PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Resteal versuch richtig oder falsch?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Resteal versuch richtig oder falsch?

    moin zusammen
    hier die Hand:

    PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00+$0.20 Tournament, 100/200 Blinds (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

    MP2 (t3825)
    CO (t5465)
    Button (t1728)
    SB (t5217)
    Hero (BB) (t2805)
    UTG (t1495)
    MP1 (t4085)

    Hero's M: 9.35

    Preflop: Hero is BB with 3, 3
    5 folds, SB bets t400, Hero raises to t2805 (All-In), SB calls t2405

    Flop: (t5610) 5, 9, Q (2 players, 1 all-in)

    Turn: (t5610) J (2 players, 1 all-in)

    River: (t5610) K (2 players, 1 all-in)

    Total pot: t5610

    mfg mofamann
    Last edited by fadmin; 27-04-2009, 18:11.

  • #2
    resteal bei dem limit halte ich für sehr gewagt!

    Comment


    • #3
      Zitat von slumei Beitrag anzeigen
      resteal bei dem limit halte ich für sehr gewagt!
      Voll und ganz - ich auch!

      Ansonsten hängt es denke ich sehr von der Aggressivität deines Gegners ab. Hat er eine tighte / loose Range...?
      Die Wahrscheinlichkeit, dass er nur deinen Blind möchte ich vermutlich ziemlich hoch, aber ohne zu wissen, ob er öfter die Blinds attackiert hat oder eher selten, ist das denke ich schwer zu sagen, ob man mit 33 restealen kann. Gegen manche Gegner kann es bestimmt profitabel sein, aber bestimmt nicht gegen alle...
      Last edited by fadmin; 27-04-2009, 18:28.

      Comment


      • #4
        War da eben nicht noch eine andere Hand?

        Ist in diesem Limit natürlich sehr gewagt, aber manchmal vertretbar. Allerdings würde ich es nicht machen, ohne den Gegner zu kennen. Ein tighter Spieler würde hier wohl beispielsweise AQ folden, da ihm das Risiko zu groß ist und die Hand höchstwahrscheinlich nicht Favorit ist.

        Comment

        Working...
        X

        X Informationen zu Cookies

        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.