PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

6-max-SNG, Bubble, QQ als 2. in Chips vs Chipleader

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 6-max-SNG, Bubble, QQ als 2. in Chips vs Chipleader

    folgende Hand: PokerStars No-Limit Hold'em, 6.5 Tournament, 75/150 Blinds (3 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com BB (t4580) Button (t1130) Hero (SB) (t3290) Hero's M: 14.62 Preflop: Hero is SB with , 1 fold, Hero bets t400, BB calls t250 Flop: (t800) , , (2 players) Hero bets t600, BB raises to t4180 (All-In), Hero calls t2290 (All-In) Turn: (t6580) (2 players, 2 all-in) River: (t6580) (2 players, 2 all-in) Total pot: t6580 Klar ist dass mein All-In-Call mega schlecht ist. War in dem Moment leicht auf Tilt. Aber ich denke die Hand könnte man vorher schon anders spielen. Habt ihr Vorschläge?
    Last edited by fadmin; 27-09-2010, 20:30.

  • #2
    Ich pushe das einfach preflop.

    Der CL riskiert mit nem Call ne ganze Menge und du gibst ihm nicht die Gelegenheit dich auf nem Flop auszuspielen, er is immerhin IP mit Bubblefaktor und Chipvorteil.

    Comment


    • #3
      jo, is ne Möglichkeit über die ich auch nachgedacht hab. Mach ich aber nicht, wegen folgendem Gedanken:

      Wäre ich an der Stelle des Chipleaders, würde ich gegen mein Raise Any Two pushen, da ich dann schon fast nix mehr callen kann. Und um genau diesen Push zu provozieren will ich hier Preflop eigentlich immer klein raisen...

      Comment


      • #4
        Finde die hand irgendwie zu stark um sie pre zu shipppen aber mich würde auch mal waaaghbozz´s meinung oder lissis meinung interessieren.

        Comment


        • #5
          Zitat von wrzr123 Beitrag anzeigen
          jo, is ne Möglichkeit über die ich auch nachgedacht hab. Mach ich aber nicht, wegen folgendem Gedanken:

          Wäre ich an der Stelle des Chipleaders, würde ich gegen mein Raise Any Two pushen, da ich dann schon fast nix mehr callen kann. Und um genau diesen Push zu provozieren will ich hier Preflop eigentlich immer klein raisen...

          Du willst also nen Push bekommen, den du eigentlich ned callen solltest?

          Klingt für mich irgendwie unlogisch..


          Bring lieber ihn dazu nen Fehler zu machen als dich in Situationen zu bugsieren, in denen du selber nichts mehr richtig machen kannst.

          Comment


          • #6
            nice hand imo.
            pushen pre find ich hier nicht so gut, das müssten wir dann ja auch mit einer range machen die nicht nur aus monstern besteht, was mir aufgrund des dritten spielers (der wenig chips hat) nicht so gefällt. push pre mit QQ lässt außerdem value liegen.
            cbet auf dem trockenen flop ist standard und call seines pushes doch auch. was schlägt uns denn schon was pre flattet?

            Comment


            • #7
              hey,

              zur hand^^

              preflop:std, raisesize ist ok, kannst aber auch 3x machen, wegen oop
              flop:betsize zu hoch, du willst ja, dass villan ein play macht, deshalb better lieber so 475-500, und gib ihm damit bessere fe für ein move
              und obv is obv of course snapcall gg seinen shove


              und in den 6$ sngs sind only fishs unterwegs, bis auf nen paar 50+tbl bots


              und lass mich raten.

              er hat hier ne 8 oder nen FD

              du hast ihn sowas von mega crushed^^




              btw push pre is terribad, lieber openraise um nen thinking player reshippen zu lassen wegen bubblefaktor

              Comment


              • #8
                Push pre find ich auch megaschlecht,

                nice as played, wie bereits gesagt kann man noch kleiner c-betten


                Dein All-in-Call is im übrigen meeeeeeganice.....QQ crushed die Range derbe, is doch klar....wenn er mitdenkt, weiß er, dass du am Flop so gut wie nie callen kannst auf sein all-in

                Comment


                • #9
                  Dann mal doof gefragt..

