PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

0,5/1 AKs overplayed?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 0,5/1 AKs overplayed?

    Full Tilt 0.50/1 Hold'em (6 handed) Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum) Preflop: Hero is UTG with , . Hero raises, 1 fold, CO calls, Button calls, SB 3-bets, 1 fold, Hero caps, CO calls, Button calls, SB calls. Flop: (19.50 SB) , , (4 players) SB bets, Hero raises, CO folds, Button calls, SB 3-bets, Hero caps, Button calls, SB calls. Turn: (17.25 BB) (3 players) SB bets $0.95 (All-In), Hero raises, Button folds. River: (20.15 BB) (2 players, 1 all-in) Final Pot: 19.15 BB

  • #2
    Preflop klar.
    Am Flop ist das Raise auch klar mit tptk. Nach der 3-Bet find ich den cap gar nicht so schlecht um Bu loszuwerden.
    Auf die erneute Bet am Turn würde ich nur callen. Ein raise, auch um Bu rauszukicken find ich ein bisschen viel. Was, wenn der dann 3 bettet? Dann kannst du fast automucken, so sicher bist du beat.
    Also am turn nur callen.

    Comment


    • #3
      Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
      Turn: (17.25 BB) (3 players) SB bets $0.95 (All-In), Hero raises, Button folds.
      Gefällt mir gut. AKs hat ja noch etwas mehr Equity als AKo. SB muss hier nicht stark sein. Alternativlos.

      Comment


      • #4
        Ab dem Flop hätte ich das weniger aggressiv gespielt. Raise ja, aber kein Cap. Man wird am Flop von vielen Händen geschlagen, die man den Gegnern anhand der Pre-Flop Phase schon zutrauen kann:

        AA, KK (ok, unwahrscheinlich)
        JQ
        TT, 99
        T9

        Edit: Ach ja, Pre-Flop würde ich mit AKs auch nur dann Cappen, wenn ich weiss dass meine Gegner eher loose spielen.
        Last edited by fadmin; 13-08-2008, 12:53.

        Comment


        • #5
          Ja, das die "eher" loose spielen wusste ich. Villain hatte hier leider K9. Dachte eher an sowas wie QQ etc. War allerdings auch eine meiner ersten Limit-Sessions.

          Comment


          • #6
            AK würde ich immer cappen, es sei denn ich hab nen read das villain nur AA und KK 3-bet spielt. so ein read hat man normal aber eher nicht.

            Comment


            • #7
              Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
              Ja, das die "eher" loose spielen wusste ich. Villain hatte hier leider K9. Dachte eher an sowas wie QQ etc. War allerdings auch eine meiner ersten Limit-Sessions.
              Da hätte auch gut was anderes da sein können, SB sass auf seinem letzten Geld, da musste BU auf jeden Fall raus.

              Comment


              • #8
                in position call ich die 3 bet am flop nur und calle so wie die hand hier läuft einfach down.
                wären wir oop finde ich den cap am flop gut.

                Comment

                Working...
                X

                X Informationen zu Cookies

                Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.