PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Richtig oder Falsch?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Richtig oder Falsch?

    Hallo Leute,

    eine Frage an andere Spieler. Ich habe am Wochenende ein Texas Holdem NL Deep Stack Turnier mit 300 € Buy in gespielt. Zwei Tage waren Vorrunde und am Sonntag das Finale. Die ersten 30 waren im Geld. Ich bin im Finale als 34er raus, war ganz schön sauer .
    Uns zwar folgende Situation : Mein Stack ca. 30000 Chips, Ante 400, Big Blind 4000. Ich sitze im BB werde vom Button angegriffen mit Raise 10000 (der hat mich ständig angegriffen mit Durchschnittshänden), Ich schau meine Karten A4 offsuited, denke der hat höchstens J10 und schiebe den Rest rein, er callt mit K10, trifft die 10 und ich bin raus, hätte ich lieber warten solltn? Danke für Eure Antworten.

    Gruß

    Rino
    Last edited by fadmin; 19-08-2008, 21:06.

  • #2
    30.000 Chips: M = 8400 -> knapp unter 4 M.. So ganz falsch war's nicht, allerdings haettest du auf eine bessere Situation, vorallem an der Bubble, warten sollen/müssen..

    Übrigens falscher bereich dafür

    Comment


    • #3
      *Thema verschoben - bitte in Zukunft das richtige Unterforum nutzen*

      Comment


      • #4
        Auf alle Fälle auch wenn er ein looser Spieler ist so kann er auch mal eine Hand haben und A4 ist auch keine Hand mit der man sein Turnier in der Bubbel riskiert. Denn er könnte ja auch ein kleines Ass haben du wirst von jedem Paar und jedem A mit Kicker höher als 4 dominiert. Das er die T bekommen hat ist halt Pech aber mit A4 in der Bubbel rein zustellen ist meiner Meinung nach ein Fehler.

        Comment


        • #5
          Naja, hängt natürlich auch vom Average und deiner position im Turnier ab, sowie der Höhe des ersten Payouts. Ich nehme mal an, dass du mit deinem Stack im hinteren drittel warst, aber noch unter den Top 30, oder? In so einer Situation, wo der erste ITM vermutlich auch ein ganz gutes Vielfaches des Buy In´s bekommt, hätte ich vermutlich versucht mich erstmal ITM zu folden.
          Andererseits bist du mit der besseren Hand All In gegangen und somit kann man auch nicht sagen, dass du falsch gespielt hast. Ich hätte vermutlich noch gewartet...

          Comment


          • #6
            Ich hätte hier auch eher eine eindeutigere Situation abgewartet. was anderes wäre es allerdings bei A4s gewesen, die hätte ich möglicherweise auch gepusht.

            Comment


            • #7
              auch wenn das spiel vor der bubble durch die short pushenden short stacks zunehmend looser wird, würde ich meine auswahl nicht so krass erweitern, dass ich mit A-4 all-in stellen würde - schon gar nicht bei vier verbleibenden leuten vor der bubble. das heißt natürlich nicht, dass du dich ins geld folden sollst

              Comment


              • #8
                Zitat von rinobiber Beitrag anzeigen
                Hallo Leute,

                (der hat mich ständig angegriffen mit Durchschnittshänden), Ich schau meine Karten A4 offsuited, denke der hat höchstens J10 und schiebe den Rest rein, er callt mit K10, trifft die 10 und ich bin raus, hätte ich lieber warten solltn? Danke für Eure Antworten.
                das hört sich so an, als ob du gefrustet warst und ihm ne abreibung verpassen wolltest, weil er dich ständig angriff. Ich würde sagen falsche Einstellung zum Spiel, Geduld ist hier wichtig und nicht das Ego.

                Comment


                • #9
                  Kommt drauf an, was dein Ziel ist: ITM zu kommen, dann kannst hier weglegen, wenn du aber wirklich noch nach vorne willst ist das hier gegen einen loosen aggressor ein Pflichtpush

                  Comment


                  • #10
                    Warst mit deiner equitiy von ca. 57:43 in einer etwas besseren
                    coinflip Situation. Daher sollte sich dein Betverhalten,
                    wie flocen gesagt hat, von deiner Tunierzielsetzung bestimmt
                    werden. Nur itm kommen=folden, FT=pushen

                    Comment


                    • #11
                      Hallo ich meine du hattest sofort all in gehen müssen, du warst ja sowieso bereit alles zusetzen. Da wäre er vieleicht raus gegangen. Aber im nachhe ist man immer schlauer.

