PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

0.05/0.10 - KK Value verschenkt?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 0.05/0.10 - KK Value verschenkt?

    PokerStars Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com Preflop: Hero is MP1 with , 2 folds, UTG+2 calls, Hero raises, 6 folds, UTG+2 calls Flop: (5.4 SB) , , (2 players) UTG+2 checks, Hero checks Turn: (2.7 BB) (2 players) UTG+2 bets, Hero calls River: (4.7 BB) (2 players) UTG+2 bets, Hero raises, UTG+2 3-bets, Hero caps, UTG+2 calls Total pot: $1.27 (12.7 BB) | Rake: $0.06 Gegner war mir unbekannt. Den Flop habe ich hier nur gecheckt, in der Hoffnung das mein Gegner den Turn anspielt. Am Turn habe ich jetzt nur gecallt, in der Hoffnung das mein Gegner den River anspielt und ich da noch Geld von ihm kriege, verschenke ich damit value?

  • #2
    (fast) niemals slowplayen.
    Ich barrel ab dem Flop einfach durch. Er hat noch so viele Hände in seiner range die uns Action geben (9x, Kx, 55, selten AA).
    Mit einer contibet wirst du wahrscheinlich sogar noch eher eine calldown von Ax oder einem kleinen PP bekommen, weil du noch bluffs in deiner range hast. Wenn du nach einem cb die folgende street raist, ist deine Hand wirklich obv.

    Comment


    • #3
      Ab wann würdest du denn slowplayen artizzt?
      Gibt es überhaupt einen Grund gegen einen unbekannten Gegner zu slowplayen?

      Comment


      • #4
        Ich würde hier auch niemals slow spielen am flop, du lässt value liegen. Du machst als Preflopagsressor in 90% der Fälle eine c-bet am flop, also würde ich es hier auch tun. Er wird dir viel zu selten eine Hand geben mit der er nicht callen kann/will. Ich denke auch das jede Kombi dich callt.

        Comment


        • #5
          Zitat von Flushmaker89 Beitrag anzeigen
          Ab wann würdest du denn slowplayen artizzt?
          Gibt es überhaupt einen Grund gegen einen unbekannten Gegner zu slowplayen?
          ggn unknown niemals.
          Ich slowplaye das nur, wenn ich wirklich einen sicheren read habe, dass Villain zu viel am Flop wegfoldet. Aber das sieht man so selten, dass man es schon fast vernachlässigen kann, imo.

          Comment

          Working...
          X

          X Informationen zu Cookies

          Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.