PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL50 93s Blindbattle / Fire that 3rd barrel?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL50 93s Blindbattle / Fire that 3rd barrel?

    saw flop UTG+1 ($50) MP1 ($102.50) MP2 ($58.10) CO ($56.25) Button ($150) Hero (SB) ($50) BB ($80.15) UTG ($61) Preflop: Hero is SB with , 6 folds, Hero bets $2, BB calls $1.50 Flop: ($4) , , (2 players) Hero bets $3, BB calls $3 Turn: ($10) (2 players) Hero bets $6.50, BB calls $6.50 River: ($23) (2 players) Hero bets $18, Villain lief 11/8/1,4 mit einem FoldtoSteal von 80 über 780 Hände Villain ist eine Nit und foldet seinen BB zu oft. Deshalb raise ich hier. Standard. Der Flop kommt gut zum Semibluffen. Auf dem Turn feuere ich nochmal um Hände wie KQ, A10, AQ oder K10(Ist das in seiner Range?) zum folden zu bringen. Würdet ihr am River nochmals betten? Falls ja, wieviel? Wie ist eure Meinung zu der Hand?

  • #2
    Ich habe nichts ggen die 3te Barrel. Musst nur hoffen das Villain keine Station ist. 2pr+ raisen idR am Flop.

    Comment


    • #3
      Bet 15$. Erf+llt den gleichen zweck .

      Meinst du der legt da noch etwas weg?
      Der King is eigentlich keine gute Karte.

      Wenn er hier AQ hat, hat der King nix für Ihn geändert...

      Kommt drauf an...

      Heee ich folde meinen BB auch zu 81%. ( zu oft?)
      Bin ich ne Blindbattle Nit?

      Comment


      • #4
        Denke auch das 15 am River reichen...

        Comment

        Working...
        X

        X Informationen zu Cookies

        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.