PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

AQ Multipott

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • AQ Multipott

    Ich denke ich habe hier den River nicht callen sollen, weil vorher sehr viele Spieler am Pott beteiligt waren und ich hier selten vorne bin noch am River mit A high. Und dann spielt es keine Rolle welche Stats in der Situation mein Villain hat denke ich mal.

    PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

    Preflop: Hero is BB with A, Q
    UTG calls, MP raises, 1 fold, Button calls, SB calls, Hero calls, UTG calls

    Flop: (10 SB) 2, 3, 6 (5 players)
    SB checks, Hero checks, UTG checks, MP checks, Button checks

    Turn: (5 BB) J (5 players)
    SB checks, Hero checks, UTG checks, MP checks, Button checks

    River: (5 BB) J (5 players)
    SB checks, Hero checks, UTG bets, 3 folds, Hero calls

    Total pot: $3.50 (7 BB) | Rake: $0.16

    Results below:
    Klicken, um Text anzuzeigen

    Hero didn't show A, Q (nothing).
    UTG had 5, 6 (two pair, Jacks and sixes).
    Outcome: UTG won $3.34

  • #2
    Ich werde mal etwas zu der Hand sagen.

    Raise Preflop (!)

    As played würde ich folden. Wir haben hier halt zu selten die beste Hand. Wir brüchten in 22,2% der Fälle die beste Hand um das Ganze breakeven zu machen. Das ist hier erfahrungsmäßig und mathematisch nicht der Fall.

    Comment


    • #3
      Mit einem Reraise Preflop bewirken wir eigentlich so gut wie nichts. Man bekommt keine Spieler raus hier in der Situation deswegen hatte ich hier nur gecallt.

      Comment


      • #4
        Wir haben die beste Hand und die größte Equity. Deshalb raise. Nach dieser Logik müssten wir auch AA so spielen und das wirst du sicher nicht machen.

        Simpel ausgedrückt: Sind wir bzgl Equity vorne, dann betten wir.

        Comment


        • #5
          3bet pre weil siehe Zeus, as played bet turn for value, as played c/f river weil der typ in 4 Leute bettet.

          Comment


          • #6
            Eine Frage habe ich noch an dborys: Du meintest as played bet Turn for Value. Aber ist es hier wirklich bet für Value gegen 4 Gegner?

            Comment


            • #7
              Wir können entweder als bluff, für protection oder für value betten, eine andere Art von bet kenne ich im LHE nicht. Pot ist 5BB, folden wird sehr wahrscheinlich keine bessere Hand als unsere, also macht bluffbet keinen sinn. Protecten können wir teils, allerdings werden die meisten gutshots hier auch eine overcard haben ( zB K5, A4), die sie sich als out geben werden und damit callen werden. Da uns am Turn noch massig schlechtere Hände callen können (jeder gutshot, flushdraws, Ahigh, sowas wie KQ KT und am Flop niemand aggression gezeigt hat würde ich nicht davon ausgehen dass wir hier immer beat sind.


              Alternativ, falls du nicht weißt auf welche Riverkarten du wie spielen willst nach der bet und 1-2 calls, kannst auch auch auf c/f umstellen.

              Comment

              Working...
              X

              X Informationen zu Cookies

              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.