PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

PokerStars School Winners Wall – kleine Erfolge, große Geschichten!

Collapse
Dieses Thema ist oben festgehalten
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • PokerStars School Winners Wall – kleine Erfolge, große Geschichten!

    Selbst die bekanntesten Poker-Pros haben einmal klein angefangen und die ersten Erfahrungen an den „kleinen“ Tischen gesammelt. Ab und an gab es einen echten Erfolgsmoment. Auch wenn für die meisten Grinder das Spiel immer nur ein Hobby bleiben wird, so interessieren uns genau diese Geschichten.

    Der Name hat sich zwar geändert, doch es gibt die PokerStars School mittlerweile schon über zehn Jahre. Einige der bekanntesten deutschsprachigen Spieler starteten hier ihre Karriere. Den Erfolg haben die Spieler sich selbst erarbeitet. Nicht selten ließen sie die Community an ihren Geschichten teilhaben.

    Wir wollen diese Tradition wieder aufleben lassen. Hast du ein Turnier gewonnen, deiner Bankroll einen Schub nach vorne gegeben oder dich mit einem Limit Shot direkt auf einem neuen Level etabliert? Es muss nicht immer ein Meilenstein in der Poker-Geschichte sein.

    So zum Beispiel bei Exailyo. Der Student aus Bulgarien meldete sich Anfang Juli bei PokerStars School an und stolperte über The League. Neugierig geworden spielte er einen Monat die kostenlose Online Poker-Liga und landete im Initiation Level auf Rang 3, was gut genug für T$85 war. Ein echter „Winners Wall“ Moment den Exailyo mit uns teilte und dafür $T20 geschenkt bekam.

    Poste deinen Erfolgsmoment hier in diesem Thread. Wir garantieren nicht, dass jede Geschichte veröffentlicht oder belohnt wird, doch wir versprechen, dass wir uns jede Story durchlesen.
    Last edited by NerdSuperfly; 14-09-2018, 17:45.

  • #2
    Hallo Ihr PokerStars da draußen. Ich bin Cryolord und Poker spiele ich seit ca. 9 Jahren ausschliesslich online. Seit 2011 bin bei jetzt PokerStars School dabei. Es ist mein Hobby. Immer wenn ich mal 10 € über habe dann versuche ich den Großen Wurf zu landen. Ich liebe es einfach zu Pokern. Hauptsächlich auf PokerStars. Hier habe ich meinen grössten Gewinn bon 27 Dollar mit einem gewonnen Ticket zu verzeichnen. Ja und das war es auch schon. Die Varianz ist nun mal hart. Aber ich bilde mich weiter aus in dem ich Pokere und mir Content rein ziehe wie Flixx es zu sagen pflegt. In hier kommen wir zum eigentlichen Gewinn beim Pokern. Das stetige lernen. Nicht nur für das Spiel sondern auch fürs Leben. Ich habe schon so viele tolle Leute kennen gelernt das kann ein Pokergewinn gar nicht ausgleichen. Dennoch habe ich auch auf anderen Anbietern gespielt um zu sehen ob es da auch so schwer ist zu gewinnen und auch da ist es so. Dennoch habe ich erst kürzlich einen Gewinn von 62 Dollar zu verzeichnen enstanden aus 1 Cent. Fazit ist ich werde immer Pokern weil man immer Gewinnt in Form von Freundschaft,Wissen über das Spiel und wie man es im Leben anwenden kann um voran zu kommen. Ich werde bald einen neuen Job antreten den ich ohne das gelernte beim Pokern bestimmt nicht bekommen hätte und daraus resultiert ein sicher tolles Gehalt plus Mehrwert in der Zukunft. DANK Poker. DANK PokerStars......und ich werde jetzt bei der WCOOP ein tolles 11 Dollar Turnier spielen und dort cashen...DANK einer tollen Gewinnaktion auf Twitter....also euch allen einen guten GRND und mir einen Grösseren Gewinn als bisher....LG Cryolord

    Comment


    • #3
      Habe nach der Registrierung 2euro aufgeladen habe mich bei Spin go auf 800 Euro hoch gespielt in nur 10minuten was war das für ein Gefühl
      zu dirrttyyy

      Comment


      • #4
        Ich möchte euch an meiner kleinen Pokergeschichte teilhaben lassen:

        Ich habe während meiner Schulzeit den Pokerhype in Deutschland miterlebt und zu der Zeit - nach Einstudieren einiger Literatur - schließlich auch mit Pokern im Micro-Cash-Game Bereich angefangen. Damals war das allerdings noch nicht bei PokerStars, sondern bei einem der Konkurrenten. Obwohl ich keine Ahnung von Bankroll Management usw. hatte, lief es mit großen Anstrengungen langfristig schon relativ profitabel. Nach ca. 1,5 Jahren habe ich schließlich alles ausgecashed und mit Poker aufgehört, weil mir die Up- & Downswings psychisch zu anstrengend wurde.

