PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Guess a Hand...

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Guess a Hand...

    Sry, irgendwie klappt das grad mit dem konvertieren von HH nicht so wie ich will. Ich rekapituliere mal so.

    NL25FR 9 handed @ Stars

    UTG bis CO irrelevant



    BU (30bb) (37/17/AF1,8) FT3bet 80% 200 Hds. Target und Fish

    Hero im SB (120bb) bis dato knapp 3 Orbits pretty solid, leicht loose, viel ge3bettet (3/8)

    BB (100bb) (quasi unknown, grad jedoch ein Calldown für 50bb effektiver Stack gemacht, de drauf schließen lässt, dass er halbwegs solid ist)

    Hero is SB with X X


    Preflop(1,5bb):
    UTG bis CO foldet, BU minraises to 2bb, Hero calls 1,5bb, BB 3bets to 6bb, BU folds, Hero shoves all-in 120 bb, BB ????


    Meine ganz einfache Frage, welche Range habe ich hier. Mit welcher Range kann Villain callen?

    Thx&Greetz

    HumanD

  • #2
    du bist nicht wirklich der sb oder?

    Comment


    • #3
      Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen
      du bist nicht wirklich der sb oder?
      Doch bin ich, wieso

      Comment


      • #4
        weil der oop call gegen 30 BB stack erstmal ziemlich strange aussieht

        Comment


        • #5
          Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen
          weil der oop call gegen 30 BB stack erstmal ziemlich strange aussieht
          Du glaubst gar nicht, wie schlecht der Bu war. Er stacked grade, je shorter er ist, any Hit weg und warum soll ih ihn Pre folden lassen, weil seine Action gerade nach Minraises echt weak, also nur Fold war. Bin geneigt hier zu sagen, dass meine 3bet Range hier nicht mal QQ/KK/AA enthält...

          Comment


          • #6
            den call preflop solltest du mit einer hand machen, mit der du nicht pushen willst. ich würde dich auf ein kleines pp setzten wie 22-88, KQo... und mit overcards / 99+ callen.

            ergibt halt wenig sinn, dass du pre eine starke hand oop gegen einen short fisch nur callst und dann pusht....

            Comment


            • #7
              ergibt imo nur Sinn wenn du weisst dass BB den SB (trotz seines kleinen Stacks) pre oft mit der 3-bet isolieren will!

              Comment


              • #8
                Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
                ergibt imo nur Sinn wenn du weisst dass BB den SB (trotz seines kleinen Stacks) pre oft mit der 3-bet isolieren will!

                Genau das aber dafür hast du zu wenige Informationen vom BB.
                Deine Range sieht hier für nen thinking player super weak aus weil es halt absolut keinen Sinn macht den Fisch hier oop mit ner starken Hand nur zu callen.

                Deine Range sieht aus wie A9s, A10s, Ajo, AJs, KQ maybe AQ alle kleinen pockets pairs sind oop bei dem Stack vom SB eigentlich scheiße zu callen. Sieht für den BB sicher aus als ob du dich hier selber levelst und ihm keine gute Hand gibst.

                Callen tu ich dich da wharscheinlich mit 88+, AJs+, weils halt so weak ausschaut.

                Und irgendwie mag ich den shove nach der 3-bet vom BB auch net.
                Wenn du hier AA,KK,QQ,AK hast find ichs irgendwie net gut gespielt da du oop meist 2 gegener haben wirst weil der BB hier mit alem möglichen sowieso completet.
                Du bringst dich dann immer in be.... spots oop was man halt einfach net haben will.
                Es is NL25 da must du keine super fancy plays auspacken!!!!!!

                Comment


                • #9
                  Okay, thx so far. Hatte AKs und denke, dass es gegen den Shorty gar nicht verkehrt ist, AK pre so zu spielen. Aber der Push ist glaub ich schon schlecht. Im Nachhinein ist es mMn geil hier OOP auch mal ein 3bet Pot zu spielen. SPR ist noch relativ groß und meine Hand ist Way ahead of His Range...

                  Comment


                  • #10
                    wenn ich das richtig verstanden habe kann man ja nach Sklansky-Chubukov für jede Hand SB gegen BB als Open Raiser die Stack Size ausrechnen bis zu der ein Push profitabel ist:

                    http://fugazi67.wordpress.com/2007/0...ukov-rankings/

                    http://www2.decf.berkeley.edu/~chubukov/rankings.html

                    die ist doch für AKs erstaunlich hoch ...
                    Last edited by fadmin; 09-06-2011, 08:37.

                    Comment


                    • #11
                      Moin,

                      entschuldigt bitte die späte Handanalyse.

                      @StraightA777: Das hast du leider falsch verstanden. Der Sklansky-Chubukov-Push betrachtet Openpushes.

                      Zur Hand selbst:
                      Ein Flatcall mit einer Hand wie AK macht hier nur wirklich Sinn, wenn:
                      1.) Der BB sehr häufig squeezen wird (um den BTN zu isolieren, ohne Reads bezweifle ich aber, dass auf NL25 die meisten Spieler so weit denken)
                      2.) Der BTN alle schlechteren Hände auf eine 3bet hin aufgeben wird (Irgendwie bezweifle ich das stark...)

                      Grundsätzlich machen Flatcalls um zu backraisen Sinn, wenn man sehr häufig einen Squeeze hinter einem erwarten kann, welches eine Menge Reads und Infos benötigt. Eine normale backraising-range sollte hier wohl deutlich stärker als genannt aussehen. Ich würde auf sowas wie 99+, AJs+,AQo+ tippen.

                      Beste Grüße
                      Christopher

                      Comment

                      Working...
                      X

                      X Informationen zu Cookies

                      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.