PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

QQ auf Multiway

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • QQ auf Multiway

    http://www.pelopoker.com/show_replay...27&hostid=1000

    Denke Preflop alles richtig aber wie findet ihr mein Play auf den anderen Straßen?

    Flop habe ich check call gemacht, da ich denke Ace muss in so einem Multiway Pot vorhanden sein. Call aufgrund dessen da ich nur eine Small Bet in so einen großen Pot zahlen muss und am Turn ich zusätzliche Outs bekommen könnte.
    Turn habe ich Flushdraw und calle erneut. River kommt mein second Nut Flush und ich sehe mich in den meisten Fällen auf diesem Limit vorne. Setze den Aggressor eigentlich seit dem Flop auf eine weake Ace oder generell eher auf eine mittlere bis schwache Made Hand.
    Habe nicht damit gerechnet das er in einem Multiway Pot mit dem K high Flushdraw Semiblufft. A,K gebe ich ihm aufgrund der Preflop Action auch nicht. Naja was meint ihr FL Experten dazu? Ich als NL Spieler kann das nicht so gut beurteilen wie ihr!

  • #2
    Nutze bitte einen ordentlichen Handkonverter.

    Dann ist es besser keine Ergebnisse anzuzeigen. Außerdem ist es besser immer nur eine Frage zu stellen. Führt einfach dazu, dass man die Antworten besser beurteilen kann. Es ist ja möglich eine Hand abschnittsweise zu posten.

    Die Hand passt...ist aber auch ziemlich Micro-Donkey-Standard

    Comment


    • #3
      Zitat von offel Beitrag anzeigen
      Nutze bitte einen ordentlichen Handkonverter.

      Dann ist es besser keine Ergebnisse anzuzeigen. Außerdem ist es besser immer nur eine Frage zu stellen. Führt einfach dazu, dass man die Antworten besser beurteilen kann. Es ist ja möglich eine Hand abschnittsweise zu posten.

      Die Hand passt...ist aber auch ziemlich Micro-Donkey-Standard
      Was ist ein ordentlicher Hand Converter? Ansichtssache oder? Also ich möchte Hände nur so wie mit Pelo Poker sehen! Hab kein Interesse mich mit Text Hand History herumzuschlagen.
      Naja im Prinzip habe ich nur eine Frage gestellt. Wie findet ihr die Hand generell postflop gespielt. Der Rest sollte nur meine Begründung warum ich was gemacht habe wiedergeben.

      Naja ob sie Micro Donkey Standart ist mag schon sein, bitte aber nicht vergessen das ich FL Anfänger bin und deshalb nichts Standart für mich ist. Bin schonmal zufrieden, richtig gespielt zu haben.

      Danke für dein Feedback
      Last edited by fadmin; 25-08-2009, 13:59.

      Comment


      • #4
        Die Textform ist halt einfach viel besser, weil man kein Ergebnis sieht, und übersichtlicher, da man zu jedem Zeitpunkt die vergangene Action sehen kann. Außerdem kann man so jede Street einzeln betrachten, da man in der Lage ist die Hand zu stückeln.

        Pelopoker eignet sich Null für Handanalysen. Ihn sollte man halt nicht nutzen, auch wenn man zu faul zum Lesen ist.

        Comment


        • #5
          Also, ich spiel da am River mit zwei Leuten hinter mir Call for Overcall.

          Comment


          • #6
            Zitat von oblom Beitrag anzeigen
            Also, ich spiel da am River mit zwei Leuten hinter mir Call for Overcall.
            Naja ich möchte immer versuchen max Value rauszubekommen und ich denke das bei diesem Limit keiner in der Lage ist ein Flush egal wie hoch auch noch gegen ein Raise zu folden. check call scheint mir zu nittig mit second Nuts ehrlich gesagt.

            Comment


            • #7
              Ich kann halt Null zum Gameflow auf den Micros sagen, aber ein Riverdonk wäre auch eine Alternative. Zieht den dritten Spieler in den Pot und wir wären in der Lage zu 3-betten mit den Second-Nuts. Ein Cap wäre dann zwar ziemlich ugly, aber wenn der Gegner ein üblicher Micro-Fish ist kann man da auch Vollgas geben.

              Diese Line hätte auch den unglaublichen Vorteil, dass nicht durchgecheckt wird...denn es muss ja nicht unbedingt ein weiterer starker Flush draußen liegen.

              Comment


              • #8
                Zitat von offel Beitrag anzeigen
                Ich kann halt Null zum Gameflow auf den Micros sagen, aber ein Riverdonk wäre auch eine Alternative. Zieht den dritten Spieler in den Pot und wir wären in der Lage zu 3-betten mit den Second-Nuts. Ein Cap wäre dann zwar ziemlich ugly, aber wenn der Gegner ein üblicher Micro-Fish ist kann man da auch Vollgas geben.

                Diese Line hätte auch den unglaublichen Vorteil, dass nicht durchgecheckt wird...denn es muss ja nicht unbedingt ein weiterer starker Flush draußen liegen.
                Stimmt ich hab mir auch schon überlegt reinzudonken aber ich hab mir gedacht er wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nochmal betten und so kann ich mir mit hoher wahrscheinlichkeit 2 BB holen.
                Naja ich bin mal zufrieden, dass ich halbwegs die Logik hinter FL schonmal auf den Micros kapiert habe. ;-)

                Comment


                • #9
                  Zu Pelopoker: ...für Handbewertung unbrauchbar...

                  Preflop, Flop , Turn....Standard

                  River:
                  einfache Überlegung: wie spielst du, wenn du weisst, dass er den König hat und wie wenn er ihn nicht hat: Fold oder Vollgas und das Mittelding daraus ist imho donk call (oder call for overcall...ohne Reads möchte ich aber nicht, dass durchgecheckt wird, deshalb sehe ich hier auch eine vertretbare Value-Bet)...mit einem c/r verdrängst du evtl. den 3.Spieler aus dem Pot. Nach c/r für meinen Geschmack zu inkonsequent; dann musst du imho bis zum Cap.

                  Bis dann dann

                  3tri

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von Azreal83 Beitrag anzeigen
                    Naja ich möchte immer versuchen max Value rauszubekommen und ich denke das bei diesem Limit keiner in der Lage ist ein Flush egal wie hoch auch noch gegen ein Raise zu folden. check call scheint mir zu nittig mit second Nuts ehrlich gesagt.
                    Das hat null mit "nittig" zu tun, sondern mit Value maximieren! Auf den Checkraise werden die zwei hinter Dir sehr wohl oft ihre kleine wegschmeißen, eine Bet werden sie aber oft callen. Wenn Dir das zu weak ist, dann Donk/call (bei genauerer Betrachtung gefällt mir das eigentlich noch besser!). Donk/3-bet sehe ich hier aber auch nicht. Womit sollen wir denn hier geraist werden? Außerdem ist der Call dann wieder for Overcall. edit: So nebenbei ist auch noch ein Paar am Board - also nix mit Second Nuts.

                    Comment


                    • #11
                      Dachte immer, ich sei der (tri)NIT(y)....und die Quads hab ich doch glatt übersehen....ändert aber trotzdem nix an meiner Riverline mit donk/call (sollten zwei der 3 Spieler raisen bin ich wohl raus)...

                      Bis dann dann

                      sriNITi

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von oblom Beitrag anzeigen
                        edit: So nebenbei ist auch noch ein Paar am Board - also nix mit Second Nuts.
                        stimmt...somit ist donk/call wohl ne gute Line...wobei der call ziemlich close wäre mit nem Pair am Board.

                        Comment

                        Working...
                        X

                        X Informationen zu Cookies

                        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.