        Wie der Zufall es wollte, bin ich vor anderthalb Jahren auf die CPT-LA gestoßen, die ganz in der Nähe von meinem Heimatort stattfindet. Ich hatte von Felix Schneiders aka xflixx gehört, der ebenfalls mit seiner Community vor Ort war und die ich unbedingt persönlich kennenlernen wollte. Mich hat das persönliches Zusammentreffen mit der Commmunity rund um den sehr mitreißenden Felix Schneiders und das top organisierte CPT-Event in Lennestadt derart mitgerissen, dass ich mittlerweile seit 20 Monaten stetiges Mitglied der GRND-Community rund um xflixx und fleißiger Micro-Cash-Games-Grinder auf Pokerstars.eu und .es bin. Die Community und xflixx inspirieren und fordern mich seit dem Kennenlernen, mich immer weiter und tiefer mit Cash-Game-Strategien auseinanderzusetzen. Sie haben aufgrund des reichhaltigen Contents und der täglichen Pokertrainings von xflixx einen wesentlichen Anteil an meinen langsamen aber stetigen Cash-Game Erfolgen.

        Das ist meine kleine Poker-Geschichte, die ohne die attraktiven Angebote von PokerStars und seiner TeamPros nicht existieren würde.
        Ich habe noch Großes vor und versuche auf lange Sicht einen Traum zu verwirklichen!
        Danke Community, xflixx & PokerStars.

        Comment


        • #5
          Hallo Liebe Pokercommunity,

          Hier meine kleine Pokergeschichte:

          Ich spiele jetzt schon über 9 Jahre Poker hauptsächlich online, aber ab und an auch im Casino in CZ.
          Anfangs wahr ich bei der Konkurrenz wechselte aber dann zu Pokerstars..
          Im Jahr 2011 glaube ich damals , hatte ich noch 3$ auf meinen Konto und meldete mich für ein 2,20$ Turbo Turnier an was 18:30 begann ich dachte vielleicht klappt es ja mal mit dem großen Wurf (auf den ich leider bis heute noch warte).
          Also spielte und spielte für meine Verhältnisse sehr gut, schließlich hatte ich mich mit nen middle Stack in die Geldränge gespielt und wahr schon glücklich darüber da wahr es mittlerweile 01:00 Uhr nachts gewesen, als ich immer näher dem Final Table kam, wahr ich mehr und mehr Happy, schließlich schaffte ich es an den Final Table und rief einen Kollegen an der nachts um 3:00 Uhr extra noch vorbeikam und wir spielten zusammen, am Ende musste ich Mich mit dem 4.Platz zufrieden geben und nahm knapp 500$ Dollar mit.
          Ich verlor mit AKs gegen AJ und natürlich wie sollte es anders sein wahr mein Gegner ein Russe und er traf natürlich auf den River sein Bube und ich wahr somit geschlagen.
          Dies wahr meine Pokergeschichte und ich hoffe ihr lest sie und findet gefallen vielleicht mit einen kleinen Prämie
          Im diesen Sinne ein gutes Blatt
          Wir sehen uns

          lg Pokersachse1

          Comment


          • #6
            Trotz der langjährigen Erfahrung habe ich noch nicht den konstanten Erfolg vorzuweisen. Das kann man nun bedauern oder schlecht finden. Jedoch ist eine Entwicklung erkennbar und je intensiver man sich mit dem Thema beschäftigt, desto erfolgreicher wird man. Das Phänomen der Täler und Berge kenne ich zu genüge. Seit der Geburt meines Sohnes zahle ich kein Geld mehr ein und das einzige Invest was ich habe ist Zeit. Die ist auch kostbar aber langfristig werden die cashouts kommen. Bei den Bonus allinshouts habe ich sogar bereits mal 1000 Dollar gewonnen und konnte einen Teil davon auscashen. Dank der Community und den wechselnden Angeboten und Aktionen hatte ich mehrfach bereits die Möglichkeit Turniere über meinem Stack zu spielen und wertvolle Erfahrung zu sammeln. Vor allem der Ansatz den Spielern das Fischen beizubringen und nicht den Fisch zu schenken finde ich sehr gut. Denn nur wenn man sein Spiel stetig verbessert und diszipliniert ist kommt man voran. Dies ist auch eine Lehre für das Leben. An der Pokerliga nahm ich letztes Jahr teil. Vom low level bis zur Masters League schaffte ich es ohne Pause nach oben und konnte schon im ersten Monat 50 Dollar erhaschen. Die neue Liga ist etwas schwieriger aber auch hier ist in den nächsten Monaten mit mehr Fokus wieder mal ein Preisgeld drin. Der Monat fing sehr gut an mit 4 Platzierungen in den Punkten, danach leider den Fokus etwas verloren.

