PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Hubbels Freerole-Alles richtig gemacht???

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Hubbels Freerole-Alles richtig gemacht???

    tag leute
    ich hab gestern zum ersten mal bei hubbles freerole mitgespielt und bin gleich ziemlich deep gekommen und das obwohl ich in den ersten 2 stunden nur genau 3 gute hände bekommen habe(tt,99 und aq)!!dann kurz vor der zweiten pause kam ich in folgende situation und meiner meinung nach hab ich da alles richtig gemacht!es war der flush und der broadwaydraw draussen also es
    gab 17 karten die villian hätten helfen können!!also habe ich gepusht.ich muss auch dazu sagen das ich nur so 20 sekunden zum überlegen zeit hatte weil meine zeitbank schon abgelaufen war!!also wie hättet ihr das gespielt hättet ihr das slowgeplayd oder auch gepusht?




    PokerStars Spiel #21562603986: Turnier #116148614, Freeroll Hold'em No Limit - Level X (400/800) - 28.10.2008 10:37:20 ET
    Tisch '116148614 829' 9-max Platz #7 ist der Dealer
    Platz 1: NKD76 (13291 in Chips)
    Platz 2: ninetrey187 (16684 in Chips)
    Platz 3: sti45 (30114 in Chips)
    Platz 4: yoyodaking1 (29261 in Chips)
    Platz 5: arocket777 (25591 in Chips)
    Platz 6: bkpeace (11638 in Chips)
    Platz 7: Chase1970 (12825 in Chips)
    Platz 8: docentboss (54395 in Chips)
    Platz 9: dudu000 (15538 in Chips)
    NKD76: setzt Ante: 75
    ninetrey187: setzt Ante: 75
    sti45: setzt Ante: 75
    yoyodaking1: setzt Ante: 75
    arocket777: setzt Ante: 75
    bkpeace: setzt Ante: 75
    Chase1970: setzt Ante: 75
    docentboss: setzt Ante: 75
    dudu000: setzt Ante: 75
    docentboss: setzt Small Blind: 400
    dudu000: setzt Big Blind: 800
    *** HOLE CARDS ***
    ninetrey187 bekommt: [Ac As]
    NKD76: passt
    ninetrey187: erhöht 1600 auf 2400
    sti45: passt
    yoyodaking1: passt
    arocket777: passt
    bkpeace: passt
    Chase1970: passt
    docentboss: geht mit 2000
    dudu000: passt
    *** FLOP *** [Ad Jc Qd]
    docentboss: checkt
    ninetrey187: setzt 14209 und ist All-in
    docentboss: passt
    Der nicht gecallte Einsatz (14209) ging zurück an ninetrey187
    ninetrey187 gewinnt 6275 aus dem Pot
    ninetrey187: zeigt seine Karten nicht
    *** ZUSAMMENFASSUNG ***
    Pot gesamt: 6275 | Rake: 0
    Board: [Ad Jc Qd]
    Platz 1: NKD76 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 2: ninetrey187 gewinnt (6275)
    Platz 3: sti45 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 4: yoyodaking1 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 5: arocket777 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 6: bkpeace passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 7: Chase1970 (Dealer) passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 8: docentboss (Small Blind) passt auf dem Flop
    Platz 9: dudu000 (Big Blind) passt vor dem Flop


    und hier ist die zweite situation die direkt nach der mit den assen passiert ist!hättet ihr gedacht das der typ kings hält?ich meine war der typ ein fish oder was weil normal spielt mann kings doch so nicht oder??aber seht einfach selbst und sagt mir bitte wie ihr das gespielt hättet!
    und posts bitte auch nur von fortgeschrittenen spielern und nicht von irgentwelchen möchtegerns ok?



