PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

2 Pair auf Draw heavy Board gegen tight passive fish

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 2 Pair auf Draw heavy Board gegen tight passive fish

    So, hier mal wieder eine Hand aus meiner aktuellen Session, bei der ich gern mal eure Meinungen hören würde.
    Gegner war tight passive, hat sogut wie nie geraised und kaum aggressiv for value gebettet.
    Kommt da ein check behind in Frage... ?

    1.
    Last edited by fadmin; 21-09-2010, 13:46.

  • #2
    moin,


    also ich hätte das genau so gespielt, wie du es getan hast. aufm turn sagt er dir mit dem call zwar, dass er ne starke hand hat, aber er kann auch gut tp mit nem str8 - oder flushdraw oder halt nur nen draw haben. von ner q oder nem j wirste halt normalerweise auch noch bezahlt. wenn es jetzt so ist, dass er aufm rivervalue nur mit nut-händen gibt, dann musste die bet halt lassen. aber mmn liegen da zu viele q+draw-hände, als dass du dir da value engehen lassen könntest. die bet hat auch genau die richtige größe, dass du ez gegen any raise folden kannst.

    er hat dir wahrsch einfach j9 oder q9 gezeigt. ist halt nen suckiger spot, weil selbst auch ne 9 hast und du jetzt nicht davon ausgehen musst, dass bei ihm auch noch eine liegt.

    wie gesagt...wär nur nen fehler, wenn er dir mit tp/mp aufm river bei nem gebusteten fl-draw sowieso keine value geben würde.

    Comment

    Working...
    X

    X Informationen zu Cookies

    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.