PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL5 Line mit Top2 Pair - Riverplay?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL5 Line mit Top2 Pair - Riverplay?

    PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

    UTG ($5.84)
    Hero (MP) ($22.15)
    Button ($9.82)
    SB ($9.84) 41/1/3.5 3bet 0% (#86)
    BB ($3.52)

    Preflop: Hero ist MP mit K, Q
    1 fold, Hero raises to $0.15, 1 fold, SB calls $0.13, 1 fold

    Flop: ($0.35) Q, K, 6 (2 Spieler)
    SB bets $0.20, Hero raises to $0.57, SB calls $0.37

    Turn: ($1.49) 7 (2 Spieler)
    SB bets $0.05, Hero raises to $1.12, SB calls $1.07

    River: ($3.73) A (2 Spieler)
    SB bets $2, ...

    Wie findet ihr die Line auf Flop und Turn? River ist dann wohl ein Fold, oder?

    LG

  • #2
    Flop und Turn Line finde ich sehr gut, Riverfold auch ziemlich stark, aber ich denke das kann man bei dem Sizing auch callen (AcX, manchmal vlt schlechtere 2Pairs mit denen er sicher sein will dass der Flush nicht ankommt, kA ^^)

    Comment


    • #3
      ...
      Last edited by fadmin; 03-06-2014, 21:01.

      Comment


      • #4
        Zitat von OlgaRanz Beitrag anzeigen
        nice hand imo. Aber warum zweimal?
        War keine Absicht, kp warum das passiert ist . Hab dann den andern thread für ne andere Hand genommen. Hoffe, ihr könnt mir nochmal verzeihen Btw hatte er .. habe nämlich gecallt ^^

        Comment


        • #5
          Seine "achso" geniale Turn/River Line verrät ihn ein bisschen.

          "Ich muss unbedingt so klein betten das nichts foldet und am River hau ich richtig rein"

          Folde hier den River den ganzen Tag lang
          Last edited by fadmin; 14-12-2013, 16:15.

          Comment


          • #6
            Naja, bei dem Board ist seine Hand relativ nicht so stark, und das denke ich weiß er auch. Ich glaube diese 1BB Bet am Turn ist nicht die typische Nut-Donk-Line...Er haut am River ja auch nicht richtig rein, sondern bettet knapp über 1/2 Pot. Vllt macht er das um den River billig zu sehen (er hat ja selbst den NFD). Und wenn er so stark wäre, hätte er den Turn geraist.

            Comment


            • #7
              Zitat von kevson180 Beitrag anzeigen
              Naja, bei dem Board ist seine Hand relativ nicht so stark, und das denke ich weiß er auch. Ich glaube diese 1BB Bet am Turn ist nicht die typische Nut-Donk-Line...Er haut am River ja auch nicht richtig rein, sondern bettet knapp über 1/2 Pot. Vllt macht er das um den River billig zu sehen (er hat ja selbst den NFD). Und wenn er so stark wäre, hätte er den Turn geraist.
              stimmt

              nehme alles zurück

              Comment


              • #8
                Wir müssen auch nur 1 von 4 mal gewinnen um nen guten Call zu machen, sollte realistisch sein auf NL5

                Comment


                • #9
                  Zitat von CEMU_93 Beitrag anzeigen
                  Wir müssen auch nur 1 von 4 mal gewinnen um nen guten Call zu machen, sollte realistisch sein auf NL5
                  Das glaube ich hingegen nicht

                  Welche schlechteren Hände siehst du ihn hier betten? Am Flop liegt ja bereits ein möglicher Flush und die Action deutet auf eine starke Hand unsererseits hin.

                  Comment


                  • #10
                    Q6, K6, A6, AcXx..
                    KA wie oft man nen Flush flopped, aber glaub <1% ? Da muss man imo nicht unbedingt von ausgehen..

                    Comment


                    • #11
                      River ist close, aber aufgrund seines Sizings würde ich wie gespielt auch bei dem Preis callen, er kann durchaus den NFD halten und das River A betten.

                      Allerdings würde ich Flop nicht unbedingt raisen, deine Equity gegen seine Continuing Range ist oft hier am schwächsten. Wird vor allem eklig, sollte er den Flop 3-betten. Ich warte hier eher auf eine safe Turnkarte und raise dann ggfs. für Value. Anderer Vorteil ist, dass du mit einem Call auch schwache Hände wie kleine Clubs, Qx und komplette Bluffs in seiner Range hältst.

                      [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

                      Comment

                      Working...
                      X

                      X Informationen zu Cookies

                      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.