PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL2 QQ auf paired bord

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL2 QQ auf paired bord

    [replay hand_id=541762 type=ps title_id=2 showControls=1 themePath=table_PS_560x386.jpg lang=en gameEntity=0 hash=37975B54E1]

    Villain: 21/9/0 AF: 4 auf 121Hände (bet flop 30% fold bet flop 75%)


    da er relativ tight spielt auf dem flop und pre eine 3 bet Quote von 0 hat coldcallt er hier auch die Premiumhände inkl. AK. Bei den Flopstats sehe ich ihn hier nicht mehr mit vielen Händen callen die ich schlage. Komisch finde ich den Push am River, warum die krasse overbet ?

    T: check für potcontrol weil ich enzweder weit vorne oder weit hinten bin.
    R: spiele ich bet/fold oder calle eine "normale" bet
    Last edited by loonester; 26-09-2013, 13:17.

  • #2
    Aus welchem Grund raised du seine gar nicht so kleine Flopbet denn? Stärkere Hände bekommst du natürlich nicht zum Folden und schwächere Hände werden leider Probleme bekommen zu bezahlen. Und wenn er bluffen möchte, dann sollte man ihn bluffen lassen. In WA/WB Spots möchte man deshalb nicht unbedingt raisen, außer man hat einen guten Grund dafür.

    Am River überholt dich mit JJ eine der Hände die den Flop bet/call spielen könnten, gegen die du vorne bist. Ob er hier schlechtere Pairs reinstellt ist außerdem sehr fraglich. Ich würde gegen den Shove folden.

    Comment

    Working...
    X

    X Informationen zu Cookies

    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.