PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

KTo Freeplay

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • KTo Freeplay

    Moin! Zur Hand: keine Reads und keine Stats! NL50 9 handed Hero is BB $10 UTG fold UTG+1 fold MP fold MP+1 call MP+2 fold CU call BU fold SB fold Hero check Flop ($1,75) Hero check MP check CU check Turn ($1,75) Hero bet $1,50 MP fold CU call $1,50 River ($4,75) Hero ? Valuebet? Aber welche Hand callt? Oder lieber c/c? Oder c/f?
    Last edited by fadmin; 15-03-2009, 22:01.

  • #2
    Es ist 89 für die Straße angekommen und der J als Overcard.
    Die Bettingsize am Turn war eigentlich zu groß um noch zu Folden. Vermutlich ist Check/Call jetzt das Beste um noch Bluffs von Händen wie AK, AQ und zwei Picks zu induzieren. 1,75fache Potbet am Turn war aber definitiv zu groß.


    Würde mich aber auch interessieren was andere dazu denken. Ich spiele solche Hände vermutlich zu weak passiv, da ich am Turn maximal eine Minbet und am River max. 2 Minbets callen würden. Aktiv spiele ich nach einen Freeplay und nur einen Paar eigentlich nie. Ich habe irgendwie das Gefühl, das meine Gegner hier sehr oft Two-Pair oder Sets halten bzw. sich die Straße zusammenlucken.
    Last edited by polymyxa; 15-03-2009, 16:55.

    Comment


    • #3
      Valuebet: nein, wie du sagst, welche Hand gibt uns hier noch Value, ich denke keine außer AT und gegen AT sind wir ja leider hinten

      Check/Call: denke ich ist hier die beste Variante, wenn wir ohne Reads die Hand spielen, weil wir einem geplatzten Flushdraw, wie auch Overcards gegen uns hier noch bluffen sehen können. OK Risiko ist dabei, dass wir die Straight, TwoPair, Set oder ähnliches auszahlen, aber ich denke, dafür stecken wir schon zu tief im Pot drin.

      Check/Fold: ohne Reads trenne ich mich nur ungern von geturnten Toppair mit sehr guten Kicker. Hast du Reads so kann, bzw. ist dies natürlich eine Option, aber ohne denke ich kaum

      ==> Check/Call


      Comment


      • #4
        Ohhhh, ein dickes Sry an die, die hier schon gelesen und geantwortet haben.
        Mir ist beim Schreiben der Hand ein Fehler unterlaufen.

        Die Hand ist NL50, nicht NL25!

        Daher ist am Flop und am Turn der Pot $1,75 und nicht $0,85 groß.
        Die Betgröße am Turn ist korrekt, allerdings ist der Riverpot $4,75 groß!

        Und mir fällt eben noch auf, das ich nicht mal nen Stacksize geschrieben habe ... der Stack ist 20BB, also $10.

        Ich werde oben das alles korriegieren

        Comment


        • #5
          Ich würde auch C/C spielen. Denke das du vorne liegst. Solltest du aber betten riskierst du das Villain raist und dann entscheide selbst ob die Hand stark genug ist. Meine Meinung C/C

          Comment


          • #6
            Check/Call hat hier definitiv den Vorteil, dass du Value von Händen kriegst die einen Bluff abfeuern(busted flushdraw, overcards) bzw von schlechteren Händen gevaluebetted wirst(QT,T9, etc). Der CO wird hier imo nie einen guten J halten da Hände wie AJ,KJ,QJ oft den Limper isolieren. Daher solltest du oft genug vorne sein und sehr oft nen busted draw zu sehen bekommen.

            Comment


            • #7
              Hab mich hier auch für ein check entschieden, da ich in dem Glauben war, dass Villian hier mit keiner schlechteren Hand callen wird.
              Auf mein Check pusht Villian ... puhhhh

              hold'em or fold'em????

              Comment


              • #8
                Villian hat auf meinem Check am River sein Reststack von 90BB gepusht und ich hab ihn gecallt. Er zeigt mir und ich bekomme den Pot.

                Comment

                Working...
                X

                X Informationen zu Cookies

                Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.