PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Zoom NL10: River bet vs. straight and flush draw? Betsize?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Zoom NL10: River bet vs. straight and flush draw? Betsize?

    Villain ist unknown (nur 2 Hände). Pre: Standard! Flop: Ziemlich koordiniert, entscheide mich trotzdem für die cbet; in der Nachbetrachtung gefällt mir die betsize nicht mehr, zu gute odds für draws. Turn: Wieviel ist mein set wert? Und was ganz schlecht ist, irgendwie habe ich wieder nur eine so kleine bet rausgehauen: Kann ich das noch mit potcontrol "schönreden"? River: Schlimmer geht's nimmer! Jetzt sind Ax und flush draws angekommen: Mit nur noch 6,65 behind und SPR < 1, macht es da Sinn, den Rest reinzuschieben? Schlechteres callt da wohl auf keinen Fall mehr, die Option habe ich schon mal ausgeschlossen. Und nun? c/f wenn Villain allin geht, c/c bei "kleiner" bet, oder doch lieber selber nochmal "klein" anspielen? Aber ist b/f hier wirklich noch eine Option? Oder war die Hand schon auf Flop und Turn misplayed? PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com Button ($9.50) SB ($10.07) BB ($5.01) UTG ($5) Hero (UTG+1) ($10) MP1 ($13.26) MP2 ($14.77) MP3 ($10.88) CO ($14.37) Preflop: Hero is UTG+1 with , 1 fold, Hero bets $0.30, MP1 calls $0.30, 2 folds, CO calls $0.30, Button calls $0.30, SB calls $0.25, 1 fold Flop: ($1.60) , , (5 players) SB checks, Hero bets $0.85, 1 fold, CO calls $0.85, Button calls $0.85, 1 fold Turn: ($4.15) (3 players) Hero bets $2.20, 1 fold, Button calls $2.20 River: ($8.55) (2 players) Hero ???
    Zitat von Kittei
    Man darf der Varianz nicht so viele outs geben.
    Wenn man preflop all in geht,kriegt die Varianz zu gute pot odds.

  • #2
    Die Flopbet ist gegen 5 Gegner schon relativ knapp, weil du zwar oftmals die beste Hand hast, aber das Board die Callingranges vieler Gegner schon ganz gut trifft und es sehr schwer wird weiterzuspielen multiway ab dem Turn. Und die Chance den Pot direkt am Flop zu gewinnen ist leider relativ klein. Ab dem Turn kommt es dann sehr stark auf die beiden Gegner an. Die Karte ist natürlich ein Traum und jetzt musst du so groß betten, dass sie zum einen für ihre Draws ordentlich bezahlen und du zum anderen ein SPR schaffst mit dem du am River bequem shoven kannst und möglichst viele Herocall bekommst. Ich würde mindestens 2,80$ machen. Riverplay ist praktisch ausschließlich abhängig vom Gegner. Wenn er tight/aggressiv ist, wird er Sets spätestens am Turn raisen und QT vermutlich schon am Flop. Da es keine verbliebene Kombo JTs gibt, ist das einzige mögliche TwoPair dann . Alle anderen Hände die zum River kommen sind imo FDs und Hände wie AQ und AJ. Gegen so einen Gegner hat man hier einen check/fold. Gegen schwache Gegner kann man vielleicht 1$ bet/fold spielen, weil sie ohne die Nuts nicht raisen und ihre starken Hände (Sets, TwoPair) vorher evtl. auch nicht geraised haben und jetzt callen. Gegen manche Gegner gibt es auch gute Argumente für einen Shove, weil sie dagegen Ax folden. Aber das würde ich hier erstmal nicht annehmen.

    Comment

    Working...
    X

    X Informationen zu Cookies

    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.