PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL25 66 zum Set

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL25 66 zum Set

    PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

    SB ($25.70)
    BB ($3.75)
    UTG ($7.10)
    UTG+1 ($3.80)
    Hero ($25)
    MP2 ($12.55)
    MP3 ($4.25)
    CO ($33.45)
    Button ($21)

    Preflop: Hero is MP1 with , .
    2 folds, Hero calls $0.25, MP2 calls $0.25, 2 folds, Button calls $0.25, 1 fold, BB checks.

    Flop: ($1.10) , , (4 players)
    BB bets $0.25, Hero raises to $0.75, MP2 calls $0.75, Button raises to $1.25, BB raises to $3.5, Hero raises to $8, MP2 folds, Button calls $6.75.

    Turn: ($21.35) (3 players)
    Hero bets $13, Button calls $12.75 (All-In).

    River: ($46.85) (3 players, 1 all-in)

    Final Pot: $47.10

    Flop habe ich mit der intention einen reraise zu bekommen nur so weak gebettet. Danach aber direkt mal mit 8$ den Pot weil ja BB eh schon allin war und der andere kollege sein herz nicht unbedingt billig sehen sollte. is dat alles ok so ?

  • #2
    Indem du so weak raised am Flop, gehst du halt das Risiko ein den Gegnern ne Freecard zu geben. Und das Board sieht schon ziemlich drawy aus, und es ist ein ungeraister pott.
    Ansonsten isses ganz gut gespielt.

    Wenn du die Hand verloren hast isses einfach Pech (Gibt ja nur 3 Hände die dich schlagen)

    Comment


    • #3
      wuerd am flop mehr raisen,sonst ok

      Comment


      • #4
        Ich würde auch am Flop mehr raisen. Ansonsten i.O.

        Comment


        • #5
          HALO,

          das raise auf 75c is viel zu wenig. wenn das mehr is kannst du auch nach den 2 reraises da schon fast allin gehn, du hast das top set und es liegt der fluschdraw da, von daher so viel wie möglich reinschieben. nach den beiden reraises kann man auch einfach so allin gehn und den pot so mitnehmen, falls die folden. oder sie müssen die draws halt teuers bezahlen.
          dass hier einer 34 hält glaub i kaum.

          miau miauerle

          Comment


          • #6
            Zitat von miauerle Beitrag anzeigen
            HALO,

            das raise auf 75c is viel zu wenig. wenn das mehr is kannst du auch nach den 2 reraises da schon fast allin gehn, du hast das top set und es liegt der fluschdraw da, von daher so viel wie möglich reinschieben. nach den beiden reraises kann man auch einfach so allin gehn und den pot so mitnehmen, falls die folden. oder sie müssen die draws halt teuers bezahlen.
            dass hier einer 34 hält glaub i kaum.

            miau miauerle

            Ich mag Deine Analysen.
            Gebe miauerle auch hier Recht! Bedenke immer, dass es darum geht, den Pot zu gewinnen. Klar ist es schön, durch Slow Play dem Gegner noch eine Menge Geld abzunehmen.
            Allerdings ist slow play gerade auf den niedrigen Limits gefährlich, da die Leute hier auch mal mit Bullshit wie 34o callen.

            Comment


            • #7
              vielen dank für eure antworten. ich habe mir in der tat erhofft das der gegner meinen weaken move für nen weiteren raise ausnutzt. lief ja auch alles glatt.
              die hand habe ich übrigens nur zum teil gewonnen. der shorty hatte 45 für die gefloppte straight und ich am ende den sidepot gewonnen der mich ins plus brachte mit meinem set vs twopair Qh2h...

              Comment


              • #8
                Find ich ganz gut gespielt!

                am flop ist den 50% raise etwas komisch: entweder slow-play und gar kein raise, oder (und das würde ich nach min-raise und gegen so viele Gegner machen) 75-100% raise, damit die flush-draws ihre pot-odds nicht bekommen.

                am flop explodiert die action dann. Bis auf die straight schlägt mich da gar nix. Wer könnte 43 halten? Der BU sicher nicht, der BB schon (der hat ja preflop nur gecheckt!!!) Aber der BB ist als SS ja sowieso schon all-in, also rein mit der Kohle!!!!

                Comment


                • #9
                  hey ho sb
                  hätte am flop auch mehr gepettet zwegs odds aber gut bei reraise wäre ich wohl hätte ich wohl auch scho gepusht sonst haste richtig gespiet...

                  Comment


                  • #10
                    Dass du Preflop rein gelimpt hast finde ich in Ordnung, weiß allerdings nicht was den Button dazu veranlasst hat erstens mit Q2 auch rein zu limpen (war wahrscheinlich suited Herz )und zweitens dann auch noch so ein Raise raus zu hauen auf dem Flop.
                    Deinen kleinen Raise finde ich äußerst merkwürdig auf dem Flop, ich persönlich hätte das für sehr auffällig gehalten und wahrscheinlich sogar ein Overpair weg geschmissen bzw. weil die Odds noch ganz okay sind gecalled auf Set Value, aber das is auf den Micros sehr oft ein Zeichen für eine sehr starke Hand.
                    Auf den Raise auf dem Flop hättest du auch gleich All In gehen können, aber auch so finde ich das Spiel sonst Okay.

                    Comment


                    • #11
                      Ich finde es eigentlich richtig gespielt, auch der minraise am flop ist okay. Gut man geht immer das Risiko ein das jemand Flushdraw spielt aber so bekommt man halt value for risk, normal im Poker.

                      Da nach bekommt das Spiel ja eh seine reraise Eigendynamik und das hast Du konsequent gespielt. Somit finde ich alles richtig gemacht für den limp preflop. Das der BB 45o gespielt hat, dürfte nicht wundern, der musste ja eh nnur noch checken

                      Comment

                      Working...
                      X

                      X Informationen zu Cookies

                      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.