PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

1.10$ Regular Tourney turned FH

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 1.10$ Regular Tourney turned FH

    PokerStars No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com/ War ziemlich am Anfang, Russe war vorher am Aussetzen, keine großen Infos. Hatte selber viel gefoldet. Hatte das Gefühl, ich könnte hier billig nen Flop sehen, hätte ohne Hit die Hand am Flop aufgegeben. Am Turn hatte ich den Eindruck, hier könnte wer sowas wie A5 suited, Midpair haben, und wollte alles reinbringen. Und Villain nicht rausdrängen. MP3 (t4,175) Hero (CO) (t1,925) Button (t2,195) SB (t1,880) BB Russe (t1,825) UTG (t6,106) UTG+1 (t4,595) MP1 (t2,000) MP2 (t1,329) Hero's M: 42.78 Preflop: Hero is CO with , UTG calls t30, UTG+1 calls t30, MP1 raises to t60, 2 folds, Hero calls t60, 2 folds, BB Russe raises to t90, UTG calls t60, UTG+1 calls t60, MP1 calls t30, Hero calls t30 Flop: (t465) , , (5 players) BB Russe bets t120, 2 folds, MP1 calls t120, Hero raises to t360, BB Russe raises to t600, 1 fold, Hero calls t240 Turn: (t1,785) (2 players) BB Russe checks, Hero bets t360, BB Russe calls t360 River: (t2,505) (2 players) BB Russe bets t775 (All-In), Hero calls t775 Total pot: t4,055
    Klicken, um Text anzuzeigen
    Results below: BB Russe had , (full house, Aces over Kings). Hero had , (full house, Kings over fives). Outcome: BB won t4,055

  • #2
    pre: ich würde folden nach utg limp, mp raise mit K9s. as played call ich die 30 easy runter
    flop: warum raised du da? ich sehe nicht viel Hände callen die du schlägst. maybe midpairs. ich würde callen. Nach seinem kleinen 3bet musst Du folden.
    turn: nach seinem Flop 3bet denke ich hier das ich seine chips easy rein kriege. Also value bet all-in.
    river: easy call
    Last edited by fadmin; 21-08-2013, 08:55.

    Comment


    • #3
      Zitat von 991920 Beitrag anzeigen
      pre: ich würde folden nach utg limp, mp raise mit K9s. as played call ich die 30 easy runter
      flop: warum raised du da? ich sehe nicht viel Hände callen die du schlägst. maybe midpairs. ich würde callen. Nach seinem kleinen 3bet musst Du folden.
      turn: nach seinem Flop 3bet denke ich hier das ich seine chips easy rein kriege. Also value bet all-in.
      river: easy call
      1.Angesichts meines Stacks,wollte ich die paar Chips investieren, da ich davon ausgegangen bin, das meine Hand Potential hat.

      2. Ich raise, um möglichst den Pot nur gegen einen Villain zu spielen. Weil ich nicht sicher bin, auf weiteren Straßen noch vorne zu liegen. Weiß nicht , ob das schon ein semi-Bluff ist?! Wenn einer hier ein Midpair hat, möchte ich es gerne zum folden bringen, damit er nicht noch ein Set turned/rivered, wenn einer ein schwaches Ass hat, dito, damit er nicht noch ein paar Asse bekommt. Auf ein Re-Raise hätte ich gefoldet. Zumindest MP1 gebe ich hier kein Set.
      Hätte ich auf dem Turn nicht das FH getroffen, oder wenigstens eine 9 oder einen FD, hätte ich c/f gespielt, bei einem kleinen Raise evtl. noch c/c.
      Auf den Micros sehe ich halt hier oft noch Leute mit 99+ callen. Z.B. eine russische Calling Station.
      Ich dachte auch, mit dem Raise von etwas weniger als 1/10 Stack bzw. 1/2 Pot zumindest meine Hand Value zu betten, ein höheres Paar wie QQ, KQ oder vielleicht sogar ein FH KK zu reppen, und dachte, ein All-In würde doch zu schwach aussehen, als ob ich die anderen rausdrängen will.
      1/10 Stack war mir hier das Risiko wert.

      3. Turn hab ich mich vorne gesehen, mir erschien das Raise von BB etwas zu schwach, um 55, KK oder gar AA zu haben. Wie gesagt, irgend ein Ass mit 5 oder ein K mit einem Hollywood, vielleicht sogar AK hätte ich ihm noch gegeben. Es gibt halt auf den Micros viele, die mit dem kleineren FH 555KK noch mitgehen. Selbst irgendein ein Kx suited halte ich hier noch für möglich. Viele spielen hier fast jedes suited Bild.
      Ich hätte ihm hier niemals AA gegeben, ich hätte hier preflop einfach ein größeres Raise als 30 erwartet, ich sehe es aber mittlererweile auch so, auf dem Turn nicht zu pushen war mein Kardinalfehler, vielleicht hätte er da noch gefoldet, wenn er mich auf FH setzt.
      Ich hätte auf dem Turn eigentlich auch erwartet, dass er drübergeht, da er eh schon committet war.
      Wie gesagt, ich wollte da einfach alles reinbekommen, und dachte erpusht oder foldet hier.
      Er hätte doch eigentlich mit dem FH rechnen müssen, aber er gamblet hier beinhart auf seinen 2-Outer.
      Aber so ein gnadenloses Slowplay bzw. Calling-Station-Verhalten hab ich einfach nicht einbezogen.
      Ich habe halt schon öfters erlebt, dass das beliebte Stereotyp von der russischen Calling Station nicht zutrifft.
      Last edited by fadmin; 21-08-2013, 17:40.

