PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL25 - AK - TPTK - b/b/?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL25 - AK - TPTK - b/b/?

    No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com saw flop MP1 ($25.70) (15/11/1.0 - 295 Hände) MP2 ($12.25) CO ($28.13) Button ($25) SB ($27) BB ($25) Hero (UTG) ($28.01) Preflop: Hero is UTG with , Hero bets $1, MP1 calls $1, MP2 calls $1, 3 folds, BB calls $0.75 Flop: ($4.10) , , (4 players) BB checks, Hero bets $3, MP1 calls $3, 2 folds Turn: ($10.10) (2 players) Hero bets $7.50, MP1 calls $7.50 River: ($25.10) (2 players) Hero checks, MP1 bets $14.20 (All-In), Hero calls $14.20 Total pot: $53.50 Bis zum River glaube ich, ist die Hand ziemlich Standard, oder sind die Betsizes zu niedrig? Gegen einen Fisch würde ich den River von vorne shoven. Aber wie spielt ihr hier weiter? Ist der Call dann O.K.? Ich habe lange überlegt - eigentlich bin ich ja nur gegen 33 hinten. 66 ist zwar auch noch möglich, aber dann doch schon eher unwahrscheinlich. Was meint ihr?
    [Blog] sentenced to grind NLHE

  • #2
    Wenn du ihn auf Ax setzt selber betten, wenn DU ih auf den Busted Draw setzt check/callen. Folden kannst du hier imo nicht mehr!

    Comment


    • #3
      Der check am River dient ja u.a. dazu nen bluff zu provozieren, also sollte man dann auch den call tätigen imho.


      Dich schlägt:
      AA
      66


      A6
      76
      65
      55
      33


      6x
      42


      Mit grün musste rechnen, allerdings sind beide nicht allzu wahrscheinlich.
      Orange kann sein, auch wenns wohl eher außerhalb der Range (bzw. line) liegt; 33 is hier wohl der Favorit.
      Rot is sehr unwahrscheinlich.

      Meiner Meinung nach kriegste hier eher value von ner schwächeren Hand (AQ-AT, bluff) als dass du geschlagen bist.

      Warum würdest du gegen nen Fisch anders spielen?

      Comment


      • #4
        was bei der Line noch zu berücksichtigen ist, dass Villiian normalerweise jedes Set oder TwoPair am Flop hätte raisen müßen!

        Comment


        • #5
          Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
          Warum würdest du gegen nen Fisch anders spielen?
          Ein Fisch callt mit jedem Ax down, was bei einem tighten Spieler weniger oft der Fall ist.
          [Blog] sentenced to grind NLHE

          Comment


          • #6
            Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
            was bei der Line noch zu berücksichtigen ist, dass Villiian normalerweise jedes Set oder TwoPair am Flop hätte raisen müßen!
            wieso muss villain den flop raisen?? nur wegen nem FD? villain hat position auf einem recht trockenem board (es gibt keine sinnvollen twopair, einen FD und einen st8 draw mit 45, der auch sehr unwahrscheinlich ist). da kann er durchaus auch sets slowplayen. vor allem weil hero selber keinen FD haben kann wenn er TP hat - was ja most likely ist..
            am turn zu raisen macht für ihn dann auch keinen sinn mehr da er den stack sowieso am river reinbekommt.
            [Blog] sentenced to grind NLHE

            Comment


            • #7
              15/11 wird hier m.E. nach recht wenig Aces in der Range haben.
              Ich denk AJ/AQ. Two Pair hat er hier so gut wie nie am flop und viele FDraws hat er m.E. nach auch nicht in seiner Range, da er aus MP callt und ob er hier am river seinen Stack wegblufft, weiß man nicht.
              Ebenso hätte er auch am Flop nen Fdraw raisen können...

              Da die beiden Set Kombos unwarscheinlicher sind als AJ/AQ würd ich eher shoven als c/c len

              Comment


              • #8
                Zitat von lappen89 Beitrag anzeigen
                wieso muss villain den flop raisen??
                Wann raisen wir Sets for value und Protection wenn nicht in nem 4-way FD SPot???

                Denke halt dass das Full so auf jeden Fall am River wesentlich unwahrscheinlicher ist!

                Comment


                • #9
                  Zitat von WOT_74 Beitrag anzeigen
                  Ein Fisch callt mit jedem Ax down, was bei einem tighten Spieler weniger oft der Fall ist.
                  Hmm, ich sehe den Fisch aber auch eher mit A6 den showdown gewinnen oder mit A5/busted Draw All-In raisen

                  Comment

                  Working...
                  X

                  X Informationen zu Cookies

                  Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.