PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Nl100 - Ak

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Nl100 - Ak

    Hero ($96.50)
    SB ($84.15)
    BB ($57.95)
    UTG ($120.30)
    MP ($58.40)
    CO ($100.40)

    Preflop: Hero is Button with , .
    2 folds, CO raises to $4, Hero raises to $12, 2 folds, CO calls $8.

    Flop: ($25.50) , , (2 players)
    CO checks, Hero bets $16, CO calls $16.

    Turn: ($57.50) (2 players)
    CO checks, Hero bets $28, CO raises to $72.4, Hero ???

    Villain ist unknown

    Schieb ich hier die restlichen $40 ohne Probleme rein? Kann ich hier easy folden oder checke ich demnächst lieber den Turn?

  • #2
    das Board wäre jetzt noch interessant

    Comment


    • #3
      Reraised Pot, TPTK, committender Bet am Turn, ich wüsste nciht, wie man hier folden kann. Zumla ich villains in deisem Pot schon Hände wie 77 habe pushen sehen.

      Man kann aber denke ich auch behind checken, um einen Bet auf dem River zu induzieren. Kommt auf die Reads drauf an.

      Comment


      • #4
        Zitat von AM7777 Beitrag anzeigen
        das Board wäre jetzt noch interessant
        äähm ... ja ... Danke für den Tipp

        Comment


        • #5
          hier kannst du immernoch gut folden meiner ansicht nach...

          Comment


          • #6
            gegen flush bzw set bist du schon drwing dead, tendiere zu fold.

            Comment


            • #7
              Hätte Preflop höher gereraised, so auf 14. Flop hätte ich wahrscheinlich check behind gespielt oder höher angespielt, weil sonst ist die Conti zu offensichtlich.

              As played wird der Fold schwierig, da der Pot schon ziemlich groß ist. Liegst aber wahrscheinlich hinten, entweder gegen Set, Flush oder A9 meiner Meinung nach.
              Last edited by fadmin; 15-01-2008, 11:33.

              Comment


              • #8
                turnbet ist comittend, also call/push as played. ich cb flop oder nach der cbet den turn.

                [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

                Comment


                • #9
                  Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
                  ich cb flop

                  Welche anderen Hände checkst du hier behind?

                  Comment


                  • #10
                    hehe das is wohl ne stilfrage. für mich hat sich bisher das permanente cbetten in rrpots nie bezahlt gemacht weil ich auf den meisten flops viel zu wenig FE hab, selbst wenn ich auf J high boards gegen TT bette. das balanciere ich aber auch durch cb von overpairs usw. ich find cbets müssen mit A high viel zu viel FE haben, als dass es sich lohnt hier schon an den commitment treshold zu kommen. wie jimbo nämlich die hand gespielt hat hat er den quasi selbst-induziert erreicht. mir geht da auf dauer zu viel geld flöten. als semi-lag oder lag sieht die sache allerdings wieder anders aus.

                    [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

                    Comment


                    • #11
                      Das Problem ist, dass du auf diese Weise viele Overpairs behind checken musst und deinen gegner ne Freecard gibt. Außerdem trifft AK halt nur in einem von drei Fällen den Flop und in 2 von 3 Fällen behind zu checken, ist irgendwie recht seltsam, da es sicherlich viele villains gibt, die besonders oop ihr marginalen One Pair Hände (77-99) und vor allen Dingen ihre nicht getroffen Non Pairs AK, AQ, KQ und was für Crap die da teilweise callen meist folden werden.

                      Allerdings gebe ich dir sofern recht, dass der Turn ohne Reads defintiv ein cb ist. Wenn villain 88/TT/QQ hat, dann sind, ohne größere History die wenigen Hände, die er auf dem Flop schlägt meistens A-high und mit denen wird er dann Turn wohl nimmer callen, während er einen Rivebret vieleicht noch callt. Wobei wir allein spieltheoreitischer auch nicht immer behind checken dürfen, da wir uns sonst die Möglichkeit nehmen ggf. ne 2nd Barrel mit einer nicht getroffen Hand zu feuern, wenn wir Folding Equity beim Gegner sehen.

                      Comment


                      • #12
                        Ich würd hier gegen unknow den turn checkbehind spielen. Ist am sichersten, am River eine bet callen. Wie gespielt würd ich den push callen. Jetzt wären natürlich reads bzw. stats gefragt. Gegen fish easy call gegen regular ziemlich though aber durch deine bet haste halt schon sehr viel geld investiert und hälst immerhin TPTK.

                        Comment

                        Working...
                        X

                        X Informationen zu Cookies

                        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.