PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Was für Musik beim Pokern?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Was für Musik beim Pokern?

    Hallo!
    Wollte euch mal fragen was für Musik ihr beim Pokern hört?
    Hart und heavy oder eher ruhige?
    was für ne nusik eignet gar net dafür? Volkmusik

    Schlager
    Last edited by IntelliPoker; 14-08-2007, 11:23.

  • #2
    naja, mMn eignet sich metal oder ähnliches nicht so gut zum anhören nebenbei, das ist mir persönlich zu stressig. dire straights finde ich ganz gut. ansonsten ist es wohl eher geschmackssache was man so nebenbei hört.

    Comment


    • #3
      Ol Blue Eyes - Franky!

      80er Jahre Mucke

      Bei Trance und Co werd ich zu aggro ^^

      Comment


      • #4
        Ich hör die gleiche Musik wie sonst auch.

        Rap, 70er & 80er Soul, Jazz, Funk ...

        Comment


        • #5
          Zitat von 13@nd!t Beitrag anzeigen
          80er Jahre Mucke
          *sign*

          Manchmal auch etwas Blues oder richtig guten Country (Kenny Rogers zum Beispiel).

          Comment


          • #6
            lol Kenny Rogers is eigentlich schon perfekt...da kommt das richtige Texas-Dolly-Feeling auf.nee,nichts zu zappeliges,sonst is man gleich on tilt gediegene elektronische mukke is ganz gut: massive attack,air,portishead und konsorten

            Comment


            • #7
              Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
              Ich hör die gleiche Musik wie sonst auch.
              Geht mir nicht anders, ich mache keine Ausnahmen, entweder höre ich webradio oder eben Musik von der HDD...

              Comment


              • #8
                Ich hör meine üblichen Metal sachen,achte aber drauf,das ich in der Playlist nix zu agressives habe wie Slipknot und co

                Comment


                • #9
                  Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
                  Ich hör die gleiche Musik wie sonst auch.
                  halt irgendwie black, rnb, hiphop, rap in die richtung

                  aktuell finde ich gerade das T.I. vs T.I.P. von T.I. sehr gut.

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
                    Ich hör die gleiche Musik wie sonst auch.
                    man muss sich wohlfühlen dabei

                    ich höre roots reggae
                    egal ob online oder beim Live turnier

                    Comment


                    • #11
                      Ich hab mir extra fürs spielen ne eigene Liste zusammengestellt. Mittlerweile 5 einhalb Std. lang. Angefangen hab ich mal mit ner willkürlichen Auswahl von 15 Liedern Querbeet. Da war alles drin von Metallica bis Phil Collins. Und dann hab ich angefangen die Lieder die grad bei meinen Bad Beats liefen rauszuschmeißen (Aberglaube)und mit anderen Stücken aus meiner Sammlung aufzufüllen.
                      Von Metallica kann ich, obwohl sie zu meinen absoluten Favoriten zählen, abraten, alle Lieder sind aus der Liste geflogen. Onkelz hingegen scheinen zu helfen. Und mit "Money for nothing" (Dire Straits) hab ich ein Turnier als erster beendet.

                      Allerdings hab ich aufgehört bei Live-Spielen Musik zu hören. Habs mal zu laut gehabt und wurde ziemlich doof angesehen, als ich meiner Lautstärke angepasst "CALL" über den Tisch gerufen hab.

                      Comment


                      • #12
                        Bei Final Table höre ich "roof is on fire".

                        "The roof the roof the roof is on fire
                        We don't need no water let the m f burn
                        Burn m f burn"

                        Comment


                        • #13
                          ich höre am liebsten die musik die mir im moment ins gemüt passt und mir gute laune verschafft.
                          die musik bringt mich dann auch manchmal wieder runter nachm bad beat bspw

                          Comment


                          • #14
                            also ich höre nie musik ich unterhalte mich mehr am tisch

                            Comment


                            • #15
                              Wenn ich Musik höre, dann ziemlich langsame Lieder, manchmal auch klassische Musik.
                              Ich kann mich so einfach am besten konzentrieren.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.