                      Comment


                      • #12
                        Wie flocen schon gesagt hat: hängt natürlich von deinem Ziel im Turnier ab. Was noch nicht betrachtet wurde ist natürlich der Chipstack des Button. Hat er viele Chips, 150k oder so, dann wird er wohl gegen deinen Push immer callen, da er von den Odds her dann beinahe mit Any2 callen kann, und auch wird, da er auf Turniersieg aus ist, von daher würde ich hier nicht pushen, da ich nicht mit nem ziemlich sicheren Flip auf der Bubble busten will. Hat er dagegen nur zb 60k, bekommste eigentlich gute FE, da es ihm die Hälfte seines Stacks kosten würde, und ihn zum Smallstack machen würde, und wenn Turniersieg dein Ziel ist, dann ist das ein instapush.


                        mfg Sven

                        Comment


                        • #13
                          Danke für die ganzen Antworten, der erste beim Turnier hat ne Karte für die EPT Dortmund plus Cash bekommen, da es mein Traum ist dort mal zu spielen, habe ich angegriffen, mit nen verdoppler wäre ich wieder im Average gewesen...wer weiß was dann noch geht, war ne schwere Entscheidung. Aber wenn Du in der nächsten Hand im SB sitzt und Ante zahlst, hast Du nicht mehr viel Möglichkeiten anzugreifen, SB & BB & Ante 10.000, dann callt mich der BB normal mit fast jeder Hand, und wer weiß, ob mann dann ein Coinflip spielt, war mir halt wirklich sicher, dass ich mit A4 vorn bin (auch nicht weit).

                          Nächstes mal klappt es vielleicht...

                          Er hatte ca. 250.000 an Chips.

                          Ich wollte den call, weil ich wußte (wußte..habe es mir gedacht), war mir sicher, das A4 hoch ist...eigentlich richtig gehandelt und Pech gehabt.

                          Wenn Du eine Entscheidung triffst und bist knapp vorne, kann Sie eigentlich nicht so falsch sein, oder?

                          Wie oft hat mann, AQ sui oder irgendeine gute Hand, pusht als Smallstack und läuft auf AK oder KK, AA, steckt mann halt nicht drinn. Ich glaube, wenn Du gewinnen willst, brauchst Du einfach im richtigen Moment das Glück. Mann muss den entscheidenen Coinflip gewinnen.

                          Übrigens, normal spiele ich so eine Misthand auch nicht, aber ich war vorne.

                          Vielen Dank

                          Rino

                          In der Vorrunde habe ich, glaube mal, ca. 3 h überhaupt nicht gespielt. An Geduld liegt es bestimmt nicht.


                          *Beiträge zusammengefügt. Beim nächsten mal bitte die Edit-Funktion nutzen* – Drishh
                          Last edited by fadmin; 22-08-2008, 08:36. Grund: Doppelpost

                          Comment


                          • #14
                            Mit einem größeren Stack könnte man es sich als Resteal mit ein bischen Value auch mal A4 überlegen, du kannst deinem Gegner aber keine schlechteren Odds als 1:2 geben, was seinen Call mit K10 (vorrausgesetzt er hatte einen Stack der groß genug ist) richtig macht.

                            Hier wär halt wichtig zu wissen wie groß der Average Stack war, wieviele Chips der Buttonraiser hatte etc.

                            Tendenziell schiebe ich A4 in solchen Situationen aber eher in den Muck.

                            Comment


                            • #15
                              Gegen die Hand war der Resteal natürlich ok, aberich hätts trotzdem nicht gemacht, denn wenn du gegen ein anderes As läufst bist du tot.
                              Lieber mache ich solche resteals mit small PP oder mittleren SC, dann hast du mit hoher Wahrscheinlichkeit die bessere Hand bzw. 2 Livecards.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.