                  Wie spielt ihr in der Situation 44? QTs? A4s? ATo?

                  (also preflop mein ich jetzt)

                  Comment


                  • #10
                    lol@alan raise/foldaments pre obv

                    und mit QQ r/c wir und denken weeeeeeeee

                    Comment


                    • #11
                      Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
                      lol@alan raise/foldaments pre obv

                      und mit QQ r/c wir und denken weeeeeeeee
                      Und gegen alles außer Monster shippt der thinking Gegner wegen Bubblefaktor nicht?



                      edit:

                      Also nur dass ich das richtig verstehe..

                      Wir raisen sagen wir mal Top 30% und folden alles bis auf Top 5% auf nen Reraise? Und den Rest callen wir und hoffen dass die Hand hält?

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
                        Du willst also nen Push bekommen, den du eigentlich ned callen solltest?

                        Klingt für mich irgendwie unlogisch..
                        bin jetzt net so der icm-pro, aber ich denke der call mit QQ wäre da noch okay. (also wenn er preflop pusht, klar!)
                        aber meine range mit der ich hier klein raise ist halt viel weiter als nur QQ und besser!

                        Zitat von guth888 Beitrag anzeigen
                        hey,

                        zur hand^^

                        preflop:std, raisesize ist ok, kannst aber auch 3x machen, wegen oop
                        flop:betsize zu hoch, du willst ja, dass villan ein play macht, deshalb better lieber so 475-500, und gib ihm damit bessere fe für ein move
                        und obv is obv of course snapcall gg seinen shove
                        naja, bin mir
                        nicht so sicher ob ich ihn hier backplayen sehen will. auf grund der stacksizes bin ich schon recht sicher itm, zudem geb ich dem gegner preflop ne sehr weite range. damit kann er das board auch getroffen haben. ich habe bisher stärke gezeigt wos möglich war, und der gegner riskierts sich hier zu cripplen durch seinen push, darum finde ich man kann das schon weglegen.

                        Comment


                        • #13
                          Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
                          Und gegen alles außer Monster shippt der thinking Gegner wegen Bubblefaktor nicht?



                          edit:

                          Also nur dass ich das richtig verstehe..

                          Wir raisen sagen wir mal Top 30% und folden alles bis auf Top 5% auf nen Reraise? Und den Rest callen wir und hoffen dass die Hand hält?
                          boah also du drückst dich so ultra schlecht verständlich aus.

                          frage1: er thinking reg wird im bb gg nen sb openraise also cl gg den 2.ten fast any 2 shoven, weils auf der bubble ultra +ev ist.
                          icm das mal durch, als tipp

                          frage2:verstehe ich net, hoffen das die hand hält, welche action?

                          Comment


                          • #14
                            Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
                            Wir raisen sagen wir mal Top 30% und folden alles bis auf Top 5% auf nen Reraise? Und den Rest callen wir und hoffen dass die Hand hält?
                            das hängt sehr stark von meinem image und der spielweise des gegners ab. die leute folden hier extrem viel weg auf diesem limit, und gegen diese opene ich hier fast any two.
                            allerdings gibts auch welche die any two reshippen, da opene ich natürlich nur die toprange.

                            die hand hier war eine der ersten 3-handed, und vorher hat der gegner einigermaßen solide gewirkt.

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von wrzr123 Beitrag anzeigen
                              naja, bin mir
                              nicht so sicher ob ich ihn hier backplayen sehen will. auf grund der stacksizes bin ich schon recht sicher itm, zudem geb ich dem gegner preflop ne sehr weite range. damit kann er das board auch getroffen haben. ich habe bisher stärke gezeigt wos möglich war, und der gegner riskierts sich hier zu cripplen durch seinen push, darum finde ich man kann das schon weglegen.
                              hmm also mit QQ is das ein sehr guter flop und es geht anyay rein, kannst auch c/shoven aufm flop

                              du hast pre geopent und ne c-bet aus seiner sicht gemacht
                              und er wird viel shippen weil random-donk denkt"oha bubble er will net busten , ich gehe einfach mal all-in, aber habe keine ahnung warum und wieso"

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.