PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

PLO MTT 2.20$ Preflop All-In korrekt?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • PLO MTT 2.20$ Preflop All-In korrekt?

    Hi, hab da eine Hand, bei der ich mal ein paar Meinungen hören möchte: War ein 2.20$ PLO Turnier und die letzten 2 Tische, noch 18 Spieler. Bin der Meinung, das ich für eine gute Ausgangsposition für nen FT jetzt aggresiver werden musste, da die Chipstacks der Top 3 schon mind. 150.000 waren und nur die ersten 3 Plätze wirklich interessant waren vom Preisgeld her. Und außerdem 2/3 an meinem Tisch eher schlecht spielten. UTG+1 war neu an meinem Tisch und ich hatte noch nicht mit ihm gespielt, also unbekannt. PokerStars Pot-Limit Omaha, 2.2 Tournament, 1000/2000 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com MP2 (t32710) MP3 (t184721) CO (t72533) Button (t35905) SB (t31480) BB (t181195) UTG (t35372) UTG+1 (t72148) Hero (MP1) (t44880) Hero's M: 14.96 Preflop: Hero is MP1 with , , , 1 fold, UTG+1 calls t2000, Hero bets t9000, 6 folds, UTG+1 raises to t30000, Hero raises to t44880 (All-In), UTG+1 calls t14880 Flop: (t92760) , , (2 players, 1 all-in) Turn: (t92760) (2 players, 1 all-in) River: (t92760) (2 players, 1 all-in) Total pot: t92760 Poker Odds Calculator from FlopTurnRiver.com Omaha Hi: 100,000 sampled boards Hero ( ): win 32.22% lose 67.56% tie 0.22% EV 0.323 UTG+1 ( ): win 67.56% lose 32.22% tie 0.22% EV 0.677 Ersten call sehe ich als schwach und raise natürlich mit meiner starken Hand Pot. Nach seinem ReRaise hab ich natürlich über AAxx bzw KKxx nachgedacht, aber hab eben schon 20% meines Stacks im Pot und war mir eigentlich schon bei meinem ersten Raise im klaren, dass ich hier auch um mein Turnier spielen werde, deshalb dann das All-In auf sein ReRaise. Frage für mich ist jetzt, kann/muss ich diese Hand in der späten Phase mit meinem Chipstack noch folden? Hab ihn eben nicht wirklich auf AAxx bzw. KKxx gesetzt, da ich selbst ja AK halte. Oder muss ich hier einfach wegschmeissen? Preflop einfach nur callen und billig den Flop anschauen und dann easy fold? Eben weils doch nur eine "drawing Hand" ist und ich von mind. QQxx bei ihm ausgehen muss. Anderersteits muss ich ja was unternehmen, da ich dann auch bald in den Blinds gewesen wäre, die Blinds dann auch bald gestiegen wären und in den nächsten 5-7 Händen mein M<10 gewesen wäre.

  • #2
    also imo wird hier (auf dem limit) kaum einer etwas anderes als AAxx check-raisen ... AKJT ist da einfach keine Hand um dagegen in den "krieg" zu ziehen

    denke da kann man folden

    Comment


    • #3
      mmmh

      Zitat von nerdsuperfly Beitrag anzeigen
      also imo wird hier (auf dem limit) kaum einer etwas anderes als AAxx check-raisen ... AKJT ist da einfach keine Hand um dagegen in den "krieg" zu ziehen

      denke da kann man folden
      (ich weiss komme bisschen spät damit
      lesen hier gerade die ganzen altlasten durch )



      warum ? ist das so richtig

      wenn der gegner AA** hält

      ist seine hand doch nicht so schlecht

      er nimmt der aa hand 1 out weg
      und er hat doch ein starke ausbau fähige hand ?
      oder sehe ich das so falsch ?
      Last edited by fadmin; 02-03-2010, 17:18.

      Comment


      • #4
        32% hat er gegen Asse gerade mal. Siehe oben.

        Comment


        • #5
          Du hast deine Hand einfach überspielt!
          Wer in Omaha schon preflop alles reinbringen will, spielt hier einfach nur Bingo!
          Und so stark ist die hand jetzt auch nicht!


