PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Nl10 aq

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Nl10 aq

    UTG war nen Fisch mit 60/0/1 MP war nen TAG mit 19/11/12 sz100 Hände Meine Fragen : Pre 3Bet? und kann man das so runter callen oder foldet ihr den River? PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com MP ($12.76) CO ($5) Hero (Button) ($15.82) SB ($19.60) BB ($6.99) UTG ($9.51) Preflop: Hero is Button with , UTG calls $0.10, MP bets $0.40, 1 fold, Hero calls $0.40, SB calls $0.35, 1 fold, UTG calls $0.30 Flop: ($1.70) , , (4 players) SB checks, UTG checks, MP bets $1.20, Hero calls $1.20, 1 fold, UTG calls $1.20 Turn: ($5.30) (3 players) UTG checks, MP bets $3.80, Hero calls $3.80, 1 fold River: ($12.90) (2 players) MP bets $7.36 (All-In), Hero calls $7.36 Total pot: $27.62 | Rake: $1.24

  • #2
    Würde hier den River folden, weil wir Immer Immer beat sind.

    Comment


    • #3
      Preflop kann man beides machen, kommt aber stark auf MP an. Da sollte man mehr Infos parat haben. Hier finde ich IP gegen beide einen Call ganz gut.

      Den River würde ich folden, weil seine Valuerange uns viel zu oft crushed hat und die Blufffrequenz auf so einer trockenen Boardentwicklung eher gegen 0 tendiert.

      [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

      Comment


      • #4
        Gegner hatte 1010
        Dachte das er hier öfters auch mal bluffen kann mit dem hohen AF

        Comment


        • #5
          Zitat von Felix1392 Beitrag anzeigen
          Gegner hatte 1010
          Dachte das er hier öfters auch mal bluffen kann mit dem hohen AF
          Du solltest dir lieber denken: "Es ist wahrscheinlicher das er hier Nuts hält anstatt zu bluffen."
          Gedankengänge wie: "Die Statistik lässt vermuten das er hier blufft" reiten einen einfach in verrückte Herocalls hinein was longterm halt sehr -EV ist.
          Für solche Dinge braucht man Reads auf den Spielstil und eine Einschätzung wie der Typ tickt.

          Bei dem Bord nen 3barrel bluff durchzuziehen und das noch auf NL10 halte ich für ziemlich unwahrscheinlich bei einem relativ soliden (angenommen) Spieler.

          Comment


          • #6
            Da MP in 3-Way-Pot am Turn bettet polarisiert er sich hier, entweder hat er hier eine sehr starke Made Hand oder Banane, und dass er hier Ax reinspielen würde ist auch sehr unwahrscheinlich, am Turn hast du praktisch Bluffcatcher, und wie gesagt das er hier bluffen würde ist gleich 0.

            Comment


            • #7
              Wenn ich ihm hier ne Range von AA,TT,55,ATs+,ATo+ gebe haben wir 27%, brauchen aber knapp 36% für nen break even call, wenn ich richtig gerechnet hab. Also wärs ein Fold. Oder hab ich nen Denkfehler drin?

              Comment


              • #8
                Zitat von Kazama_Jin25 Beitrag anzeigen
                Da MP in 3-Way-Pot am Turn bettet, hat er hier immer eine starke Madehand und ist nicht polarisiert.
                fyp

                1. Bettet er auf einem sich paarendem Board
                2. Bettet er in zwei Villains inkl. FZS

                Auch die TAGs auf NL10 erkennen, dass das hier kein Spot zum bluffen ist

                Comment


                • #9
                  Zitat von ElCobus Beitrag anzeigen
                  Wenn ich ihm hier ne Range von AA,TT,55,ATs+,ATo+ gebe haben wir 27%, brauchen aber knapp 36% für nen break even call, wenn ich richtig gerechnet hab. Also wärs ein Fold. Oder hab ich nen Denkfehler drin?
                  AA würde ich einfach mal ausschließen

                  Text results appended to pokerstove.txt

                  20 games 0.030 secs 666 games/sec

                  Board: 5h As Tc Ah 2s
                  Dead:

                  equity win tie pots won pots tied
                  Hand 0: 27.500% 20.00% 07.50% 4 1.50 { AcQd }
                  Hand 1: 72.500% 65.00% 07.50% 13 1.50 { TT, 55, ATs+, ATo+ }


                  ---


                  Imo muss man AJ noch stark discounten, wird er imo selten am River so groß shoven.


                  Wenn man ca. die Hälfte aller AJsund AJo Kombis rausnimmt haben wir nur noch ca. 20% Equity, also imo klarer Fold!


                  Board: 5h As Tc Ah 2s
                  Dead:

                  equity win tie pots won pots tied
                  Hand 0: 19.444% 11.11% 08.33% 2 1.50 { AcQd }
                  Hand 1: 80.556% 72.22% 08.33% 13 1.50 { TT, 55, AQs+, AhJh, AsJs, ATs, AQo+, AcJd, AcJh, AcJs, AdJh, AdJs, AhJs, AsJh, ATo }


                  ---
                  Last edited by fadmin; 28-11-2012, 10:03.

                  Comment


                  • #10
                    das sind genau die Spots wo man sich einredet dass man einen Odds Call am River hätte und dabei eigentlich immer mit den Trips Geld verliert gegen ein FH, im Grunde kann man hier sogar den Turn schon fast folden
                    Last edited by fadmin; 28-11-2012, 10:51.

                    Comment


                    • #11
                      danke für die vielen antworten
                      werd es mir zu herzen nehmen

                      Comment

                      Working...
                      X

                      X Informationen zu Cookies

                      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.