PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

1,10$ turbo - AJo, Final 2 Table, nach Minraise von UTG+1 - Ship or Fold?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 1,10$ turbo - AJo, Final 2 Table, nach Minraise von UTG+1 - Ship or Fold?

    Full Tilt No-Limit Hold'em, 1.1 Tournament, 4000/8000 Blinds 1000 Ante (8 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com UTG+1 (t85233) Hero (MP1) (t132948) MP2 (t48409) MP3 (t109642) CO (t64413) SB (t107603) BB (t71048) UTG (t134783) Hero's M: 6.65 Preflop: Hero is MP1 with , 1 fold, UTG+1 bets t16000, 1 fold, MP2 raises to t47409 (All-In), 4 folds, UTG+1 calls t31409 Flop: (t114818) , , (2 players, 1 all-in) Turn: (t114818) (2 players, 1 all-in) River: (t114818) (2 players, 1 all-in) Total pot: t114818 Bei dem Tunier kam es generell häufiger vor, dass geopenlimped wurde, eher wenig geraised wurde und auch wenig gepusht wurde. Er wird vermutlich (sollte man zumindest von ausgehen) nicht mehr folden und wir riskieren, wenn wir pushen mindestens 2/3 unseres Stacks. Der Avarage dürfte so um die 80k gelegen haben. Isoraise standard? Reicht die Equity hier aus? Schließlich wollen wir uns ja nicht an den Final folden... Eure Meinung?

  • #2
    villain is vermutlich n fisch(10BB und openraise), aber wenn eher selten geraised wurde, dann würde ich AJo folden, weil die Hand schlecht gegen eine mögliche Range performed(=>Underdog is) und FE nicht gegeben sein muss.

    Comment

    Working...
    X

    X Informationen zu Cookies

    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.