PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL 10 - TT FlopPlay

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL 10 - TT FlopPlay

    UTG+1 (10)
    UTG+2 (10)
    MP1 (2.18)
    MP2 (20.14)
    CO (18.33)
    BU (1.99)
    SB (12.92)
    MP3 (10.14)
    BB (10)

    0.05/0.10 No-Limit Hold'em (9 handed)

    Preflop: Hero is UTG+1 with T, T
    Hero calls $0.10, 6 folds, SB calls $0.05, BB checks.

    Flop: ($0.30) 4, 5, 9 (3 players)
    SB bets $0.10, BB raises to $0.30, Hero raises to $1.10, 2 folds.

    Kann ich das hier so spielen oder wäre ein call oder fold hier besser gewesen?
    Wobei ich habe hier eine recht starke Hand und dachte mir das hier eine 3Bet wohl die beste Wahl ist

    Final Pot: $1.80

  • #2
    Der Smallblind completet nur und bettet am Flop 1/3 Pot. Beides sind Zeichen von absoluter Schwäche. Ich denke er hat irgendeine Karte getroffen und versucht den Pot direkt mitzunehmen. Da das Board aber 2 suited ist, musst du an der Stelle gegen den SB auf jeden Fall raisen!

    Der BB hingegen raist nun auf 3/4 Pot, was eine stärkere hand anzeigen sollte, als der SB. Der BB kann hier gut Top Pair oder aber ein interessantes Two Pair halten. An der Stelle würde ich auch raisen um zu sehen, wie gut die beiden Tens wirklich sind. Callen ist auf dem Board immer die schlechteste Möglichkeit, da du so dem Gegenspieler praktisch die nächste Karte zu dessen Preisen gibst und er sich so recht günstig die nächste Karte anschauen kann.

    Du hast ein Overpair und musst es auch dementsprechend aggressiv verteidigen!

    Comment


    • #3
      Vielleicht noch ein Wort zu raise größe.

      Ist die hier i.O. oder doch eher zu klein und sollte ich lieber auf 1.3 $ raisen ?

      Comment


      • #4
        Finde den Raise gut. Wenn deine Gegner hier wirklich gute Hände haben (Set, 2Pair) werden sie raisen. So weißt du eigentlich ziemlich sicher wo du stehst.

        Comment


        • #5
          Ich würde für die Probebet hier etwa 0.9$ betten, das sollte genügen. Bei einem Call kannst du so u.U. den Pot noch klein halten und so einen möglichen Verlust gering halten.

          Comment


          • #6
            Also einfach nur 3 fache Raise größe ohne die Addition des Pottes
            Danke

            Comment


            • #7
              Wie Gefallener schon schreibt, macht der SB einen relativ weaken Eindruck.

              Der BB kann hier wirklich alles halten, er musste Preflop ja nur checken. Als Extrembeispiel kann er hier 67c halten und hat einen gutshot straightflush draw und zusätzlich noch den openender.

              Deshalb hätte ich Preflop auf 3xBB geraised um alle Hände, die dir auf diesem Board wirklich weh tun können (ausser AKc, AQc und natürlich 44, 55, 99 + höhere PP) direkt raus zu bringen.

              Hätte den Raise auch eher auf 0,90 gesetzt, im pot sind 0,70 damit machst du ihm die flushouts also in jedem Fall kaputt und ein getroffenes Set wird dich wohl so oder so reraisen.

              Comment


              • #8
                Also fasse ich mal zusammen.
                Am Flop ein Raise auf 3xBB also 0.9 $ for information.
                Ein Set würde mich aufgrund des möglichen Flushdraws raisen um sein Set zu protecten. Einem Flushdraw mache ich durch den Raise die Odds zu callen kaputt. Im Falle eines calles, habe ich ggf. noch die Möglichkeit den Pot relativ klein zu halten.

                Comment


                • #9
                  Hey Gefallener, finde deine Handbewertungen nur Klasse. Musste mal gesagt werden

                  MfG Nerrik

                  Comment


                  • #10
                    Ich hätte Preflop auf 0,40 geraist anstatt zu callen. Postflop finde ich die Hand aber auch sehr gut gespielt.