    PokerStars Spiel #21562619880: Turnier #116148614, Freeroll Hold'em No Limit - Level X (400/800) - 28.10.2008 10:38:17 ET
    Tisch '116148614 829' 9-max Platz #8 ist der Dealer
    Platz 1: NKD76 (13216 in Chips)
    Platz 2: ninetrey187 (20484 in Chips)
    Platz 3: sti45 (30039 in Chips)
    Platz 4: yoyodaking1 (29186 in Chips)
    Platz 5: arocket777 (25516 in Chips)
    Platz 6: bkpeace (11563 in Chips)
    Platz 7: Chase1970 (12750 in Chips)
    Platz 8: docentboss (51920 in Chips)
    Platz 9: dudu000 (14663 in Chips)
    NKD76: setzt Ante: 75
    ninetrey187: setzt Ante: 75
    sti45: setzt Ante: 75
    yoyodaking1: setzt Ante: 75
    arocket777: setzt Ante: 75
    bkpeace: setzt Ante: 75
    Chase1970: setzt Ante: 75
    docentboss: setzt Ante: 75
    dudu000: setzt Ante: 75
    dudu000: setzt Small Blind: 400
    NKD76: setzt Big Blind: 800
    *** HOLE CARDS ***
    ninetrey187 bekommt: [Tc Th]
    ninetrey187: erhöht 800 auf 1600
    sti45: passt
    yoyodaking1: geht mit 1600
    arocket777: geht mit 1600
    bkpeace: passt
    Chase1970: passt
    docentboss: passt
    dudu000: geht mit 1200
    NKD76: geht mit 800
    *** FLOP *** [3h 3c 5h]
    dudu000: checkt
    NKD76: setzt 800
    ninetrey187: erhöht 1600 auf 2400
    yoyodaking1: passt
    arocket777: geht mit 2400
    dudu000: passt
    NKD76: geht mit 1600
    *** TURN *** [3h 3c 5h] [7c]
    NKD76: setzt 800
    ninetrey187: erhöht 15609 auf 16409 und ist All-in
    arocket777: geht mit 16409
    NKD76: passt
    *** RIVER *** [3h 3c 5h 7c] [6d]
    *** SHOWDOWN ***
    ninetrey187: zeigt [Tc Th] (Zwei Paare, Zehnen und Dreien)
    arocket777: zeigt [Kh Ks] (Zwei Paare, Könige und Dreien)
    arocket777 gewinnt 49493 aus dem Pot
    *** ZUSAMMENFASSUNG ***
    Pot gesamt: 49493 | Rake: 0
    Board: [3h 3c 5h 7c 6d]
    Platz 1: NKD76 (Big Blind) passt auf dem Turn
    Platz 2: ninetrey187 zeigt [Tc Th] und verliert mit Zwei Paare, Zehnen und Dreien
    Platz 3: sti45 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 4: yoyodaking1 passt auf dem Flop
    Platz 5: arocket777 zeigt [Kh Ks] und gewinnt (49493) mit Zwei Paare, Könige und Dreien
    Platz 6: bkpeace passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 7: Chase1970 passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 8: docentboss (Dealer) passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 9: dudu000 (Small Blind) passt auf dem Flop

  • #2
    *MOVE* >> SnGs & MTTs Turniere

    Comment


    • #3
      Hand 1: Was richtig ist, ist dass Slowplay auf solch einem Flop schlecht ist. Das Flop-Allin ist allerdings stark übertrieben, erstmal wird er nicht alle der 17 Outs auf einmal haben, und außerdem willst Du, dass der Gegner Fehler macht und eine Bet callt, ohne genügend Outs zu haben. Mit Deinem 3xPot-Push machst Du es dem Gegner leicht, z.B. dabei schwächere Draws oder 2nd pair zu folden. ich würde einfach ca. 2/3 Pot (so zwischen 3.5k und 4k) setzen und auf dem Turn nochmal betten wenn er callt.

      Hand 2:
      Der Fehler ist m.E. preflop, ein minraise UTG mit TT ist schwach, so bekommst Du - besonders in Freerolls - wie in der Hand ganz häufig einen Multiway Pot und TT ist in Multiway Pots ziemlich schwach - wenn eine Overcard kommt, bist Du fast immer geschlagen und TT ist zu stark, um mit 20BB darauf zu spielen, ein Set zu treffen.

