PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL10 2nd barrel am turn nach missed flop?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL10 2nd barrel am turn nach missed flop?

    In folgender Hand hab ich keine reads auf die Gegner (erste Hand, nachdem ich mich an den Tisch gesetzt habe und noch nie gegen die gespielt) PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com MP1 ($7.45) MP2 ($2) CO ($10) Button ($1.75) Villain (SB) ($4.05) Hero (BB) ($2) UTG ($1.70) Preflop: Hero is BB with , 4 folds, Button calls $0.10, Villain calls $0.05, Hero bets $0.40, 1 fold, Villain calls $0.30 Flop: ($0.90) , , (2 players) Villain checks, Hero bets $0.50, Villain calls $0.50 Turn: ($1.90) (2 players) Villain checks, Hero checks River: ($1.90) (2 players) Villain bets $0.80, Hero calls $0.80 Total pot: $3.50 | Rake: $0.15 Preflop raise und Flop contibet denke ich sind standard. Aber wie spiele ich den Turn? Bei meinem Reststack habe ich nur die Wahl zwischen Checkbehind und Allin. Für checkbehind spricht: Villain kann dann am River mit einem busted Flushdraw bluffen (den er hier nach einem allin augeben müsste). Mit einem Allin isoliere ich mich gegen Hände, die mich geschlagen haben. Für das allin spricht: Ich gebe möglichen draws keine free card, allerdings mit A high ist meine Hand sehr schwach. Was würdet ihr tun? check behind und fold river, checkbehind und call river(falls kein Herz kommt) oder allin am turn?

  • #2
    Preflop auf 50 cednt erhöhen (2 Limper und noch oop gegen den Button)
    Flop: okay. Die Range von Villain ist hier sehr weit
    Turn:Pushe ich All-In. Der König ist eine gute Karte für uns. Wir haben noch ein wenig Fold Equity (naja vielleicht auch nciht) bzw. glaube ich, dass wir hier gegen einen Draw sogar vorne liegen. Ich checke hier nicht. Wenn er den Flop oder Turn gehittet hat, haben wir noch ein paar Restouts, aber ich glaube nicht das er gehittet hat. Trifft er den Flop reraist er dich. Ein call ist meißtens ein Draw.

    Wenn du den Turn checkst und der FLush kommt nicht an. Was dann???
    Er wird hier in den meißten Fällen behind checken, aber auf dem Turn würde er reinstellen und du hättest ein Dollar mehr.
    Last edited by fadmin; 21-05-2009, 05:06.

    Comment


    • #3
      Wenn ich am Turn pushe bekommt Villain 3:1,1 odds. Glaubst du wirklich, daß er das mit einem draw callt? Dafür müsste er sich 12 outs herbeirechnen.
      Oder soll ich am Turn vielleicht eine kleinere Bet ansetzen, obwohl ich nur noch $1,1 habe und im Pot $1,9 sind? So 80 cent?

      Comment


      • #4
        Auf dem Turn gibt es nur C/F oder Push, aber nicht so eine komische kleine Bet.

        Ach ja und wenn er wirklich den Flush Draw hat und du den Draw pushst, verwette ich meine gesamte Bankroll, dass er callen wird. Es ist NL10 da foldet KEINER einen OESD oder FD gegen einen Shortstack. Ich behaupte sogar auf NL50 folden die keine Draws gegen einen SS
        Last edited by fadmin; 22-05-2009, 04:19.

        Comment


        • #5
          Zitat von bvbsge Beitrag anzeigen
          Auf dem Turn gibt es nur C/F oder Push,...



          warum callst du die river bet ???

          was willst du hier schlagen ???

          -> du schlägst lediglich einen bluff

          -> kommt vor, aber sicherlich zu selten, um profitabel callen zu können...

          Comment

          Working...
          X

          X Informationen zu Cookies

          Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.