PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

[NL10]two pair im freeplay vs. str8 draw

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [NL10]two pair im freeplay vs. str8 draw

    Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com UTG+1 ($11.38) MP1 ($4.33) MP2 ($7.11) CO ($12.35) Button ($1.36) SB ($10.70) Hero (BB) ($2) UTG ($8.41) 12/0 auf 137 hands Preflop: Hero is BB with , UTG calls $0.10, 5 folds, SB calls $0.05, Hero checks Flop: ($0.30) , , (3 players) SB checks, Hero bets $0.15, UTG calls $0.15, SB calls $0.15 Turn: ($0.75) (3 players) SB checks, Hero bets $0.45, UTG raises to $2.10, 1 fold, Hero folds Total pot: $1.65 | Rake: $0.11 finde die entscheidung hier recht schwierig. mit meinem twopair schlag ich noch ne menge hände. allerdings liegt in der UTG range wohl nurnoch was das mich schlägt. denke so ein tight passiver Gegner geht hier wohl kaum mit TP oder nem Big-Draw kaputt. wie seht ihr das?

  • #2
    ich würde auf dem flop erstmal mehr als 0,15$ setzen, weil du gegen 2 gegner mit möglichen draws protecten musst.
    ich hätte bei dem kleinen pot wohl 0,3$ gesetzt, um für deine madehand einen pot aufzubauen und draws keine möglichkeit zum callen zu geben.
    den turn seh ich auch problematisch. Auf dem limit seh ich ihn aber auch mit toppair raisen.
    ich würde hier wohl broke gehn, weil mir die statistik wegen der samplesize noch nicht aussagekräftig genug ist.

    lg

    Comment

    Working...
    X

    X Informationen zu Cookies

    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.