      Comment


      • #4
        Ich hatte das Gefühl ist in Poker schonmal schlecht.

        Du hast am Turn Nuts auser halt 5er

        Fold Pre

        wenn du es spiels spiel es nur auf Two pair str flush aber flop fold ich einfach gibt kein grund in ne hand verwickelt zu sein mit k9s bei den blinds

        Comment


        • #5
          Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
          Ich hatte das Gefühl ist in Poker schonmal schlecht.

          Du hast am Turn Nuts auser halt 5er

          Fold Pre

          wenn du es spiels spiel es nur auf Two pair str flush aber flop fold ich einfach gibt kein grund in ne hand verwickelt zu sein mit k9s bei den blinds
          Wieso Top Pair medium kicker folden,wenn obv keiner anzeigt, dass er das Set getroffen hat?

          Und am Turn, was schlägt mich, außer 55 und AA?
          Finde BB macht hier echt sicke Moves, wenn man davon immer ausgehen würde, müsste man ja paranoid werden.
          Ich frage mich eher, ob ich irgendwo die Asse hätte sehen müssen, ob das Betsizing am Flop eher zu groß oder zu klein war. Ich glaub, am Turn krieg ich ihn eh nicht mehr raus.

          Im übrigen, in Zeiten wo ich Big Stack bin, kann ich doch mal Small Ball Poker a la Negreanu spielen, ich bin ja auch gut in die Hand gekommen, und hab wohl auch max Value reingeholt, nur leider hatte ich AA überhaupt nicht auf dem Radar.
          Die Frage ist, soll man das unter dumm gelaufen abhaken, oder hätte ich gegen das Slowplay z.B. pre raisen sollen, dann hätte sich Russe vielleicht genötigt gesehen, for value zu betten?

          Comment


          • #6
            Hey Stoneold,

            habe gestern quasi die gleiche Erfahrung gemacht und bin auch gebroket, da habe ich mir eine note gemacht und drüber nachgedacht, bei so einigen Spielern erkennt man überdurchschnittlich Starke Hände wie AA und KK an kleinen 3-bets, die hat er bei dir ja 2 mal gespielt, denke hier ist es am flop nach dem 600er raise spätestens einen fold.
            Sehe hier halt auch keine schwächeren Hände die dich callen und wenn er dann schon re-raist, dann ziehe ich hier den Schwanz ein.
            Denke aber nach Turn kommst da eh nicht mehr raus...

            Comment


            • #7
              Ich meine es gibt kein Grund mit K9 zu spielen auf toppair auf dem Blind level multiway bist zuoft domeniert und falls du vorne bist kriegst du eh keine gute auszahlung!

              am turn schlägt dich nur 55
              AA erst am River!

              Ich versprech dir K9s kannst du spielen ja Multiway bei den Blinds aber nicht auf Toppair multiway

              Flush twopair stragiht ist einfach -ev ich hab ahnung

              frag pimola er wird dir nix anders sagen
              du wirst halt zu oft domeniert von händen wie KJ KQ K10 AK die gut in der ranges sein können

              und dann callst du flop stell dir vor turn wäre Blank sagen wir mal 2 er bettet hoch du kannst nicht folden weil deine hand für dich strak aussieht river 3 er bettet oder geht gar allein du calls weil du denkst du bist gut aber lässt dich einfach unnötig in eine hand verwickeln

              vertrau mir spiel anfangs nur ne sehr tighte handranges versuch die gegner zu domenieren und nicht sie dich

              schon die Sizing pre von fische 30 auf 60 call 60 auf 90

              Ist immer ne gute hand

              Comment


              • #8
                Pre ist absolut standard. Call flop- du isolierst dich gegen bessere hände und foldest schlechtere raus. As played, check back turn, call/bet AI river.

                Comment


                • #9
                  also erstmal würd ich auch fold pre spielen.. call flop .. fold auf reraise.. da bist du wohl meistens hinten.. gebe ihm an der stelle mindestens den K mit besserem Kicker..

                  bet turn bet/c river imo std ..


                  Zitat von StoneOldNuts Beitrag anzeigen
                  Ich hätte ihm hier niemals AA gegeben, ich hätte hier preflop einfach ein größeres Raise als 30 erwartet, ich sehe es aber mittlererweile auch so, auf dem Turn nicht zu pushen war mein Kardinalfehler, vielleicht hätte er da noch gefoldet, wenn er mich auf FH setzt.
                  Das ist ja völliger quatsch.. du hättest ihn hier prob. nie zum folden bekommen, da solche spieler ihre asse generell nicht folden.. aber es wäre nicht gut wenn er an turn foldet, sondern gut wenn er eine große valebet von dir mit nem 2outer callt.. ist ja sonst mega ergebnisorientiert.. erwische mich auch ab und an dabei dass ich so denke.. aber du musst ja gucken wie du am besten gegen seine range spielst und nicht an welcher stelle des boardverlaufs du die hand wie hättest gewinnen können gegen die hand die er tatsächlich hatte ..

                  Comment

                  Working...
                  X

                  X Informationen zu Cookies

                  Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.