PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Pokertracker bei SnGs ?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Pokertracker bei SnGs ?

    Benutzt ihr PT bei Sngs ? Wenn ja, welche Werte lasst ihr euch am Tisch anzeigen ?

  • #2
    Du meinst AceHud? Pokertracker selber analysiere ich nämlich immer nur nach den Spielen.

    Comment


    • #3
      Eigentlich mehr POkerace HUD, aber meinetwegen könnt ihr auch was über eure PT analyse bei SnGs sagen. Das würde mich auch interessieren, habe gerade erst angefangen mit PT und HUD SnGs zu spielen.

      Comment


      • #4
        Also mir wäre neu dass man Pokerace speziell auf SNGs einstellen kann, ich habe bei SNGs sowie beim Cashgame die selben werte das sind.
        VPIP % Flops seen
        PFR % Preflopraise
        AF Aggresionsfaktor
        WTS % Went to Showdown
        Hands total damit ich weiß wie Aussagekräftig die Samplesize ist.
        Win@Showdown sollte klar sein

        Die Werte habe ich noch in verschiedenen Schriftgrößen und Farben um sie leicht auseinander halten zu können und selbstverständlich rund um den Spielernamen.
        Wenn ich auf den Spielernamen klicke klappt noch ein Fenster auf wo ich sämtliche anderen Werte unterteilt nach Preflop, Flop, Turn und River habe falls ich mal genauer schauen möchte.
        Ich hoffe ich habe dir weiter geholfen

        Bei weiteren Fragen schreib mir mal ne PM, dann schick ich dir mal ein Bild mit ein paar Erläuterungen

        Comment


        • #5
          Zitat von Leitwolff Beitrag anzeigen
          VPIP % Flops seen
          Das ist falsch, VPIP bedeutet wie oft der Spieler Geld in den Pot investiert hat.

          Comment


          • #6
            Du solltest dir folgende Daten anzeigen lassen:

            Vpip: Wie oft der Gegner freiwillig Geld investiert.
            PFR : Wie oft der Gegner Preflop seine Hände raist.


            Wenn er einen hohen Vpip hat weißt du damit schonmal daß er nicht besonders gut sein kann und wenn er dabei noch einen niedrigen PFR hat weißt du auch daß er sehr passiv ist.

            Also ist er LOOSE-Passive.

            Vorsichtig solltest du sein wenn er einen niedrigen Vpip hat und einen hohen PFR,daß sagt nämlich aus das er weiß was er tut und einen Tigt-Agressiven Stil hat.

            Also gute Hände agressiv spielt, wenn also so ein Spieler Raist solltest du ihm mehr Kredit für eine gute Hand geben als jemanden der jede Hand limpt und niemals raist.


            Skill Game

            Comment


            • #7
              So mal Futter bei die Fische....

              Es reichen die Standarteinstellungen von PokerAce, sprich VPIP, AF, PR und HD.

              Das alleine reicht jedoch nicht. Je nach Phase ändert sich der Spielstiel. Es ist da sehr sinnvoll den Filter dementsprechend anzupassen.

              Bei Player Ranges habe ich folgendes eingestellt.
              1-3, 4-5, 6-7 und 8-10


              Minimum Hands required: 1

              So, ich hoffe das hilft einigen weiter.

              Comment


              • #8
                Das zu den Player Ranges würde mich näher interessieren.
                Kannst du mir das n bissl näher erläutern??
                Dankeeee


                Aber prinzipiell sind es doch die selben Werte die man im Cashgame auch benutzt nur etwas anders eingesetzt oder??
                Mir wäre neu (oder ich weiß es einfach nicht) dass man bei Pokerace zwischen Turnieren und Cashgame unterschiede einstellen kann.
                Lasse mich gerne eines besseren Belehren

                Comment


                • #9
                  Player Ranges werden oft benutzt um die verschieden Blindlevel zu erfassen, da sich ja der vpip und pfr massiv ändern wenn die blinds höher werden. Also man geht davon aus das ja im 5 Blindlevel nicht mehr alle am Tisch sind.