      Comment


      • #4
        mit 10-10 bist du UTG fast auf das set angewiesen, bei jeder overcard auf dem board sowieso. ein set triffst du aber nur in 12% der fälle, folglich brauchst du verdammt gute odds, die du in der späten phase des turniers aber kaum kriegen wirst, weil mit großer wahrscheinlichkeit jemand hinter dir so raisen wird, dass du dein pärchen wegwerfen musst.

        min raise ist prinzipiell nie eine option, es sei denn wirklich ALLE sind schon short stacked und unter M=10. limpen macht UTG wegen wie oben beschrieben wenig sinn. dann gibts noch push, was mit 10-10 allerdings keine gute idee, und mit deinem stack auch nicht nötig ist (10-10 gehört imO übrigens zu den am meisten überbewerteten händen wo gibt).

        was bleibt an optionen übrig? fold

        Comment


        • #5
          Zitat von GGMuh Beitrag anzeigen
          was bleibt an optionen übrig? fold
          Ich hoffe du meinst aber nicht Preflop. TT ist auch UTG für mich ein klares Open Raise.

          Zur Hand ansich. Naja ich würde sagen, der hat dich schön reinlaufen lassen. Wobei ich KK NEVER slowplayen würde.

          Comment


          • #6
            Wie heißt es so schön: Ansichtssache... An einem sehr tighten Tisch mit ebenfalls tighten Image, in der bei hohen Blindleveln fast ausschließlich PRE-Flop gespielt wird, wäre es sicher vertretbar (und ich würde es auch so spielen), UTG zu pushen. Ist der Tisch sehr loose, kann man die Hand getrost weglegen. Ein simples limpen bei der Hand und der Position ist einfach ein Fehler. Der Value-Raise ist vorprogrammiert eines anderen Spielers und dann wird es leicht viel zu teuer. Also ganz klar: Push or Fold... Eventuell, wenn du die Spieler sehr gut einschätzen kannst, kannst du mit der Hand sehr gut nen Steal ausspielen und deinen Gegner trappen. Jedoch musst du dir da dann SEHR sicher sein nach deinem limpen.
            Last edited by fadmin; 13-11-2008, 12:56.

            Comment


            • #7
              @ oberst g.: von tightem tisch wird ja wohl in ner freeroll nich die rede sein und mit 25BB p/f spielen is auch quatsch.


              aus früher position würde ich ein wenig mmehr raisen und auch den flop etwas mehr als halbe potsize c betten. dnach spielst du einfach c/c down es sei denn du hastn read auf dne gegner und setzt den aufn grosses paar.

              bei der aa hand is halt wie viele vorposter schon gesagt haben der push nich soooo sinnvoll (da dass board aber doch extrem draw heavy war finde ich den auch nich so schlimm) - würde aber auch eher 2/3potsize c bet spielen.

              achja. meld dich doch bei pokerhand.org an und poste die links von da. hände lassen sich dann einfacher nachlesen als wenn man sich durch dieses HH gewurschel durchlesen muss

              Comment


              • #8
                *Move*

                Comment


                • #9
                  Hand 1:
                  Preflop standard.
                  Am Flop finde ich den Push auch viel zu viel des guten.
                  Das Board erlaubt doch auch nur auf den ersten Blick viele Draws.
                  Für einen FD müsste er doch schon irgeneinen K rag, oder zwei Karten J oder kleiner haben. Und abgesehen von 9T hat auch jeder Straight draw nur 4 Outs.
                  Ich würde da halben bis 2/3 Pot betten.

                  Hand 2:
                  minraise 4 teh win.
                  Der Minraise war natürlich grottenschlecht, gerade bei einem Freeroll.
                  Da würde ich ganz normal raisen und an dem Flop broke gehen.
                  Dein Raise am Flop ist auch viel zu klein, da sollten es mindestens 5000 sein.

                  Comment

                  Working...
                  X

                  X Informationen zu Cookies

                  Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.