PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

AI mit OESD + Grundlegende Fragen zur Mathematik^^

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • AI mit OESD + Grundlegende Fragen zur Mathematik^^

    Hallooooo

    Nach einem richtig blödem Trunier eben, kam diese letzte Hand von mir zu Stande:

    http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1384782139


    Wie ihr sehen könnt, hatte ich noch ca. 10 BBs und mit 98s einen OESD gefloppt und diesen aggressiv weitergespielt und schließlich ein AI gecallt.

    Frage: War dieser Move richtig?


    Der zweite Punkt wäre, diese Hand von mathematischer Siete zu analysieren.
    Ich hatte Odds, jetzt nur auf den OESD bezogen wie ich ihn ja vor dem AI "gesehen" habe, von ca. 2,18 : 1.
    Investieren musste ich also 750 um im Endeffekt 1750 zu gewinnen, also Pot Odds von 2,3 : 1, was ungefähr 43% entspricht.
    Rein mathematisch war es vor dem Showdown also ein klarer Fehler oder?
    Da er aber nur das 6er Pärchen hielt, kamen noch 8 Outs hinzu, die 8en und 9en, also hatte ich doch insgesamt 14 Outs, oder?
    Dies entspricht einer Gewinnwahrscheinlichkeit von ~51%.
    Im Endeffekt also doch ein richtiger Call?



    Wie ihr sicherlich merkt, ist mir hier das Spiel von dem AI, also am Flop wichtig^^

    Danke schonmal für eure Mühen

  • #2
    Dein Fehler war hier pf zu limpen. Die Blinds sind bei 50/100 und du hast noch 1150 chips, d.h. ein M von 7,66. Wenn du in dieser Situation eine Hand spielst solltest du direkt Allin gehen. Was machst du mit 89s wenn hinter dir jemand raist, oder wenn der Flop J9 ist?? Dein einziger Mover mit deinem Stack bei den Blinds sollte AI sein. Auf dem flop hast du alles richtig gespielt.

    Comment


    • #3
      Der Prefloplimp ist nur dann okay, wenn du Stop&Go spielen willst.

      Das All-in-callen ist fürn Arsch(imo).

      Mit dem OESD gibt es folgende Möglichkeiten:
      -Check/Fold für die Freecard
      -Check/Call(nur eine Bet) auf Value(?)
      -Raise/Fold
      -All-in

      Ich würde in der Situation Raise/Fold oder All-in spielen, allerdings geht Raise/Fold NUR auf Limits wo ich weiß, dass
      die Gegner derbe weak sind und mich der Move nichts kostet.


      Standard am Flop ist der Push....du willst den Pot hier direkt gewinnen, weil du so short bist. Der Draw ist sozusagen nur die Notlösung, wenn man gecalled wird.

      Comment


      • #4
        Diesem Forum fehlt definitiv ein Kopfschüttel-Smilie.

        Stop'n'go von CO?
        raise/fold mit nem Stack von doppelter Potsize?
        All-in mit doppelter Potsize?

        OMFG!!!

        ansonsten kann ich mich krendipont anschließen.

        Comment


        • #5
          Zitat von dNáa Beitrag anzeigen
          Ich hatte Odds, jetzt nur auf den OESD bezogen wie ich ihn ja vor dem AI "gesehen" habe, von ca. 2,18 : 1.
          Investieren musste ich also 750 um im Endeffekt 1750 zu gewinnen, also Pot Odds von 2,3 : 1, was ungefähr 43% entspricht.
          Die Potodds hast du richtig angegeben, aber deine Umrechnung in Wahrscheinlichkeiten ist falsch. Hier musst du deine noch zu bringende Bet ins Verhältnis zum Gesamtpot, der dann entsteht, setzen, also 750 / (1750+750) = 750 / 2500 = 30%. Oder, wenn du von schon normierten Odds ausgehst (also 2.333 : 1), noch eins drauftun: 1/3.333 = 30%.

          Comment


          • #6
            preflop limpen mit 11bb ist völliger quatsch..
            hier wird nur push or fold gespielt

            auf dem flop kommst du so short wie du bist auch kaum mehr aus der hand raus.

            Comment

            Working...
            X

            X Informationen zu Cookies

            Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.