                    Comment


                    • #11
                      Zitat von NiceHand2k7 Beitrag anzeigen
                      Ich hätte Preflop auf 0,40 geraist anstatt zu callen. Postflop finde ich die Hand aber auch sehr gut gespielt.
                      Finde es etwas overplayed TT auf UTG+1 zu raisen PreFlop. Werd ich hier geraiset, kann ich nur selten auf Setvalue callen und bin meistens dominiert.

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von JJanke88 Beitrag anzeigen
                        Finde es etwas overplayed TT auf UTG+1 zu raisen PreFlop. Werd ich hier geraiset, kann ich nur selten auf Setvalue callen und bin meistens dominiert.
                        Da geb ich dir Recht, allerdings besteht so die Möglichkeit das viele Spieler nach dir mit Ax oder Kx callen und du am Flop mit einer oder zwei Overcards nicht mehr die beste Hand hälst. Ich denke durch einen Preflopraise würde man viele Hände wie Ax zum folden bringen und auf einen reraise könnte man locker folden. Bin mir aber auch nicht sicher ob dies die optimale Spielweise ist...weitere Meinungen sind erwünscht

                        Comment


                        • #13
                          Mal ein weiterer Gedankengang der mir zu dem Thema grade gekommen ist.

                          Wenn ich mit TT aus UTG nur limpe anstatt zu raisen würden zwar Hände wie AJ+ und JJ+ in der Hand bleiben, allerdings würde sich auch die Chance erhöhen, das ich im Falle eines Setes besser ausbezahlt werde. Gefahr dabei ist, das die Gegner sehr günstig gegen mich Drawen können PreFlop und ich mit TT als Overpair am Flop sehr vorsichtig sein muss in der Regel.
                          Würde ich hier TT raisen aus UTG vetreibe ich in der Regel doch nur schlechtere Hände und bessere reraisen mich und ich muss in der Regel folden, weil ich nicht die implied odds zum callen bekomme.

                          Allerdings sind das nur meine Gedanken, die nicht umbedingt richtig sein müssen.

                          Comment


                          • #14
                            raise preflop um die schlechten hände zu vertreiben. auf dem Limit wirst doch sehr oft von crap gecallt und ich will mit 10's nicht gegen 85s verlieren. bei nem reraise kannst du immer auf setvalue callen, wer sagt, dass du nicht die implied bekommst?

                            außerdem wenn du ein set triffst wirst sicherlich ausbezahlt, wobei hingegen in nem unraised pot meistens nix mehr drinnen ist. ich hasse sets in nem unraised pot^^

                            also raise preflop und postflop 3 bette ich ihn, wenn er raised

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von noeschi Beitrag anzeigen
                              raise preflop um die schlechten hände zu vertreiben. auf dem Limit wirst doch sehr oft von crap gecallt und ich will mit 10's nicht gegen 85s verlieren. bei nem reraise kannst du immer auf setvalue callen, wer sagt, dass du nicht die implied bekommst?

                              außerdem wenn du ein set triffst wirst sicherlich ausbezahlt, wobei hingegen in nem unraised pot meistens nix mehr drinnen ist. ich hasse sets in nem unraised pot^^
                              Zu den Implied Odds. Angenommen Ich und mein Gegner haben einen 5 Dollar Stack.
                              Ich raise preflop auf 0.20 $ und er reraist mich auf 1 $. Ich müsste in diese Situation noch 0.80$ hinterschieben. In ca. 1 von 9 Fällen hitte ich mein Set. Gehe ich davon aus das ich hier immer voll ausbezahlt werde, gewinne ich 1 mal 5 Dollar und verlire 8 x 0.80 $.
                              Also mache ich im Endeffekt - 1.40$. Dazu kommt dann Rake und das ich nicht davon ausgehen kann, dass wenn ich mein Set treffe voll ausbezahlt zu werden. Daher ist raise / call hier fast immer -EV.

                              Das mit dem Set im unraised Pot stimmt natürlich. Allerdings ist es doch recht wahrscheinlich das wenn ich limpe aus UTG noch jemand raised und ich dann noch profitabel callen kann.

                              Oder ist das völliger Mist, was ich hier denke?

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.