PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

FL SH 0,5/1 - KJ oop

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • FL SH 0,5/1 - KJ oop

    Hat man hier eine Chance, den Gegner aus seiner Hand zu bekommen bzw. hättet ihr ihn auf diese Hand gesetzt?

    PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

    Preflop: Hero is BB with K, J
    UTG raises, 1 fold, CO calls, 2 folds, Hero calls

    Flop: (6.5 SB) 5, 10, J (3 players)
    Hero checks, UTG bets, CO calls, Hero raises, UTG 3-bets, CO calls, Hero calls

    Turn: (7.75 BB) 8 (3 players)
    Hero checks, UTG bets, 1 fold, Hero calls

    River: (9.75 BB) 3 (2 players)
    Hero checks, UTG checks

    Total pot: $9.75 (9.75 BB) | Rake: $0.45

    Results below:
    Hero had K, J (one pair, Jacks).
    UTG had A, J (one pair, Jacks).
    Outcome: UTG won $9.30

  • #2
    Naja, Top Pair mit Top Kicker ist bei dem Board schwer wegzuwerfen. Aufgrund seiner Initiative Preflop & Postflop lässt sich Jack+hoher Kicker schon vermuten. Gegen 2 Gegner ne Contibet hielte ich für wenig wahrscheinlich, zumal das Board mit 2 mal Spade ja auch Flushdraws möglich macht und die Kombination aus 10+J viele Straightdraws ermöglicht. Daher sehe ich seinen Raise als recht deutliches Zeichen, dass er seine gute Hand gegen (mit Turn/River) stärkere Hände schützen möchte.

    Schätze ein höherer Reraise/all-in deinerseits hätte vielleicht etwas ausgerichtet, aber das wäre eh zu gefährlich gewesen, siehe Gefährlichkeiten des Boards, beschrieben im vorigen Absatz.

    Finde den Fold absolut nachvollziehbar. Hätte ihn sogar Postflop schon in Betracht gezogen.
    Last edited by fadmin; 24-02-2010, 18:57.

    Comment


    • #3
      Zitat von ifrit187 Beitrag anzeigen
      Schätze ein höherer Reraise/all-in deinerseits hätte vielleicht etwas ausgerichtet, aber das wäre eh zu gefährlich gewesen, siehe Gefährlichkeiten des Boards, beschrieben im vorigen Absatz.

      Finde den Fold absolut nachvollziehbar. Hätte ihn sogar Postflop schon in Betracht gezogen.
      Der 1. Absatz war ja okay, aber danach...
      Wir spielen hier Fixed LImit, da ist nix mit höherer Reraise oder All-in
      Und Hero foldet hier auch nicht


      Nun zur Hand. Auf Grund seiner preflop Raise gebe ich ihm hier ohne Reads ein PP oder zumindest 2 Bild Karten.
      Auf dem Flop hat er meiner Meinung nach zumindest seinen Draw getroffen oder halt auch den Buben.
      Da er dich 3-bettet gehe ich hier eher nicht vom Draw aus, da hätte er nur deinen Raise gecallt. Aus diesem Grund setze ich ihn hier auf den J, ein Set oder ein höheres PP.

      Ich finde am Turn kann man die Hand folden, muss man aber nicht.

      Ob man ihn hier raus bekommt...Ich denke nicht. Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz vielleicht mit einer Riverbet um den Flush zu repräsentieren, aber das halte ich meistens für unwahrscheinlich. Da er hier auch nur checkt am River, hatte er davor aber wahrscheinlich Angst. Aber ohne Position kann man halt nix machen.
      Last edited by fadmin; 24-02-2010, 19:04.

      Comment


      • #4
        IMO Standard gegen Unknown.

        Reads/Stats wären auch nicht uninteressant, aber zum Folden wirst Du ihn aber nimmernie bringen.

        Comment


        • #5
          Zitat von Drishh Beitrag anzeigen
          Wir spielen hier Fixed LImit, da ist nix mit höherer Reraise oder All-in
          Huch, falsches Forum erwischt. Hab nix gesagt. :>

          Comment


          • #6
            Also ich hätte die Hand auf dem Turn gefoldet, weil man nicht mehr viele Hände schlagen kann und auch nicht mehr viele Möglichkeiten hat sich zu verbessern auf dem River. Zusätzlich gibt es auch noch sehr viele Karten, die ich auf dem River nicht sehen will, wie z.B. das dritte Pik oder eine 9 etc

            Comment


            • #7
              Zitat von ENigMA313 Beitrag anzeigen
              Also ich hätte die Hand auf dem Turn gefoldet, weil man nicht mehr viele Hände schlagen kann und auch nicht mehr viele Möglichkeiten hat sich zu verbessern auf dem River. Zusätzlich gibt es auch noch sehr viele Karten, die ich auf dem River nicht sehen will, wie z.B. das dritte Pik oder eine 9 etc
              Diese Line wäre way zu weak. Wir schlagen ja noch einiges und er könnte auf nem draw sitzen.
              Toppair K-Kicker kann man hier im 6-max nicht folden (außer UTG is ne Nit).

              Comment


              • #8
                Hab das 6max nicht gesehen...dachte fr

                Comment


                • #9
                  ... ist auch für FR absolut Standard.

                  Wäre ich Villain gewesen, hätte Hero auch noch eine Riverentscheidung gehabt.

                  Comment

                  Working...
                  X

                  X Informationen zu Cookies

                  Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.