PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Frage zu Real Money play von pokerstars

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Frage zu Real Money play von pokerstars

    Ich gewinne hin und wieder kleine Geldbeträge bei Pokerstars und verliere sie dann meistens sofort wieder. Was kann ich dagegen tun????
    mfg joachim00

  • #2
    Das Ausbildungscenter von intelipoker durchlesen und Quiz 1 u 2 bestehen!

    Comment


    • #3
      sehr witzig, da gibts kein rezept für! zum glück, der unterschied von playmoney zu realmoney ist schon ein bischen größer und man braucht schon eine gewisse bankroll um die ersten eindrücke zu sammeln...also am besten mal was einzahlen, mit kleinen beträgen mußt dir das glück hold sein!

      Comment


      • #4
        Geht mir genauso, was ich gewinne ist auch bald wieder weg!
        Man soll ja nur seiner Bankrolle entsprechend spielen und sich an die mathematischen Wahrscheinlichkeiten halten, dann sollte man langfristig gewinnen.
        Ich spiele jetzt schon ca. 6 Monate und das einzig Postive ist, das ich das Geld von IP wenigstens noch nicht verzockt habe.
        Üben, Üben, Üben und dazulehrnen, vielleicht haben wir dann mal mehr Glück!

        Comment


        • #5
          Ich spiele jetzt seit einem Jahr um Realmoney und seit Anfang diesen Jahres bin ich dabei auch mal nachhaltig ins Plus zu kommen und kann mir auch mal hin und wieder etwas auszahlen lassen.
          Der Unterschied zwischen Real und Playmoney ist schon extrem und man muss etwas Zeit und auch Geld investieren.
          Aber mit dem Startkapital von Intelli(Quiz 1und2) ist man eigentlich schon gut dabei.
          Ich kann vielleicht mal beschreiben was ich so am Anfang verkehrt gemacht habe.
          Ich habe meine Flush und Straight Draws zu aggressiv gespielt und sie meistens selbst sogar zu teuer gemacht.
          Ein paar Wahrscheinlichkeiten sollte man auch drauf haben, damit man einfach seine Starthände richtig einzuschätzen weiss.
          Cashgames ist ein sehr teurer Platz zum lernen, für mich waren SnGs einfach besser, dort zahlst du einen Einsatz und bekommst deine Turnierchips.

          Comment


          • #6
            Zitat von Joachim00 Beitrag anzeigen
            Ich gewinne hin und wieder kleine Geldbeträge bei Pokerstars und verliere sie dann meistens sofort wieder. Was kann ich dagegen tun????
            mfg joachim00
            Immer aufhören, wenn du mal gerade etwas gewonnen hast.
            Nein, ehrlich. Genau aufs Bankrollmanagement achten, damit immer etwas übrig bleibt. Mit dem Anfängerquiz kann man sich aber schon eine ganz gute Bankroll aufbauen, so dass man lange pokern kann, ohne broke zu gehen.

            Comment


            • #7
              Was dir helfen wird, ist die Small Stack Strategie, von der ich allerdings nicht viel halte.
              Einfach in der IP Ausbildung bei Anfängerwissen durchstöbern...

              Comment


              • #8
                mhh.. meiner meinung nach kann man mit einer kleinen BR garnicht RM spiel lernen.
                es bleiben einem nur die microlimits, auf denen sich donks maniacs und getiltete higher-limit spieler austoben.
                das ist dort unten kein poker sondern der reinste wahnsinn.
                gruß

                Comment


                • #9
                  Zitat von donmuffos Beitrag anzeigen
                  Was dir helfen wird, ist die Small Stack Strategie, von der ich allerdings nicht viel halte.
                  Einfach in der IP Ausbildung bei Anfängerwissen durchstöbern...
                  Heißt Short-Stack-Strategy und nützt dir mit deiner zu kleinen Bankroll leider überhaupt nichts, da man sie erst ab NL10 spielen kann und da benötigt man schon eine Bankroll von mindestens 50$, besser 70$.

                  Comment


                  • #10
                    *Move*

                    Comment


                    • #11
                      Im Zweifel einfach aufhören. Nie wieder Poker spielen, dann kannst du auch keinerlei Geld mehr verlieren.

                      Wenn du aber (wie wir anderen vermutlich alle) nicht mehr von diesem Spiel lassen willst oder kannst, dann solltest du dir das Ausbildungscenter von Intelli mal reinziehen. Wenn sich danach dein Spiel nicht verbessert hat, dann gilt meine erste Empfehlung uneingeschränkt weiter!

                      *unnötiges Vollzitat entfernt - weissnich*
                      Last edited by Gelöschter Benutzer; 23-06-2008, 09:25.

                      Comment


                      • #12
                        musst du am ende sehen. hast du mehr plus als minus kannst du weiter spielen. hast du am ende nichts mehr solltest du erstmal ne pause machen

                        Comment


                        • #13
                          spielst du andere sit'n'gos oder kaufst du dich mit mehr geld ein imcahsgame wenn du mehr geld hast?? vll. liegts ja daran. ansonsten ist das vll auch eine kopf sache, z.b. das du looser spielst wennd u mehr geld hast ohne es zu merken

                          Comment


                          • #14
                            auf jeden fall ans br managment halten, anosnten biste ehr broke als du das hier lesen kannst

                            Comment


                            • #15
                              Wahrscheinlich ist es nicht verkehrt wenn man nach verlorenen bankrolls ein kurzes Päuschen einlegt um sich wieder etwas zu sammeln. denke, da steht man den Pro´s in nichts nach.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.