PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

HM2 Stats

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • HM2 Stats

    Hi Leute, bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin mit mein Anliegen

    Hab heute mal ein paar Hände gespielt und wollte mal nachfragen was die Stats aussagen ( ob ich sie richtig interpretiere ).

    Total Hands: 252
    bb/100: +91,67
    VPIP: 22,5
    PFR: 13,7
    3Bet 2,53
    WTSD% 39,5
    W§SD% 76,5
    Agg 2,57
    Agg% 46,2

    Laut meiner Überlegung, sollte das ok sein.

    Danke für eure Hilfe und freu mich auf Antworten.

    LG

  • #2
    bb/100 ist mehr als ok: Das jetzt nur noch die nächsten 100k Hände durchhalten, und Du kannst problemlos ein Limit aufsteigen! Damit hätten wir das Thema sample size abgearbeitet.

    Spielst Du FR oder 6max (ohne die Info läst sich VPIP/PFR nicht richtig einordnen)?

    Und da sind wir beim nächsten Thema: Das gap zwischen VPIP und PFR ist etwas hoch = Du limpst zu viel; je nachdem, wie gut (oder schlecht) Deine post flop skills sind, kann das zum Problem werden. "Üblicherweise" sollte sich das über eine größere sample bei 2 (3 - 4)% Unterschied einpendeln.

    Solltest Du in Zukunft weiterhin diese winrate haben, würde ich an Deiner Stelle aber nichts am Spielstil ändern: Wer gewinnt hat Recht! "Richtwerte" sind nur Indikatoren für mögliche leaks.

    Damit Du mal einen Eindruck gewinnst, wie sehr eine so kleine sample das "Ergebnis" verfälschen kann: Bei einer sample um die 200 Hände habe ich es schon geschafft (abhängig von den Villains und den Karten die ich bekomme) sowohl 18/16 als auch 8/6 zu produzieren (FR ZOOM).
    Zitat von Kittei
    Man darf der Varianz nicht so viele outs geben.
    Wenn man preflop all in geht,kriegt die Varianz zu gute pot odds.

    Comment


    • #3
      Hi, danke erstmal für deine schnelle Antwort!

      Ich spiele seit gestern nur NL5 Tische mit 9 Spieler. Hab davor zoom mit verschiedenen Limits und andere 9er Tische probiert, da war der Erfolg solala.
      Bei den NL5 Tischen fühle ich mich zurzeit sehr wohl.

      Insgesamt hab ich nun schon über 2300 Hände gespielt ( in 1 Woche ).
      VPIP= 17,4 und PFR 9,55 auf alle Hände

      Dass ich limpe, wär mich garnicht so aufgefallen. Sobald meine Position und mein Board ok ist, mach ich immer einen 3bet Preflop.
      Je nach Flop versuche ich dann Value zu beten. ( Hab dann immer ein Auge auf das HUD vom Gegner ).

      Im HUD lass ich mir im Moment ToTVpip/ToTPFR/BTNSteal/WTSD%(when saw Flop) anzeigen und komm ( glaub ich halt ;D ) gut damit zurecht.

      P:S gibst du Trainerstunden?

      Comment

      Working...
      X

      X Informationen zu Cookies

      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.