PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL2FR: AQs, 3 Streets betten?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL2FR: AQs, 3 Streets betten?

    Hallo PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com MP2 ($1.09) CO ($2.15) Button ($1.40) SB ($2) Hero (BB) ($2.03) UTG ($2.69) UTG+1 ($2.51) MP1 ($2.06) Preflop: Hero is BB with , UTG calls $0.02, 6 folds, Hero bets $0.10, UTG calls $0.08 Flop: ($0.21) , , (2 players) Hero bets $0.15, UTG calls $0.15 Turn: ($0.51) (2 players) Hero bets $0.24, UTG calls $0.24 River: ($0.99) (2 players) Hero bets $0.48, UTG raises to $2.10, Hero folds Total pot: $1.95 | Rake: $0.07 Macht es in diesem Spot überhaupt Sinn 3 streets zu betten? Ich habe gehofft, von schwächeren suited Ax einen call zu bekommen, doch die Set value ist hier spätestens nach dem call auf dem Turn extrem hoch, oder? Ein draw kann auf dem River ja nicht angekommen sein, außer er hat da sein Set 4er getroffen, was durch die calls auf Flop und Turn sehr unwahrscheinlich ist. Hätte ich den River lieber check-call spielen sollen? Und was sagt ihr zu den betsizes? Flop: 75%, Turn: 50%, River: 50%. Ist die Turn bet zu klein, falls er hier auf seinen flush drawt? Ich bin mir eigentlich sicher, dass ich in dieser Hand hinten lag, aber wie hätte ich sie besser spielen können? edit: Seine Stats waren: VPIP:21, PFR:0 auf 14 Hände.
    Last edited by fadmin; 30-05-2012, 16:23.

  • #2
    Preflop/Flop/Turn sind gut gespielt. Betsizing ist auch OK.

    Am River wird es etwas tricky, weil man nicht weiss, welchen Betrag er mit einem schwachen Ass noch bereit ist zu zahlen. Alles andere wogegen du vorne liegst, wird er entweder schon am Turn folden oder jetzt am River. Draws busten keine, ausser T8 und dem Backdoor FD, das kann man also vernachlässigen.

    Ich finde bet/fold hier OK, das Sizing könnte man etwas kleiner machen, halber Pot ist aber auch in Ordnung.

    Comment


    • #3
      Ich find es ist inkl. Betsizes ne nh!
      Am River kann er keine Hand (außer 8T) haben die er in einen Bluff verwandelt und mit der gewählten Line maximieren wir Value gegen schlechtere Ax.

      River zu c/callen wäre ne Katastrophe imo!

      Comment

      Working...
      X

      X Informationen zu Cookies

      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.