                  Aber die genaue Einteilung Blaumav würde mich auch mal intressieren!
                  Last edited by fadmin; 16-11-2007, 13:32.

                  Comment


                  • #10
                    Man kann dadurch die Statistiken anpassen und getrennt betrachten je nach dem viele Spieler gerade am Tisch sitzen. Das Spielverhalten sollte man ja jeweils nach Anzahl der Spieler am Tisch anpassen.

                    EDIT : Man sollte am besten ein Verhältnis Min/Max von 1.5 einstellen.
                    Last edited by fadmin; 16-11-2007, 13:49.

                    Comment


                    • #11
                      Es gibt nicht zufällig ein Programm, das einzeigen kann, was für Statistiken der Gegner von einem hat? - d.h. wie pokertracker/ace nur andersrum ... das wäre meiner Meinung nach fast noch viel besser :P

                      Comment


                      • #12
                        Kamu1337
                        Es gibt nicht zufällig ein Programm, das einzeigen kann, was für Statistiken der Gegner von einem hat? - d.h. wie pokertracker/ace nur andersrum ... das wäre meiner Meinung nach fast noch viel besser :P
                        Du kannst dir doch deine eigenen Statitiken von dem bisherigen Turnier selber anschauen und damit auch ungefähr einschätzen was die andern für welche von dir haben
                        @Blaumav ... kannst du deine Einstellungen nochmal etwas näher erläutern?? Würde mich sehr interessieren.
                        Ich passe dann einfach meine Denkweise an wenn es weniger Spieler am Tisch.
                        Wär sehr nice von dir

                        Comment


                        • #13
                          Also ich hab das hier schonmal in einem anderen Forum gepostet aber ich wiederhols einfach mal:

                          so ich benutze jetzt seit einiger zeit pt/pa und ich weiß nicht ob es wirklich so gut ist.
                          früher habe ich viel mehr mit den notes gearbeitet, nach jedem showdown geschaut was die gegner für hände hatten um die ranges besser einschätzen zu können etc,
                          aber seit ich mit pt/pa spiele verfalle ich immer mehr in die faulheit nur auf die stats zu schauen.
                          geht das irgendwem ähnlich oder versuch ich mir hier nur ne ausrede zu basteln warum es im moment nicht gut läuft? ^^
                          Bin ich der einzige dem das aufgefallen ist?
                          Im Moment spiele ich bei everest, wo es eh kein Thema ist da pa dort nicht funktioniert.

                          **EDIT**

                          Also ums ein wenig enizuengen.
                          Für Multitabler ist es mit Sicherheit ein Segen, aber da ich atm nur max. 2 Tische spiele kam ich auf den Gedanken.
                          Last edited by fadmin; 20-11-2007, 15:51.

                          Comment


                          • #14
                            @paschl
                            Ich denke nicht dass das Faulheit ist. Du kannst doch nicht jedes mal nachschauen was der hatte und das in seine Playernotes rein schreiben. Dann haste da irgendwann ja so viel drin dass das gar nicht mehr überschaubar ist.
                            Ich persönlich komme sehr gut damit klar und ich verlasse mich auch nicht nur auf die Stats von Pokerace. Im zweifelsfall schaue ich schnell mal in die Pokertracker Datenbank was ich so für Hände vom Valain habe.
                            Vielleicht doch nur ne Ausrede

                            Comment


                            • #15
                              hallo

                              ich habe das auch alles so eingestellt, nur wenn pa stats anzeigt und der player grad am zug ist, dann blinken immer die ganzen stats wild herum also so wie der spieelr auch aufleuchtet


                              falls jmd klar geworden ist, was ich meine, dann würde mich interessieren, ob mand as abstellen kann

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.