PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

[NL25 FR] - Turnplay mit Set OOP?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [NL25 FR] - Turnplay mit Set OOP?

    0.1/0.25 No-Limit Hold'em (9 handed) Preflop: Hero is BB with , UTG+1 calls $0.25, 7 folds, Hero raises to $1.25, UTG+1 raises to $2.25, Hero calls $1.00. Flop: ($4.60) , , (2 players) Hero checks, UTG+1 bets $2.25, Hero calls $2.25. Turn: ($9.10) (2 players) Hero checks, UTG+1 checks. River: ($9.10) (2 players) Hero bets $5.75, UTG+1 calls $5.75. Final Pot: $20.60 Wie spielt ihr den Turn und den River? Preflop muss ich bei den Odds meiner Meinung nach mit JJ die 3bet callen. Die Bet auf dem Flop sieht mir in der Groesse sehr nach ContinuationBet aus, so dass ich die ebenfalls calle mit dem Ziel am Turn mit einer Bet den Pot zu gewinnen, wenn kein Ass kommt. Sollte er allerdings dann callen, gebe ich die Hand guten Gewissens auf. Der Turn bringt mir mein Set. Wie spielt ihr in dieser Situation? Seid ihr aggressiv und bettet frei heraus, oder hofft ihr mit einem Check den Gegner, der bislang immer aggressiv gesetzt hat, eine Falle zu stellen und wartet auf weitere Aggression von ihm? In diesem Fall checkt er behind. Wie geht ihr dann am River vor? Jetzt muesst ihr ja setzxen, um mit eurer starken Hand noch etwas Geld in den Pot zu bekommen. Wie viel setzt ihr? Ich setze ihn hier auf eine Hand wie QQ oder TT, mit denen er preflop so haette spielen koennen. Mit KK haette er den Flop vermutlich gecheckt (so tat er zuvor schon) und mit AA haette er ihn hoeher angespielt. Ich sehe mich hier also eigentlich immer vorne und moechte noch etwas Geld von ihm gewinnen. Wie viel setzt ihr hier? Ist meine Betgroesse vielleicht ok?

  • #2
    Ich finde den Flopcall irgendwie ugly.
    Den Turn würde ich dann schon donken, weil einfach sehr viele draws liegen und du 1) protecten musst und 2) $$$ mit deinem set haben willst.
    Also ich bete den turn ~8 und pushe den river.

    Comment


    • #3
      Stacksizes?

      Limp/Min3bet sieht ziemlich seltsam aus. Ich calle das wohl auch OOP. Der Flopcall ist dann ziemlich marginal. Ohne weitere Reads spiele ich hier c/f. Du hast keine Ahnung wo du stehst und bist dann mit 2nd Pair OOP im $9 Pot. Da gibts sicherlich bessere Spots.

      Comment


      • #4
        Den Turn bitte setzen, so um die $7-8, und das 24 Stunden, 7 Tage die Woche. Da kann der Gegner so aggressiv sein wie er will.

        Warum? Das Resultat sehen wir in der Hand wie gespielt.
        Katastrophe.

        Gute Hände spielen wir schnell...

        Wie gespielt ist die Riverbet von der Größe dann voll in Ordnung.
        2/3 Pot.

        Comment


        • #5
          fold flop,
          ansonsten aggressiver am turn und dann push am turn

          Comment

          Working...
          X

          X Informationen zu Cookies

          Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.