PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

deep, nutsi line?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • deep, nutsi line?

    Gegner ist Bluffmaster, hab auch schon einiege HU Hände gegen ihn gespielt.
    Ist HU WP und weiß was er macht.
    Flop muss ich wohl immer callen, oder 3-betet da schon wer? Wen ja, warum? Nur wegen dem FD?
    Turn ist ganz cool ;] Wie spielen wir hier weiter.

    Any thoughts?

    No-Limit Hold'em, $2.00 BB (2 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

    saw flop | saw showdown

    SB ($501.20)
    Hero (BB) ($510.90)

    Preflop: Hero is BB with K, K
    SB bets $5, Hero raises $21, SB calls $17

    Flop: ($46) 8, 3, K (2 players)
    Hero bets $29, SB raises $69, Hero calls $40

    Turn: ($184) 3 (2 players)

  • #2
    Donk 1/2pot, damit er uns nen K (eventuell nicht so stark) gibt und wir vor nem (N)FD "protecten", weil c/r bzw. c/c sieht imo stark aus. c/r vllt um spätere Moves zu balancen, wenn es zum SD geht.

    Comment


    • #3
      warum sollten wir nen weaken king donken?

      Comment


      • #4
        Ich checke und lasse ihn seine Valuehände + Bluffs 2. Barreln.

        Comment


        • #5
          Ist nur nen Vorschlag. Um keine Freecards für nen FD zu geben. Er könnte denken, das wir denken, dass er semiblufft.

          Comment


          • #6
            Ich will nicht nur meine nächste aktion wissen, sondern auch n Plan auf seine aktion.
            Ich kann ja nicht checken, und gegen ne bet wieder in tank gehn. Ich will n Plan haben und wissen warum ich diesen Plan habe.

            a) Wenn wir checken und er betet ca 50$, was dann?
            b) Wenn wir checken und er betet ca 100$, was dann?
            c) Wenn wir checken und er betet ca 150$, was dann?

            d) Wenn wir checken und er checkt behind:
            -was machen wir am Blank River?
            -was machen wir auf n Riverd A?
            -was machen wir auf nen Club?
            -was machen wir auf nen diamond?

            Ich will nen algemeinen Handplan haben und wissen was für ranges wir ihm geben.
            So antworten wie: "Check" helfen da nicht, weil ich nicht weiß, warum du checken willst?

            Comment


            • #7
              Hab ich doch obv dazugeschrieben? Ich checke um ihn hier Valuehände und Bluffs barreln zu sehen. Wir haben die Nutz, soviel steht fest. Überholt werden können wir von kaum ner anderen Hand. Die meisten anderen Hände haben keine Outs, wenige 1 Out gegen uns. Aces haben zwei.

              Ich check/calle hier egal wie hoch er bettet und checke auch den River um zu check/shoven.

              Comment


              • #8
                warum willst du nen standard gameplan wenn du gegen villian schon einige haende gespielt hast wie du sagst und sicher bessere reads hast als die leute hier?

                je nach reads kann man gegen manche villians flop 3 betten oder auch turn c/r weil wir dann einfach nix reppen bis zur eher "standardline" gehen die bei mir auch aus c/c turn und c/r river bestehen wuerde.

                Comment


                • #9
                  Check / Shove wird es höchstwahrscheinlich ja nicht geben, da er bei einer betsize von min 90$ am Turn den River Shoved oder behind checkt.

                  - Wenn er 90 Betet und wir callen dann haben wir am River genau Pot behind. Eigneltich ne kack situation weil wir eine PSB nur schwer reinkriegen wenns nicht gerade n setup ist. Das ich hier broke gehe ist klar, nur wie krieg ichs rein.

                  - Wenn er hingegen Potet sieht es so aus, als wenn er jetzt max FE haben will und am River eh nichtsmehr Investiert, außer es ist n setup.

                  Ich suche wie gesagt nach nem Plan und will da die stacksizes und betsizes beachten. Das ist imo deep recht wichtig. Mit 100 BB ist es fast egal wie man die hand spielt

                  Sei nicht gleicht so angepisst du mädchen!

                  /e
                  Reads sind imo überbewertet, da es viel auf aktuelle stimmingslage ankommt und die kenne ich nicht, da ich ihn gerade erst gejoind hab...

                  Comment


                  • #10
                    ich weiß ja nicht welche dynamiken ihr am laufen habt, sprich gibt er dir auch mal n draw wenn du den turn c/shove spielst. oder machst du sowas nur mit sehr starken madehands.
                    find es ziemlich abhängig davon. ohne genau infos würd ich einfach den turn nur callen und hoffen er shippt den river.
                    c/shove macht halt gar keinen sinn, weil wir seine bluffs vertreiben und er sogar seine draws vermutlich folden muss.

                    blank river bette ich, eventuell blockbet wenn er sehr aggro ist.
                    diamond ist für mich eine blank
                    club würd ich check/shove spielen
                    A wie club
                    Last edited by fadmin; 09-12-2010, 15:48.

                    Comment


                    • #11
                      Wenn er am Turn >150$ macht, würde ich shoven. Das ist dann imo praktisch immer ne Hand die wegstacken will oder sowieso nichts mehr investiert. Ansonsten c/c.

                      Comment

                      Working...
                      X

                      X Informationen zu Cookies

                      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.