PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

pot odds werte

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • pot odds werte

    servus,

    mir ist eben beim spielen was durch den kopf gegangen, das muss ich jetzt mal loswerden.

    mein limit 3/6 dollar fl
    also ich war mit T7 suited im small blind und hab geraist, bb callt. hab dann conti-bet gemacht am flop und bb callt wieder.am turn dann hab ich ein straight draw und setze erneut (is ja auch richtig) dann aber raist der bb und laut pot odds isses noch richtig zu callen, hab ich auch gemacht.
    jetzt aber meine frage, da man ja nur im schnitt jedes 5 mal seinen straight draw trifft, mache ich aber dann trotzdem verlust wenn ich den dann mal treffe.
    also können da die pot odds ja nich wirklich so toll sein zum berechnen.

  • #2
    wenn du prozentual mehr zahlen must als du pot odds(inklusive implied odds) bekommst ist es schlecht zu callen.... lol irgendiwe frag ich mich wie man 3/6 spielen kann ohne Pokergrundwissen...naja die Regs wirds freuen....

    Comment


    • #3
      also können da die pot odds ja nich wirklich so toll sein zum berechnen.
      Potodds sind ziemlich genau. HIPO ist noch ne Ecke genauer, aber man braucht etwas mehr Übung.

      Comment


      • #4
        Zitat von Miles45 Beitrag anzeigen
        wenn du prozentual mehr zahlen must als du pot odds(inklusive implied odds) bekommst ist es schlecht zu callen.... lol irgendiwe frag ich mich wie man 3/6 spielen kann ohne Pokergrundwissen...naja die Regs wirds freuen....
        rechne doch selbst nach, dann siehst du das die pot odds richtig waren zum callen


        3/6 Fixed-Limit Hold'em (5 handed)

        Preflop: Hero is SB with T:heart:, 7:heart:
        3 folds, Hero raises, BB calls.

        Flop: (4,00 SB) 8:club:, K:diamond:, 2:club: (2 players)
        Hero bets, BB calls.

        Turn: (3,00 BB) 9:spade: (2 players)
        Hero bets, BB raises, Hero calls.

        River: (7,00 BB) 9:diamond: (2 players)
        Hero checks, BB bets, Hero folds.

        Final Pot: 8,00 BB

        Comment


        • #5
          Wenn die Pot Odds stimmen, ist dein Call korrekt. Ich verstehe dein Problem nicht.

          Comment


          • #6
            Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
            Wenn die Pot Odds stimmen, ist dein Call korrekt. Ich verstehe dein Problem nicht.
            mein problem ist, das man seinen starigt draw nur jeden 5 mal trifft im schnitt und wen ich das so 4 mal bezahle und das 5 mal dann meine straight kommt, hab ich trotzdem verlust gemacht.

            also kann an den pot odds doch nich immer alles stimmen.

            Comment


            • #7
              Zitat von Setosun Beitrag anzeigen
              mein problem ist, das man seinen starigt draw nur jeden 5 mal trifft im schnitt und wen ich das so 4 mal bezahle und das 5 mal dann meine straight kommt, hab ich trotzdem verlust gemacht.

              also kann an den pot odds doch nich immer alles stimmen.
              ist da ein Wort richtig?
              Zähl mal deine Outs...dann kannst dir ja mal ausrechnen wie oft dein Draw ankommt.
              Zu den Odds:na die kann man ja locker ablesen

              => Beide Werte vergleichen und dann zu einem Ergebnis kommen (man kann auch noch die implieds mit einbeziehen;macht das Ergebnis realistischer)

              Comment


              • #8
                hmmmmm .....hmmmm ...ahhhhh doch nicht evt hast du recht und das mit den pot odds sollte alles nochmal neu erfunden werden...

                Comment


                • #9
                  Zitat von offel Beitrag anzeigen
                  ist da ein Wort richtig?
                  Zähl mal deine Outs...dann kannst dir ja mal ausrechnen wie oft dein Draw ankommt.
                  Zu den Odds:na die kann man ja locker ablesen

                  => Beide Werte vergleichen und dann zu einem Ergebnis kommen (man kann auch noch die implieds mit einbeziehen;macht das Ergebnis realistischer)
                  ich zähle mir hier 8 outs, er würde mit einem flushdraw kein turnraise spiele, das geb ich ihm nicht. also ist es richtig zu callen und trotzdem würde ich damit auf dauer verlust machen, also können nich alle pot odds stimmen!

                  aber ihr versteht einfach nich worauf ich hinaus will.

                  Comment


                  • #10
                    wieso?zeige halt mal ne Rechnung.dann kann dir geholfen werden^^

                    Comment


                    • #11
                      Du callst 1 BB um 6 BB zu gewinnen, 1:6.

                      Du hast 8 outs von 46 ~1:5,75.

                      Daher sollte man hier nach Potodds dann callen.

                      Und wenn die Potodds stimmen, kann man nie Verlust machen auf lange Sicht.

                      edit: Rechenfehler beseitigt.
                      Last edited by fadmin; 09-07-2009, 13:42.

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von offel Beitrag anzeigen
                        Potodds sind ziemlich genau. HIPO ist noch ne Ecke genauer, aber man braucht etwas mehr Übung.
                        entweder ich steh jetzt auf dem schlau oder ich kenns wirklich nicht: was ist HIPO?

                        Comment


                        • #13
                          mal Ernsthaft... wenn 8 outs vorhanden sind rechnest du die relative wahrscheinlichkeit aus den draw zu kompletieren....

                          Wennn die % oder das Verhältnis dafür kleiner sind als die zu bezahlende Bet (Verhältnis bisheriger Pot/ Einsatz auf Turn oder River) dann fold. Es sei den du kannst implied odds noch einrechnen...

                          Comment


                          • #14
                            also limit 3/6 dollar.

                            preflop: einsatz 6 dollar und im pot sind 12 dollar
                            flop: einsatz 3 dollar und im pot sind 18 dollar
                            turn: einsatz 12 dollar und im pot sind 42 dollar.

                            also gesamt setze ich 21 dollar un dim pot sind 42 dollar.

                            statistisch gesehen verliere ich also 4 mal bei einem straigt draw, macht dann 4 x 21 dollar = 84 dollar. beim fünften mal treffe ich meine straight und gewinne 21 dollar.

                            verlust also 63 dollar.

                            oider is da meine rechnung falsch ?!

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von thommy3 Beitrag anzeigen
                              Callst 1 BB um 6 BB zu gewinnen, 1:6.

                              Du hast 8 outs von 46 ~1:8.

                              Daher sollte man hier anch Pottodds nicht callen.

                              Wenn die Potodds stimmen, kann man nie Verlust machen auf lange Sicht.
                              Hilfe!!!Die Rechnung ist falsch!!!

                              so ist richtig:
                              Outs: 8:46 ~ 1:5,75

                              @stripytiger
                              HIPO: Ne Methode um die PotOdds zu berechnen (bezieht aber die Implied Odds auch etwas mit ein)
                              Findet man bei Intelli denk ich auch (King Yao)

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.