenn udo69 Recht hat und es sogar auf NL2k noch erfolgreiche Spieler gibt (allerdings werden wohl nur wenige in diese Höhen kommen, aber zugegeben von den BSS ja auch ned viel mehr lol) warum nicht.
                        Der Zweck (Geld) heiligt ja bekanntlich die Mittel (SSS)

                        Comment


                        • #13
                          Zitat von CarlosMuch Beitrag anzeigen
                          Deswegen empfinde ich es eigentlich als Spiel für dummys lol
                          Naja ob es "richtiges" Poker ist, darüber kann man wohl streiten, aber hier ging es ja darum, ob die SSS sinnvoll ist.

                          und ich finde es sinnvoller erstd ie SSS und irgendwann bei genug BR auf BSS umzusteigen als gleich mit BSS einzusteigen und nach paar suckouts broke zu sein

                          Comment


                          • #14
                            das ziel der sss ist es doch eigentlich den anfängern zu helfen, damit nicht gleich die 5 dollar aus quiz eins verspielt werden. und dafür denke ich ist sie auf jeden fall geeignet..

                            Comment


                            • #15
                              ich finde, short stack grenzt den spielspaß irgendwie ein, weil poker nach schema gespielt werden muss, aber wer hauptsächlich darauf abzielt, gewinne zu machen, der fährt sicherlich gut mit der sss!

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.