PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Triple Draw 2-7 Lowball Endgame Hand

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Triple Draw 2-7 Lowball Endgame Hand

    Ich hoffe es sind ein paar da, die sich auch mit Triple Draw 2-7 Lowball beschäftigen. Folgende Situation: 8-Game Turnier, die letzten 5 Spieler, 6 wurden ausbezahlt, Spiel ist sehr tight und nach einem Raise werden meistens die Blinds eingesammelt. Preisstruktur: 1st $190, 2nd $105, 3rd $72, 4th $52, 5th $33, 6th $24. Auch hier will ich mit einem Raise vom Button aus die Blinds einsammeln, kriege aber zwei Caller. Wo ich am hin und her überlegen bin ist meine Bet am River. Im nachhinein wäre ein Check behind besser gewesen, da ich so immer noch dritter in Chips gewesen wäre, auch wenn ich die Hand verloren hätte. Trotzdem hätte ich gerne ein paar Meinungen zur Hand. Kriege ich auf dem River noch Calls von 9lows oder werde ich nur von besseren Händen gecallt? Dadurch dass auch zwei Gegner in der Hand waren sah ich die Chance dass schon einige Low Karten verbraucht waren ebenfalls als recht hoch an. PokerStars Game #22772664867: Tournament #125322126, $10+$1 8-Game (Triple Draw 2-7 Lowball Limit) - Level XLI (2500/5000) - 2008/12/09 18:07:23 ET Table '125322126 2' 6-max Seat #6 is the button Seat 1: Opp1(34194 in chips) Seat 2: Opp2 (17672 in chips) Seat 4: Opp4 (12034 in chips) Seat 5: Opp5 (10094 in chips) Seat 6: Hero (22006 in chips) Opp1: posts small blind 1250 Opp2: posts big blind 2500 *** DEALING HANDS *** Dealt to Hero [ ] Opp4: folds Opp5: folds Hero: raises 2500 to 5000 Opp1: calls 3750 Opp2: calls 2500 *** FIRST DRAW *** Opp1: discards 2 cards Opp2: discards 2 cards GermanEagle: discards 2 cards [ ] Dealt to Hero [ ] [ ] Opp1: checks Opp2: checks Hero: checks *** SECOND DRAW *** Opp1: discards 1 card Opp2: discards 1 card Hero: discards 2 cards [ ] Dealt to Hero[ ] [ ] Opp1: checks Opp2: checks Hero: bets 5000 Opp1: calls 5000 Opp2: folds *** THIRD DRAW *** Opp1: discards 1 card Hero: stands pat on [Grafiken musste ich entfernen weil nur 30 erlaubt] Opp1: checks Hero: bets 5000 Opp1: calls 5000 *** SHOW DOWN *** Hero: shows [ ] (Lo: 8,7,6,4,2) Opp1: shows [ ] (Lo: 8,7,6,3,2) Opp1 collected 35000 from pot

  • #2
    Ich denke mit einer 9low Hand hättest du hier auch einen Call bekommen. Du machst auf dem River ein ValueBet, da du ja vor dem letzten Draw doch weit vorne lagst. Imo absolut in Ordnung. Der Ausgang halt sehr unglücklich

    Comment


    • #3
      In jedem Cash Game gebe ich Dir recht, da ist die letze Bet für Value.

      Aber hier im Turnier bin ich mir nicht mehr so sicher.

      Mach ich die letzte Bet nicht und verliere. Dann bin ich mit 12k immer noch gut dabei. Der andere "BigStack" mit vorher 17k hat ja auch 5k in die Hand investiert und ist dann auch auf 12k. Damit wäre 4 von 5 Spieler mit ähnlichen Chipständen und ein grosser BigStack.

      Gewinne ich die Hand ohne die letzte Bet, spiele also Check behind. Ist der "BigStack" runter auf 24k Chips und ich gehe hoch auf 37k und werde dadurch der neue Chipleader.

      Ich denke beide Optionen sind besser, als der absolute LowStack mit 7k zu sein nachdem ich die Hand verliere oder statt 37k 42k zu haben wenn ich die Hand gewinne.

      Comment

      Working...
      X

      X Informationen zu Cookies

      Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.