PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Nl25: Ak

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Nl25: Ak

    PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com MP2 ($5) CO ($21.35) Button ($8.85) SB ($25) BB ($25) Hero (UTG) ($10.50) UTG+1 ($26.05) MP1 ($18.70) Preflop: Hero is UTG with , Hero raises to $1, 6 folds, BB calls $0.75 Flop: ($2.10) , , (2 players) BB checks, Hero bets $1.50, BB raises to $8.25, Hero raises to $9.50 (All-In), BB calls $1.25 Turn: ($21.10) (2 players, 1 all-in) River: ($21.10) (2 players, 1 all-in) Total pot: $21.10 | Rake: $1.05 Results: BB had , (two pair, Aces and sixes). Hero mucked , (one pair, Aces). Outcome: BB won $20.40 War es falsch, hier broke zu gehen? Ich hatte bei dem Spieler eine Notiz, dass er ein Maniac ist.

  • #2
    Wenn man mal eine einfach Pot-Odds-Rechnung macht, sieht man: Du brauchst 8/(8+13)*100%, sprich ~34% Equity, um hier auf Dauer mindestens break even zu sein. Selbst wenn der Gegner hier nur mit A3, A6, AQ+, sowie 33, 66 und AA reinstellt hast du immer noch 38% Equity, also rein mit dem Geld gegen einen mindestens semiloosen Spieler, je looser seine Range wird, desto höher wird selbstverständlich deine Equity! Nimmt man hier statt AQ+ A9+, so hast du 58%, also mehr als genug um den Call zu rechtfertigen.

    Btw: warum sitzt du mit nem mittleren Stack am Tisch?

    Comment


    • #3
      Mit so einem mittleren Stack und wenn ich wüsste das mein Gegner ein Maniac ist würde ich hier postflop reinstellen. Du liegst hier einfach noch oft genug vorne.

      Comment


      • #4
        mit 10$ easy shovel

        Comment


        • #5
          Der Midtsack ist Käse.
          Wenn du als SSS`ler aufgedoppelt hast empfehle ich dir gerade als UTG nur KK+ zu spielen, da die Spots sonst zu eklig wären.
          Wenn er ein Maniac ist, dann Easybroke.

          Comment


          • #6
            Gegen Midstacks geh ich da wohl broke, außer er ist die Monsternit, aber kann er hier kaum gewesen sein, wenn er ein UTG-Raise mit A6s callt. NH imo.

            Comment


            • #7
              definitiv ja auf deine frage, wenn du schon solch eine info hast dann hättest du sie vllt besser nutzen sollen.

              Comment


              • #8
                Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
                Der Midtsack ist Käse.
                Wenn du als SSS`ler aufgedoppelt hast empfehle ich dir gerade als UTG nur KK+ zu spielen, da die Spots sonst zu eklig wären.
                Wenn er ein Maniac ist, dann Easybroke.
                Bei SSS spiel ich nach Aufdoppeln QQ+ und AK. Ich wüsste nicht, warum man QQ nicht spielen sollte, AK genauso.

                UTG verlasse ich den Tisch.

                Comment


                • #9
                  also gegen nen maniac klarer push, gegen nen lag knapper push, gegen nen passivefish fold, gegen nen tag fold, gegen nen rock ifpsfold!

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von beefcake285 Beitrag anzeigen
                    Bei SSS spiel ich nach Aufdoppeln QQ+ und AK. Ich wüsste nicht, warum man QQ nicht spielen sollte, AK genauso.

                    UTG verlasse ich den Tisch.
                    Frag das mal am besten im SSS-Forum. Die werden dir das noch genauer erläutern können.
                    ICh bin mir nicht 100% sicher, aber ich hab auch 200K SSS spielt und auch gefragt, welche Hände man mit 40BB spielen sollte und welche nicht und ich meine die Antwort war: KK+. Jedenfalls in Early Position

                    Comment

                    Working...
                    X

                    X Informationen zu Cookies

                    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.