PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL100: Bluffline gegen UTG-Raiser

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL100: Bluffline gegen UTG-Raiser

    Villain hat anständige Stats, macht aber recht merkwürdige Plays. Vpip 21, PFR 18, Rest normal. No-Limit Hold'em, $1.00 BB (5 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com saw flop Hero (SB) ($167.26) BB ($178.44) UTG ($103.33) MP ($91.06) Button ($128.85) Preflop: Hero is SB with , UTG bets $3.50, 2 folds, Hero calls $3, 1 fold Flop: ($8) , , (2 players) Hero checks, UTG bets $5, Hero raises $13, UTG calls $8 Turn: ($34) (2 players) Hero bets $21, UTG calls $21 River: ($76) (2 players) Hero checks, UTG bets $50, Hero calls $50 Total pot: $176 Nachdem er den Flop callt, gebe ich ihm hier ein Overpair oder einen Draw. Den kann obv aber auch ich gut repräsentieren, also 2. Barrel ich in ihn rein. Am River finde ich das Ass großartig, glaube aber das jeder bustet Draw foldet und jedes Overpair (bis dato) wohl auch nicht mehr callen kann (maybe QQ mit Qd), denke als c/c ist cool. Die Hand ist recht hefftig und absolut nich std. Kritik erwünscht.

  • #2
    Ich weiss ehrlich gesagt nicht, ob ich den River callen würde. Du c/r den Flop und bettest den Turn und sagst damit "starke made Hand hier, entweder geflopped oder geturned". Er sagt "mir egal". Denke deshalb, er checked mit allen mittelstarken Händen den River behind und setzt nur bessere Hände als TP oder busted Draws. Und davon sehe ich ehrlich gesagt nur relativ wenige in seiner Range. Hände wie oder andere Overpairs mit einem diamond werden den River eher behind checken denke ich. Er hat weniger als Potsize behind, weiss also wohl, dass nicht so wahnsinnig viel FE gegeben ist. Natürlich kann die 50$ Bet (von ~67 die er noch hat) aber auch ein Leveling Game sein, "ich lasse es super krass ValueBet aussehen und setze deshalb 2/3 Pot und shippe nicht" und er hat Air, aber ich sehe mich hier wohl folden ausser ich habe Villain schon öfter super dünn betten gesehen am River. Turnplay finde ich OK, er muss dir hier eigentlich schon Kredit geben, dass ein nicht geringer Teil deiner Range Flushes sind. Scheint ihn aber nicht wirklich zu stören. Habe schon häufiger ängstliche Leute so Sets spielen gesehen, was für ein Typ Villain hier ist weiss ich aber obv. nicht

    Comment


    • #3
      Hört sich schon mal gut an. Danke! Ach ja, wegen der Anregung: Angst kennt Villain nicht! Definitiv nicht. Hatte vorher einen Pott gegen ihn wo ich AK 3betten am Button gegen sein CO-Opening. Flop kommt T66 mit zwei Kreuz, er callt, Turn 4 in Kreuz, er callt meine 2. Barrel. River ist ein J, ich checke weil er nix folden wird und er zeigt JT.

      Comment


      • #4
        .

        Was denkst du ist seine Calling Range am Turn und seine Betting Range am River?

        [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

        Comment


        • #5
          Ja das war das Problem hier in dem Spot. So richtig ist mir keine Hand eingefallen, die ich beat habe, die so spielt. Außer halt ein bustet draw eventuell. Ich Flop callt er imo mit sehr vielen Händen und am River snappe ich, weil ich von ihm 1 oder 2 Mal solche Riverbets ohne Made Hand gesehen habe (nicht gegen mich allerdings).

          Comment


          • #6
            Ich sehe hier kaum ne Hand die du schlägst. Ich gebe ihm hier zu oft selber den Flush...

            Comment


            • #7
              ... Ok, dann mal ran. Pre finde ich nicht sonderlich gut gegen UTG open, da du zu oft bluffen wirst müssen oop - und wenn du hittest kriegst du kein Value bzw hast RIO und musst oft sogar noch folden. As played ist der Flop dann einer auf dem du eine Menge reppen kannst, also bin ich mit dem c/r einverstanden, follow up bet am turn auch, allerdings fehlt mir dann der Riverbet, denn die Karte ist in meinen Augen die bestmögliche. Ich sehe ausser AA hier kein A in seiner Range, da er weder mit oder den Flopraise callt. Selbst ist nicht drin. Seine Range besteht hier hauptsächlich aus extrem vielen One Pair Händen, inkl aller Overpairs mit geplatzten Diamond, und die werden den River immer behind checken, daher würd ich den River definitiv um die 45 bet/folden. Edit: Achja, gegen seine Betting Range liegst du imo eher hinten als gegen seine calling range am River. Auch wenn ich mir vorstellen kann dass er hier ab und zu einige wilde Pairs in einen Bluff verwandelt hat.
              Last edited by xflixx; 18-04-2009, 09:08. Grund: Vergessen

              [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

              Comment


              • #8
                Danke Flix. Ich sehe das wie du mit der Analyse und calle auch, weil ich kein AK/AQ etc in seiner Range sehe. Ich hatte hier Glück, er hatte nen OESD und blufft den River. Allerdings, wenn ich 45 bette, kann ich nicht folden, weil er dann nur noch 20 oder so behind hat?!?

                Comment

                Working...
                X

                X Informationen zu Cookies

                Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.