PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Anpassung an lighte 3bets (NL100)

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Anpassung an lighte 3bets (NL100)

    Hallo,
    ich würde gerne wissen wie man sich ideal an lighte 3better auf NL100 anpasst?

    Hauptsächsiche Situration: Alle folden zu uns in MP2+ und hinter uns sitzen gute Tag's oder LAG's
    Nur noch premium Hände openraisen?
    Seine komplette Range z.B. aus Mp2 minraisen?
    ABC spielen und gute Hände 4 betten, spekulative folden?
    Oder von allen ein bißchen?

    Ich versuche es zur Zeit mit minraisen und denke das ich wenn ich ge3bettet werde weniger mit schlechten Händen verliere, aber meine premium Hände falls die 3bet kommt besser reinbekomme.

    Freue mich auf den Gedankenaustausch.

    Gruß

  • #2
    Minraisen hat den Nachteil, dass die Spieler hinter dir zum Callen animiert werden. Und das ist nicht so cool wenn die Gegner gut sind und das SPR noch ziemlich hoch.

    Ansonsten ist die Reaktion auf 3Bets halt absolut gegnerabhängig. Aber allgemein sollte man weniger Hände eröffnen, wenn die Spieler hinten dran gut sind und mehr, wenn sie eher schlecht sind. Wobei man mit guten TAGs hintendran natürlich weiter eröffnen kann, als mit guten LAGs.

    Comment

    Working...
    X

    X Informationen zu Cookies

    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.