PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL10 mit air genauso?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL10 mit air genauso?

    Denke mal, das ist hier so richtig gespielt..
    Aufm Turn wollte ich erst ganz normal betten, aber wnen ich hier 4$ reinstelle bin ich eh committed und kann so aufm Turn auch direkt all in spielen..

    Aber meine eigntl. Frage:
    Hätte man Air aufm Flop genauso gespielt?
    Naja man hätte mir Air hier nicht preflop so geraised aber z.B. QQ oder so..
    Würd man da am Turn auch all in spielen?
    PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

    UTG ($10.30)
    UTG+1 ($11.80)
    MP1 ($11.30)
    MP2 ($9.35)
    MP3 ($15.40)
    CO ($10.60)
    Button ($10)
    Hero (SB) ($10)
    BB ($12.80)

    Preflop: Hero is SB with K, A
    2 folds, MP1 bets $0.40, 3 folds, Button calls $0.40, Hero raises to $1.60, 1 fold, MP1 calls $1.20, 1 fold

    Flop: ($3.70) 8, A, 6 (2 players)
    Hero bets $1.80, MP1 calls $1.80

    Turn: ($7.30) 8 (2 players)
    Hero bets $6.60 (All-In), 1 fold

    Total pot: $7.30 | Rake: $0.35

  • #2
    definition Air? am flop standart conti bet nach 3 bet pre und rest je nach gegner/stats

    Comment


    • #3
      Ich hätte am Turn c/rai gespielt, wenn du die cbet machst und er callt könnte er dich am turn auch mit einem PP floaten wollen, also würde ich ihm die gelegenheit zum Bluff geben, wenn er kein ass hält. Bei einem check behind von ihm mit einem PP hätte er nur noch 2Outs und da würde ich das Risiko eingehen. Würdest du auch QQ am Turn anspielen?

      Cbet find ich ok würde ich auch als Bluff so spielen.

      Comment


      • #4
        ÄrEh=RE

        Ich würde etwas meine BettingSizes ändern...

        Preflop würd ich OOP 3,5-4xOpenraise+1xOpenraise/CAller machen...(auf NL10 tendenz. einfach 5xOpenraise bei 2Spielern, die drin sind)!

        Dann solltest du aufm Flop vieeeel größer cbetten, da du in nem 3bet Pot mit TPTK so oder broke gehen willst(bzw. gewillt sein solltest) und einige mehr oder minder realist. Draws draußen liegen-vA FD...!

        Würde so 2.6$+-0,2$ machen, also nicht ganz so big, wie in nem singleraised Pot, da es ein 3bet Pot ist...!

        Turn kannst as mentioned dann eazy AllIn gehen, wie auch immer-aber die C/R Variante findsch geil, weil Villain so auch JJ-KK vlt. over"played" oder du aufm River noch ein call kassierst...

        Comment


        • #5
          Zitat von WhIt€ $h@Dow Beitrag anzeigen

          Aber meine eigntl. Frage:
          Hätte man Air aufm Flop genauso gespielt?
          Kommt drauf an. Jetzt wo du weißt, dass der gegner auf sonem Board JJ obv. einmal callt, ja :-)

          Gegen unknown überlege ich es mir.
          Wenn ich hier z.B. QTs in Pik habe oder in Kreuz.
          Dann cbette ich und schiebe den rest am Turn nach, wenn ich mit Kreuz imrpove oder wenn ich in Pik den BDFD aufgabel.
          Ansonsten entscheide ich mich eben zwischen c/f oder einmal cbet

          Comment

          Working...
          X

          X Informationen zu Cookies

          Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.