          ISOP 2013 Event #27 Gewinner *PL Omaha*

          Comment


          • #6
            Zitat von HaiPoker Beitrag anzeigen
            warum ? ist das so richtig

            wenn der gegner AA** hält

            ist seine hand doch nicht so schlecht

            er nimmt der aa hand 1 out weg
            und er hat doch ein starke ausbau fähige hand ?
            oder sehe ich das so falsch ?


            ausbaufähig suggeriert mir implied odds


            ich seh´s so:

            Seine Hand ist gg. "Random Aces" (AAxx) 1:2,2 ... ist die Hand des Villians nur etwas koordiniert sieht´s schlechter aus (bspw. ist es gg. Asse mit Broadways 1:2,8)


            Potodds sind 1:2,58 (ich gehe von den 9K aus, da der gegner nach seinem checkraise def. nicht mehr folden wird) .. allerdings ist der tEV ja immer schlechter

            für mich also ein FOLD


            hätte er sowas wie JT98(ds/ss) wäre es ein Call, btw


            das Hero ein As hält ist nicht sonderlich toll. Wäre es die Dame anstelle des Ace wären die Odds wie folgt:

            gg. AA** 1:1,6
            gg. AABB 1:2,2

            Comment


            • #7
              Zitat von nerdsuperfly Beitrag anzeigen
              also imo wird hier (auf dem limit) kaum einer etwas anderes als AAxx check-raisen ... AKJT ist da einfach keine Hand um dagegen in den "krieg" zu ziehen

              denke da kann man folden
              This!

              Ein Re-raise auf dem Limit deutet in den meisten Fällen auf AAxx hin. Muss nicht sein, ist meiner Erfahrung nach oft so.

              Über das Re-raise dann noch drüberziehen find ich persönlich..hmm...overplayed.

              Comment


              • #8
                Zitat von Eurynnia Beitrag anzeigen
                This!

                Ein Re-raise auf dem Limit deutet in den meisten Fällen auf AAxx hin. Muss nicht sein, ist meiner Erfahrung nach oft so.

                Über das Re-raise dann noch drüberziehen find ich persönlich..hmm...overplayed.
                Sehe ich genauso... Habe es auch so kennengelernt, alles was drawmäßig geil is zum Spielen wird gelimpt und auf Raise gecallt... Da muss AAxx dahinter stecken...

                Für mich auch n klarer Fold, da falls nicht auf Draws gezogen wird potenzielle 2-Pair flüten gehen mit dennen die Asse dann geknackt werden würden... sowas wie QJT9 / K-T was noch DS oder SS ist würde ich durchprüggeln, da die Chancen wesentlich besser ausschauen.

                Comment


                • #9
                  Zitat von Miclan Beitrag anzeigen
                  Wer in Omaha schon preflop alles reinbringen will, spielt hier einfach nur Bingo!
                  Bitte nichts mehr sagen.

                  Comment


                  • #10
                    ok

                    Zitat von nerdsuperfly Beitrag anzeigen
                    ausbaufähig suggeriert mir implied odds


                    ich seh´s so:

                    Seine Hand ist gg. "Random Aces" (AAxx) 1:2,2 ... ist die Hand des Villians nur etwas koordiniert sieht´s schlechter aus (bspw. ist es gg. Asse mit Broadways 1:2,8)


                    Potodds sind 1:2,58 (ich gehe von den 9K aus, da der gegner nach seinem checkraise def. nicht mehr folden wird) .. allerdings ist der tEV ja immer schlechter

                    für mich also ein FOLD


                    hätte er sowas wie JT98(ds/ss) wäre es ein Call, btw


                    das Hero ein As hält ist nicht sonderlich toll. Wäre es die Dame anstelle des Ace wären die Odds wie folgt:

                    gg. AA** 1:1,6
                    gg. AABB 1:2,2


                    danke für deine ausführliche erklärung

                    wieder was gelernt

                    Comment

                    Working...
                    X

                    X Informationen zu Cookies

                    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.