PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

SIT & GO Turniere

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • SIT & GO Turniere

    SIT & GO
    Ich kann es schon nicht mehr nachvollziehen warum sich vereinzelte Spieler dort überhaupt anmelden, entweder spielen sie von vornherein nicht mit oder sie erspielen sich eine kleinere Anzahl von Chips und warten denn bis Turnierende ab. Und denn sind da noch die ganz tollen Mitspieler am 45er SIT & GO Finaltisch die nur noch wenige Chips zum Spielen haben, die setzen nur noch darauf das sich die anderen mit „All In“ Spielen raus kicken und das kann ich erst recht nicht mehr akzeptieren. Klar kann und soll man jedem eine kurze Auszeit zubilligen aber die sollte man auf 5 min Pro Spieler reduzieren. Ich würde so etwas bei den SIT & GO Turnieren einbinden. Wie und ob das machbar wäre kann ich leider nicht sagen, aber es wäre eine gute Sache. Ich wollte dieses nur einmal kurz ansprechen um zu schauen, ob ich damit alleine stehe oder es doch den ein oder anderen gibt die/der sich darüber genauso Ärgert wie ich.
    Gruß

  • #2
    Das Thema wurde schon zu genügend hier beschrieben vllt ma die Suche benutzen...!!!!

    Und Wayne????

    Comment


    • #3
      Ich verstehe was Du meinst. Aber hast Du mal gesehen das diese Spieler dann wirklich ins Geld kommen? Ich hatte heute Nacht auch so einen Kandidaten am Tisch. Fast hätte es bei ihm auch geklappt aber er ist dann doch als Bubble Boy ausgeschieden. Um bei einem Turnier nicht weggeblindet zu werden wenn in der Endphase die Blinds hoch ansteigen muss man seinen Stack in der frühen und mittleren Phase des Turniers schon ordentlich aufgebaut haben. Wenn ein Spieler das geschafft hat ist es doch ligitim wenn er sich dann zunächst zu Ruhe setzt. Ist halt eine sehr passive Taktik.

      Comment


      • #4
        Entschuldige, aber was ist verkehrt daran, mit wenigen Chips am Final Table Tight zu spielen? Als Small-Stack hab ich ja kaum eine Chance, jemanden aus der Hand zu puschen. Also spiel ich nur Premium-Hände. Wenn sie kommen, bau ich meinen Stack wieder auf, wenn sie nicht kommen, fressen mich die Blinds - aber in der Zwischenzeit haben ein paar loose Spieler ihre Chips mit schlechten Calls verpulvert. Wenn ich dadurch ein paar Plätze nach oben rutsche - Ziel erreicht .

        Just my 2 Cents

        Comment


        • #5
          Ich sehe das genauso wie mein vorgänger!Man hat sonst garkeine chance wenn man in der situation ist!

          Comment


          • #6
            http://www.pokerstars.com/poker/tour...s/sitting-out/

            Comment


            • #7
              yo machen viele und die kommen damit durch taktik halt.. nervt wenn man als chipleader kurz mal nach 2 all-in rausfliegt uznd der andere sich da durchgamellt

              Comment


              • #8
                ja hab ich dauernd meistens bei den sit&go tunieren nervt aber naja was soll mann machen!

                Comment


                • #9
                  Wo ist denn der Unterschied wenn ich einfach jede Hand folde oder aussitze?


                  Nachtrag: Ich glaube was alle stört, ist das die Sitter teilweise länger drinn bleiben als man selbst ohne was dafür zu tun. allerdings sollte man es anders betrachten. die haben mit dem buy in ihr Geld riskiert und wehren sich nicht gegen den Verlust in dem sie spielen.
                  Last edited by fadmin; 05-11-2007, 11:20.

                  Comment


                  • #10
                    Bei den 9 und 18 Tischen ( Turbo ) kommen manche sogar in den Preispott.
                    Solange das möglich ist wird es wohl so bleiben.


                    MfG Helmut

                    Comment


                    • #11
                      Das aussetzen is ne legitime Taktik. Is doch dein Problem, wennst dann tilt gehst und zuviel Risiko nimmst.

                      Comment


                      • #12
                        Würd auch sagen dass das legitim ist, is doch deren Sache wenn sie durch dieses Aussetzen dann auch ihre Premium Hände weg folden
                        Wenn ich diese Taktik (wenn man es denn so nenne kann) machen dann bleibe ich doch trotzdem vorm Monitor sitzen und spiele halt keine Hände mehr oder nur noch die Premiums was wirderum einfach eine sehr tighten Spielweise ist.
                        Lass sie doch so machen wie sie wollen, ich denke sie verschenken damit Value weil wenn sie weiter spielen würden würden sie vielleicht mehr Chips bekommen und höher ins Geld.
                        Jeden das seine und die Chips zu mir

                        Comment


                        • #13
                          Würd das nicht so eng sehen ich würde es eher als Dummheit bezeichnen nicht als gute Taktik.

                          Comment


                          • #14
                            misterdub84
                            Würd das nicht so eng sehen ich würde es eher als Dummheit bezeichnen nicht als gute Taktik.
                            Mein Rede

                            Comment


                            • #15
                              Ist schon klar, denn Regeln müssen sein, aber auch Regeln kann man Überprüfen ob sie Sinnvoll sind, trotz allem bin ich der Meinung das die Spieler die sich zu einem Turnier angemeldet haben, auch mitspielen und nicht bis zum Schluss nur Anwesend sein wollten oder auf gut Glück (was leider sehr oft vor kommt) auch noch was aus dem Gewinntopf mitnehmen.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.