PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

JJ vs 3bet am flop

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • JJ vs 3bet am flop

    Moin,

    Villian: 17/13 AFq 40 auf 612 hände.
    Fold to flopbet: 24/37
    Fold to Conti 9/13

    Er spielt sehr solide.
    Ich bin mir nicht ganz sicher welche Hand range ich ihm geben sollte bzw wusste ich es in dieser situation nicht.
    Jetzt habe ich ihm einfach mal folgenes gegeben:
    QQ+, AQs+, AQo. Muss ich aber nicht davon ausgehen, dass er KK+ preflop reinstellt ?

    Welche Handrange gibt ihr einen soliden Spieler ?
    Würde er mit AK preflop hier broke gehen ?


    Über reichliche anregungen würde ich mich freuen !
    PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

    SB ($2)
    Hero (BB) ($2)
    UTG ($1.50)
    MP ($2.40)
    CO ($1.98)
    Button ($0.80)

    Preflop: Hero is BB with J, J
    1 fold, MP bets $0.08, 3 folds, Hero raises to $0.23, MP calls $0.15

    Flop: ($0.47) 3, A, 6 (2 players)
    Hero bets $0.28, MP raises to $0.79, Hero folds

    Total pot: $1.03 | Rake: $0.04



    Bis denne
    Last edited by SuCkOuT8000; 05-06-2012, 20:38.

  • #2
    Ich hätte es auch gefoldet. Bei einem 17/13 reg gebe ich ihm auf diesem Board ein starkes Ass. Außer du hast ein guten Read, dass er diesen Move schon häufiger gemacht hat.
    Ich denke man kann sogar auf die Cbet verzichten.

    Comment


    • #3
      Auf die cbet verzichten halt ich für Schwachsinn...perfektes Board um seine Pockets (viele callen ne 3bet gegen die odds auf setvalue) rauszudrücken...auf sein Raise wenn du keine Note hast natürlich fold...

      Ist ein ziemlicher standard spot imo...
      Last edited by fadmin; 06-06-2012, 07:44.

      Comment


      • #4
        Zitat von 666Trivium Beitrag anzeigen
        Auf die cbet verzichten halt ich für Schwachsinn...perfektes Board um seine Pockets (viele callen ne 3bet gegen die odds auf setvalue) rauszudrücken...auf sein Raise wenn du keine Note hast natürlich fold...

        Ist ein ziemlicher standard spot imo...
        +2. Pre würde ich es jedoch nur 3betten wenn ich auch für Stacks spielen will, ansonsten gefällt mir flatten besser!

        Comment


        • #5
          Pre kann man auch callen, ist ja fraglich ob dieser tighte/solide Villain loose genug aus MP öffnet und die 3bet mit vielen schlechteren Händen callen wird.

          Flop würde ich wie gespielt auch sehr klein b/f spielen. Es gibt ein klein wenig Value von 77-TT und es ist ok,wenn er alle sHände foldet, die nicht connected haben, da wir vermutlich eh kaum Value von denen in Form von Bluffs o.ä bekommen.

          [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

          Comment

          Working...
          X

          X Informationen zu Cookies

          Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.