            Kann man noch im nachhinein die Passwörter für die Pokerbattle erfahren, sind die jeweiligen Streams nochmal zum nach hören? Würde mich sehr über die Info freuen.

            Beste Grüße magro

            Comment


            • #7
              Hallo zusammen...
              ich spiele ab und zu Poker aber bis jetz hatte ich kein Glück.... ☹️☹️ Ich würde gerne eine
              Erfolgsgeschichte schreiben wenn ich eine hätte... aber Pokerschule super ich arbeite noch dran ich lerne lerne lerne

              Comment


              • #8
                Meine Geshuchte ist die Heftigste!!! Wiso ganz einfach ich spiele seit 2008 regelmäßig Poker aber Habe noch nie mehr als 200$ Gewonnen.
                Was das Im Klartext Bedeutet na ganz einfach ich liebe dieses Spiel mehr als mich selbst und bin gerne Bereit nochmal 10 Jahre meines Lebens an Zeit zu Opfern.
                Auch wenn ihr euch alle Wünschtt Millionäre zu werden oder euch was drauf einbildet eine Größere Bankroll zu besitzen als ich sollte euch dennoch Allen Bewusst sein Das Ich Ein Wahrer Winning Player bin!!!

                Denn ich habe Die Leidenschaft zuversicht und Liebe zu diesem Spiel noch nicht Verloren!!!

                Comment


                • #9
                  viel Glück allen spielern

                  Comment


                  • #10
                    Ich habe im Casino beim Fivestars mit 1dollar Einsatz einmal 2700 dollar gewonnen. Deen Monat drauf 1400 Dollar auch bei Fivestars

                    Comment


                    • #11
                      Was gehört zu einem guten Spieler ???

                      Realplay ist immer von Vorteil.

                      Comment


                      • #12
                        Nicht immer auf Risiko.gut überlegen dan Karte spielen

                        Comment


                        • #13
                          Bin all in gegangen mit AK♧ und hab gewonnen

                          Comment


                          • #14
                            Bin All In gegangen mit AA, und habe zum x-mal alles verloren!

                            Comment


                            • #15
                              Hi kurz zu meiner Person:
                              Ich heiße David, bin 34 Jahre alt und meine Freunde nennen mich Dave.
                              Pokerstars bin ich unter den Nickname MaekFlei1 bekannt.
                              Meine Pokerlaufbahn dauert mitlerweile 13 Jahre an und in regelmäßigen Abständen bin ich auf Xflixx Twitchchannel unterwegs.
                              Es begann erst als lustige Abendbeschäftigung mit Freunden, Whisky und Zigarren, später dann als ambitionierter SNG Spieler auf Pokerstars.
                              Nach dem Black Friday, verlor ich jedoch zwei Jahre die Lust an online Poker.
                              Auf Youtube verfolgte ich jedoch regelmäßig die EPT Streams von Pokerstars.de (mega unterhaltsam) und begann ich wieder mit dem Online grinden auf Stars.
                              Nach einer relativ kurzen Zeit, habe ich dann auch das Big 3,30$ für 1777$ gewonnen (war ein hartes Stück Arbeit, aber hat auch MEEEEGA viel Spaß gemacht).
                              Nach diesem Turniersieg suchte ich nach Gleichgesinnten Mitspielern, die Interesse an der Spieltheorie haben, aber auch den Spaß am Spiel nicht außer acht lassen.
                              Ich wurde schnell auf den Twitchkanal von Xflixx aufmerksam und schloss mich einfach an.
                              Ich muss sagen, dass war eine mega gute Entscheidung. DIE BEStE POKERCOMMUNITY DIE ICH MIR VORSTELLEN KANN... Danke an alle GRND'er (sry für Caps Lock)
                              Anfang August letzten Jahres gewann ich durch den Twitterkanal #pokerstarsde ein 22$ Turnierticket .
                              Eigentlich wollte ich es (ungeduldig wie ich manchmal bin) direkt an dem Tag des Gewinns für ein Turnier benutzen. Jedoch ca 10 Minuten vor Turnierbeginn des Big 22$, funktionierte mein Internet plötzlich nicht mehr. Ich war also gezwungen, das Turnierticket an einem anderen Tag zu nutzen. Der Internetausfall zog sich über 5 Tage.....
                              Ich beschloss also nach dem Frust mit meinem Internetanbieter, dass ich am 22.l0.2017 das 22$ Bounty Builder Turnier spielen werde. Und was passiert???? Ich werde Runner Up für sagenhafte 3042$ (inklusive Kopfgelder) Danke nochmal dafür Pokerstars =)
                              Das wars bisher mit meinen große Erfolgen (viele kleinere gabs natürlich auch noch)
                              Ich hoffe das Lesen meiner Geschichte hat euch Spaß gemacht =)

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.